Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 98

Thema: American Kenpo

  1. #31
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Beiträge
    3.158

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Das erspare ich mir, denn da kann ja nichts bei rumkommen.
    Es gibt nun mal kein "Aikijitsu".

    Aber wahrscheinlich liegt die Verwandschaft darin, das
    Waffen wie Gürtel, Feuerzeug oder Schuhe eingesetzt werden.
    Die alten Aikikjitsu Meister waren in dem Bereich des Schuhkampfes ja richtige Könner.
    Ganz schön große Schnauze für einen, der nicht mal weiß, wer Andreas Modl ist.
    Wenn der Dir dann noch von seiner Zirkus-Mutter erzählt würde, kämst Du aus dem Lästern wahrscheinlich gar nicht mehr raus.

    Dance of death fan :

    Das Gürteltier

    Im Hamburg gibt es wie schon genannt KJK.
    Ist ähnlich unbrauchbar wie AK in den Grundtechniken, aber bisweilen viel knackiger in der Sparringauffassung. WHKD ist brauchbarer = nicht so fließend wie AK und KJK und ohne die vielen coolen Techniknamen.
    Spaß machen sie alle drei.

    AKS bei Andy ist halt aufgepepptes Wado Ryu.
    Geändert von Gürteltier (08-06-2021 um 23:05 Uhr)
    "We are voices in our head." - Deadpool

  2. #32
    Registrierungsdatum
    02.06.2021
    Beiträge
    5

    Standard

    Ja, das mein ist eine Ansatz, ein bißchen Sport zu treiben.
    Sparring habe ich ausreichend gemacht und auch hin und wieder schön den ***** voll bekommen,bis hin zum Schlafen legen im Ring alles dabei gewesen. Mir geht nur um Spaß und Bewegung.
    Komme aus dem Muay Thai.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    725

    Standard

    Zitat Zitat von Budo Beitrag anzeigen
    Ja, das mein ist eine Ansatz, ein bißchen Sport zu treiben.
    [...]
    Hallo,
    dann ist WHKD auf jeden Fall richtig.
    Liebe Grüße
    Alexa
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  4. #34
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    725

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Das erspare ich mir, denn da kann ja nichts bei rumkommen.
    [...]
    Warum soll da nichts bei rumkommen können?
    Wenn du nicht fragen willst, hör auf zu meckern.

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    [...]
    Es gibt nun mal kein "Aikijitsu".

    [...]
    Was qualifiziert dich zu dieser Aussage?
    Machst du es an der Transkription fest? Du schreibst lieber jutsu anstelle von jitsu.
    Oder willst du nur darauf aufmerksam machen, dass es kein Aikijitsu mit traditionellen japanischen Wurzeln gibt?
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  5. #35
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    725

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    [...]
    Dance of death fan :

    [...]
    Gelungene Überleitung "fast" zurück zum Thema Kenpo (auch wenn du das bestimmt anders meinst ).
    Bei Dance of death mag ich die B-Version wenn der Angreifer mit dem rechten Bein vorsteht (Ich habe es als B-Version gelernt. A-Version linkes Bein vor.)
    Ist zwar schwieriger aber irgendwie spannender.
    Liebe Grüße
    Alexa
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  6. #36
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Warum soll da nichts bei rumkommen können?
    Wenn du nicht fragen willst, hör auf zu meckern.
    Warum so grantelig? Ich habe dich gefragt was "Aikijitsu" sein soll, da du diesen Begriff eingebracht hast.

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Was qualifiziert dich zu dieser Aussage?
    Meine Fachkenntnis.
    Zur Transkription, die ist natürlich falsch, da sie eben nicht der korrekten Aussprache entspricht
    Leute die das immer noch konsequent falsch machen, haben meist so gut wie gar keine Japanisch-Kenntnisse.
    Was aber das sogenannte "Aiki-jitsu" angeht, so kann ich in dem Fall ziemlich sicher sein, da eben weder eine Graduierung im Daito-ryu Aiki-jujutsu noch im Aikido vorgewiesen werden kann.
    Bei Leuten die sich dann Aiki-jitsu oder Aiki-jutsu auf die Fahne schreiben, handelt es sich erfahrungsgemäß um meist rudimentäres Aikido, was man halt mit dem Begriff jutsu/jitsu ein bisschen nach "mehr" klingen lassen möchte.
    Da es einen Hintergrund im "Jiu-jitsu" zu geben scheint, und man ein wenig Aikido trainiert hat, kann man sich natürlich daraus ein "Aiki-jitsu" basteln.
    Da gibt es 100 andere Beispiele, und ein Nachfragen wäre Zeitverschwendung.

    Anscheinend ist man sich aber über die Schreibweise selbst nicht einig. Man findet auf der Seite des AKS sowohl Jiu Jitsu als auch Jiujitzu.
    Geändert von Gast (09-06-2021 um 09:52 Uhr)

  7. #37
    Registrierungsdatum
    20.01.2004
    Ort
    NRW; Rheinland/Niederrhein
    Beiträge
    845

    Standard

    Das Lustige für mich war damals im Kenpo/Kajukenbo-Kontext,
    dass die meisten Kenpoka gar nicht wussten, dass Dance of the Death die Karate Kata Naifhanchi/Tekki Shodan ist.

    Ich meine im Kajukenbo heißt es Palama #11 - Danza de la muerte
    "Es gibt keine Abkürzung, sondern nur Arbeit, Schweiß und Schmerzen." Chibana Choshin

  8. #38
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    Wenn der Dir dann noch von seiner Zirkus-Mutter erzählt würde, kämst Du aus dem Lästern wahrscheinlich gar nicht mehr raus.
    Zirkus ist doch eine feine Sache, was soll man da lästern?
    die Mutter hat ihn wohl in "Kriegsjiujitzu der deutschen Wehrmacht über die Kaiserlich japanische Armee" unterrichtet.
    Tja, da frag ich lieber auch nicht weiter nach...das hatte ja der User Rambat hier alles schon gut aufgearbeitet.

  9. #39
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Zingultas Beitrag anzeigen
    Das Lustige für mich war damals im Kenpo/Kajukenbo-Kontext,
    dass die meisten Kenpoka gar nicht wussten, dass Dance of the Death die Karate Kata Naifhanchi/Tekki Shodan ist. ...

    Ist das das hier:



    ?



    Es gäbe zb auch noch einen dance of darkness:


  10. #40
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    725

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Warum so grantelig? Ich habe dich gefragt was "Aikijitsu" sein soll, da du diesen Begriff eingebracht hast.



    Meine Fachkenntnis.
    [...]
    Ich bin nicht grantig.
    Und was sind jetzt deine Fachkenntnisse? Was qualifiziert dich zu der Aussage? "Es gibt nun mal kein "Aikijitsu"."
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  11. #41
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    725

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Ist das das hier:



    ?



    [...]
    Hallo,
    ja.
    Das ist das, was ich als B-Version gelernt habe.
    Liebe Grüße
    Alexa
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  12. #42
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    57
    Beiträge
    733

    Standard

    wenn Du nichts findest, kannst Du Dich ´mal melden, zeige ich Dir ´n bißchen FMA und was Du dann mit Deinem MT draus machen könntest

  13. #43
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    wenn Du nichts findest, kannst Du Dich ´mal melden, zeige ich Dir ´n bißchen FMA und was Du dann mit Deinem MT draus machen könntest
    Spielt ohnehin gut zusammen.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  14. #44
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht grantig.
    Und was sind jetzt deine Fachkenntnisse? Was qualifiziert dich zu der Aussage? "Es gibt nun mal kein "Aikijitsu"."
    Du weißt nicht was Fachkenntnis bedeutet? Was möchtest du wissen, möchtest du Urkunden sehen?
    Und der Hinweis, dass da kein echter Background zu erkennen ist, weder im Aikido, noch im einzigen original, nämlich dem Daito ryu Aiki-jujutsu, reicht dir wohl nicht?
    Da brauchst du dir nur die Liste der aufgeführten Graduierungen ansehen.
    Ein Hinweis auf den Begründer des AKS, der angeblich eine Shodam im Aikido hatte, und auf Larry Rynosa, ein Schüler Steven Seagals, der in Germany ein paar Lehrgänge gegeben hat.
    Wo ist da Aikijitsu?? WENN du schon meinst so etwas gibt es...
    Aber wie gesagt, kriegs-jiujijuju + Aikido = Aikijuchhuu
    Geändert von Gast (09-06-2021 um 13:00 Uhr)

  15. #45
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.280

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Wieder ein selbstgebasteltes Daito-ryû Derivat mit zweifelhafter Herkunft (angeblich vom Yamate-ryû abstammend, einer "alten Familientradition, die ein Schüler Takedas begründet haben soll, in einer Zeit in der Takeda als "instructor to the 2nd Sendai Army Regiment in north-eastern Honshu" gedient haben soll. Hat er nur nie... .


    Aber es gibt eben kein Aiki-jitsu (wenn schon, dann -jutsu), und wenn es Daito-ryu sein soll, Daito-ryû-Aiki-jûjutsu.
    Ich finde es gerade nicht auf der Itten Dojo Seite aber ich glaube die kommen aus der Richtung Okabayashi Shogen / Hakuho-Ryu, war schon mal auf der Seite und habe irgendwas dazu gelesen.

    Edit - hier steht was:

    https://ittendojo.org/articles/blog-...shi-Shogen.htm

    Laut Archivseite hat er seit 2008 auch eine Lizenz von Ellis Amdur, dessen Aikido Variante zu unterrichten.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. American Kenpo in Ludwigsburg, BW
    Von DerLenny im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12-04-2012, 10:19
  2. American Kenpo
    Von Peaceful Warrior im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11-12-2007, 09:53
  3. American Kenpo
    Von Peaceful Warrior im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18-05-2007, 13:48
  4. American-Kenpo in Köln
    Von Johannmoses im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27-03-2006, 22:28
  5. American Kenpo
    Von Johannmoses im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-03-2006, 22:37

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •