Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 57

Thema: Kühlung

  1. #1
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard Kühlung

    Hallo Leute,

    ich hatte noch nie was zum elektrischen Kühlen gekauft (außer Kühlschrank)

    Nach den Erfahrungen der letzten Jahre will ich das ändern.

    Was würdet ihr empfehlen: Klassischer Ventilator (15 Euro z.B in Drogerie) oder Turmventilator (25 euro).

    Taugt da was zu dem Preis? Zimmer ist ca. 16 qm groß.

    Hab das Pech, dass die Sonne ab nachmittag voll auf die Fenster und die Mauer (Gedämmt) ballert, bis zum späten Abend. Jalousien helfen da nicht (lange).

  2. #2
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.204

    Standard

    Turmventilator? Ich hab ein Standgebläse; sieht fast wie C3P0 aus und ist um einiges praktischer als die Ventilatoren die ich an diversen Zimmerdecken habe!?
    Das Ding hat einen Wassertank, so daß er gleichzeitig als Luftbefeuchter dient und diverse Programme, wie die Luft geblasen wird + Fernbedienung!? Der Ventilator kennt "nur" im oder gegen Uhrzeigersinn und schnell und langsam(außerdem geht mir das "rattern" irgendwann auf den Sack)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

  4. #4
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.358

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Standgebläse;

    und das bläst die ganze zeit , wenn dir heiss wird...,

  5. #5
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    und das bläst die ganze zeit , wenn dir heiss wird...,
    Du bist ver.aut

  6. #6
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Hab grad bischen Verbraucherfahrungen im netz gelesen. Also die billigen scheinen Schrott zu sein, 50 Euro wohl minimum an Ausgabe, eher mehr, sonst brauch ich dickere Ohrstöpsel.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Uff, gute Luftkühler noch teurer...

  8. #8
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.204

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Du bist ver.aut
    Mein 12jahriger Neffe ist auf dem gleichen Niveau......
    Geändert von Stixandmore (09-06-2021 um 00:19 Uhr)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.204

    Standard

    Such Mal nach so was:
    https://m.magazineluiza.com.br/clima...BoCtz0QAvD_BwE

    Kann ich nur empfehlen

  10. #10
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Such Mal nach so was:
    https://m.magazineluiza.com.br/clima...BoCtz0QAvD_BwE

    Kann ich nur empfehlen
    Danke, der Real scheint einiges günstiger zu machen, aus Euro-Perspektive

  11. #11
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    7.992

    Standard

    Wenn es gut werden muß:
    Ein Splitklimagerät.

    Diese "aufgebohrten Luftenfeuchter" und mobile Klimageräte taugen nur bedingt etwas.


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  12. #12
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.358

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Wenn es gut werden muß:
    Ein Splitklimagerät.
    gibt es auch modelle, die nicht dieseses häßliche lüfterteil über der tür haben ,wie es in den mittelklassehotels in süden anzutreffen ist.

    also modelle die einen verdeckten lüftungs schlitz in der wand oder im einem möbel haben.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.204

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Wenn es gut werden muß:
    Ein Splitklimagerät.
    Für den paar Tage dauernden dt Hochsommer, eher unnötig in meinen Augen

  14. #14
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    1.856

    Standard

    Kommt drauf an wo in D du wohnst und wie hitzeempfindlich du bist.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.358

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Für den paar Tage dauernden dt Hochsommer, eher unnötig in meinen Augen
    sagt jemand, der 2018, 2019 wahrscheinlich nicht in deutschland war

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wassersprudler mit Kühlung...?
    Von X-Eagle im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-08-2014, 19:30
  2. Kühlung
    Von Pharao im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23-11-2012, 02:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •