Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Zeige Ergebnis 121 bis 131 von 131

Thema: Ich bin der Anton

  1. #121
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    Hallo Inryoku,
    meine Antwort bezog sich auf "niemand wäre 15. Dan", weswegen ich das auch zitiert hatte.
    Dass ich ohne Gründung des Bujinkan nicht darüber sprechen könnte ist logisch, da hast Du natürlich recht.
    Genau, und es gäbe halt auch keinen 15. Dan, das war meine Aussage.

  2. #122
    Registrierungsdatum
    06.06.2021
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen

    ...
    die Taten haben es zumindest bestätigt, denn zumindest die Urkunden und Jahreskarten scheinen für die der Gruppe angeschlossenen Dojos zentral bestellt worden zu sein (nein, einen Bestellschein habe ich nicht gesehen)
    Servus Stefan,
    manchmal kommen durch solche Diskussionen noch mehr Fragen auf. Vielleicht habe ich ja ein Bretterl vorm Kopf oder ich habe deine Antwort falsch verstanden. Laut unserem Sensei gibt es keine Bujinkan-Karten mehr aus Japan. Wie sollen die denn dann bestellt worden sein oder hat sich da was geändert? Ist der Preis gleich geblieben?
    Und warum macht man eine Großbestellung - ist das dann billiger? Ich stelle mir das ehrlich gesagt kompliziert vor, erst einmal überall rumzufragen.

  3. #123
    Registrierungsdatum
    27.08.2001
    Alter
    58
    Beiträge
    3.114

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    [...]

    Hallo René,
    die Taten haben es zumindest bestätigt, denn zumindest die Urkunden und Jahreskarten scheinen für die der Gruppe angeschlossenen Dojos zentral bestellt worden zu sein (nein, einen Bestellschein habe ich nicht gesehen)
    Welcher Gruppe jetzt genau? Eine Dojo Gruppe, eine Dai-Shihan-Gruppe? Und nur weil einige Leute gemeinsam etwas bestellen heißt das doch nicht, das Hatsumi das auch angeordnet hat. Und wenn, was ich nach wie vor bezweifle, warum nur in Deutschland? Es wäre zumindest für mich neu, das in den USA oder auch in den benachbarten europäischen Ländern das irgendwie überhaupt Thema wäre.

  4. #124
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    277

    Standard

    Zitat Zitat von rossundreiter Beitrag anzeigen
    Servus Stefan,
    manchmal kommen durch solche Diskussionen noch mehr Fragen auf.
    Das war nicht meine Absicht, passiert mir irgendwie öfter hier im Forum...
    Zitat Zitat von rossundreiter Beitrag anzeigen
    Vielleicht habe ich ja ein Bretterl vorm Kopf oder ich habe deine Antwort falsch verstanden. Laut unserem Sensei gibt es keine Bujinkan-Karten mehr aus Japan. Wie sollen die denn dann bestellt worden sein oder hat sich da was geändert? Ist der Preis gleich geblieben?
    Und warum macht man eine Großbestellung - ist das dann billiger? Ich stelle mir das ehrlich gesagt kompliziert vor, erst einmal überall rumzufragen.
    In dem Jahr, in dem die Gruppe gegründet wurde (ich schätze mal 2 oder drei Jahre her), gab es die Karten noch.

  5. #125
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    277

    Standard

    Hallo Rene,
    Ich meine die Dai-Shihanke, von der oben die Rede war.
    Ich sehe aber, dass ich mehr Verwirrung stifte als bei der Aufklärung zu helfen, deswegen halte ich mich jetzt wieder zurück.

  6. #126
    Registrierungsdatum
    19.11.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    [B]Dai-Shihanke... ich hoffe dir ist klar, was der Begriff bedeutet!
    Diese Verwendung des Begriffs unterstellt den Dai-Shihan im Bujinkan eine Rolle, die ich für eine doch sehr gewagte Interpretation halte!

  7. #127
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    277

    Standard

    Sorry verritten, meinte Daishihankai...

  8. #128
    Registrierungsdatum
    27.08.2001
    Alter
    58
    Beiträge
    3.114

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    Hallo Rene,
    Ich meine die Dai-Shihanke, von der oben die Rede war.
    Ich sehe aber, dass ich mehr Verwirrung stifte als bei der Aufklärung zu helfen, deswegen halte ich mich jetzt wieder zurück.
    Da muss ich aber nachhaken. Die unbeantwortete Frage, ob eine deutsche Bujinkan AG letztlich im Auftrag von Hatsumi hier das Heft in die Hand nimmt, zwecks Zentralisierung und Verwaltung von Mitgliedsbeiträgen und Urkunden (???), ist eine Essenzielle. Das widerspricht auch irgendwie gänzlich allen Aussagen und der Bujinkan Politik, die ich in den letzten 30 Jahren mitbekommen habe. Vor allem, warum nur in Deutschland? Ich habe bislang keine DaiShihan im Ausland gefunden, der mir das bestätigen konnte.
    Geändert von Rene (23-06-2021 um 12:08 Uhr)

  9. #129
    Registrierungsdatum
    12.06.2021
    Ort
    Kamen
    Alter
    37
    Beiträge
    5

    Standard

    Guten Abend, morgen ist das Seminar von dem ich erzählt hatte. Bin echt gespannt was mich erwartet, Ninjutsu und Krav Maga passt das zusammen, ach egal. Ich wollte eigentlich nur fragen wo ich hier im Forum genau meine Eindrücke wiedergeben darf.

    Gruß Anton

  10. #130
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.770

    Standard

    klar. wozu sind denn foren da?
    und warum soll es nicht zusammen passen?
    KM macht ja so ziemlich mit jedem "rum" (liefersysteme), wobei KM ja genau so wenig klar definiert ist, wie "ninjutsu" (tai jutsu). je nach verband oder gar je nach verein...
    ich hab karate-km, jujutsu-km, mma-km usw. sehe dürfen (gemeint ist die "stilistische" art und weise der technischen ausführung und der thematische schwerpunkt). hing davon ab, was der trainer sonst so machte oder nach welchen "programmen" man in den jeweiligen verbänden vorging.
    warum also nicht auch ne km-tai jutsu kooperation.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  11. #131
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.448

    Standard

    Zitat Zitat von Anton Beitrag anzeigen
    Guten Abend, morgen ist das Seminar von dem ich erzählt hatte. Bin echt gespannt was mich erwartet, Ninjutsu und Krav Maga passt das zusammen, ach egal. Ich wollte eigentlich nur fragen wo ich hier im Forum genau meine Eindrücke wiedergeben darf.
    Wenn das ein Seminar mit den Inhalten Ninjutsu und Krav Maga ist, dann wäre für eine Erfahrungsbericht aus meiner Sicht sowohl das Unterforum für japanische KK oder das für Hybrid- und Selbstverteidigungs-KK geeignet. Im letzteren gibt es ja ein UnterUnterforum für Krav Maga und Derivate
    Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,
    Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.


Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Messerkampfkunst mit Anton Trots Rational System
    Von BiancaTatze im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06-12-2015, 14:08
  2. Anton-Jutsu oder sowas Ähnliches aus Österreich.
    Von Rene im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01-12-2013, 10:37

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •