Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 131

Thema: Ich bin der Anton

  1. #61
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.342

    Standard

    So wie ich es mitbekommen habe, hat er doch für jede Schule einen eigenen Nachfolger ernannt, oder hab ich was falsch in Erinnerung?
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  2. #62
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    276

    Standard

    keine Ahnung, was da geplant ist.

  3. #63
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Ort
    CH-Basel
    Beiträge
    2.693

    Standard

    Zitat Zitat von DatOlli Beitrag anzeigen
    Soll der dann gewählt werden oder stattdessen ein Gremium übernehmen?
    Gremium in Japan? Klar, dass kommt immer ganz gut!
    Hokushin Ittô-ryû Hyôhô - Shibu Schweiz
    schwert|gedanken, ein Blog zu jap. Geschichte, Kultur und den klassischen Kriegskünsten

  4. #64
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von ryoma Beitrag anzeigen
    Gremium in Japan? Klar, dass kommt immer ganz gut!
    Na komm, lass mich mitlachen. Bin nicht so der "Japankenner". Sind Konsens oder Gremien nichts für Japaner?

    Möchte Hatsumi dass sein System/Stil mit ihm vergeht?

    Liebe Grüße
    DatOlli

  5. #65
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    So wie ich es mitbekommen habe, hat er doch für jede Schule einen eigenen Nachfolger ernannt, oder hab ich was falsch in Erinnerung?
    Richtig, zumindest sind schon mindestens 8 von 9 Schulen weg. Was das Bujinkan selbst als solches betrifft, dürften wohl nur Hatsumi senseis engste Vertraute Bescheid wissen, was genau geplant ist.


    Der Sôke des Bujinkan hat ja mehrmals schon geäußertt, dass es nach ihm kein Bujinkan mehr gäbe und die Leute haben alles Mögliche in diese Aussage hineininterpretiert, vom tatsächlichen "Tod" des Bujinkans und des "Ninjutsu" bis hin zu "Es gibt nun genug Lehrer, die Hatsumi senseis Erbe auch ohne Dachverband eigenständig weltweit weitertragen können."

    Im Bujinkan dreht sich m.A.n. alles dermaßen um den Sôke selbst (teils auch i.S.e. regelrechten Personenkults, was dann dazu führt, dass manche Leute im Honbu-dôjô eine Trainingseinheit verlassen, wenn diese nicht vom Sôke selbst oder dem eigenen, bevorzugten Lehrer geleitet wird), dass auch die Ernennung eines neuen Bujinkan-sôke das Bujinkan möglicherweise gar nicht länger zusammenhalten könnte. Letztlich bleibt das Alles aber sowieso nur reine Spekulation, bis Hatsumi sensei entweder eine entsprechende Entscheidung verkündet oder er eines Tages stirbt. Erst dann werden wir sehen, wie sich die Dinge rund um das Bujinkan und seine Schulen zukünftig entwickeln.

  6. #66
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    ...
    Der Sôke des Bujinkan hat ja mehrmals schon geäußertt, dass ...
    Danke sehr.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  7. #67
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    Im Bujinkan dreht sich m.A.n. alles dermaßen um den Sôke selbst
    Man darf nicht vergessen, Hatsumi kommt vom Theater. Er ist Schauspieler, und ich habe das Bujinkan immer wie eine Inszenierung betrachtet. Das heißt nicht das Hatsumi nicht ein großartiger Kampfkünstler ist, aber das ist eben seine Spielwiese, auf der er alles machen kann. Nach ihm ist das Theater eben vorbei.

  8. #68
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    276

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    [...]Im Bujinkan dreht sich m.A.n. alles dermaßen um den Sôke selbst (teils auch i.S.e. regelrechten Personenkults, was dann dazu führt, dass manche Leute im Honbu-dôjô eine Trainingseinheit verlassen, wenn diese nicht vom Sôke selbst oder dem eigenen, bevorzugten Lehrer geleitet wird), [...]
    Ich sehe da zum Glück schon vor der Vergabe der neuen Soke-Titel die Tendenz, eher seine älteren Schüler aufzusuchen, und Sokes Unterricht eher nur pro forma zu besuchen.
    Aber ja, ein Personenkult ist unbestreitbar und wird es so auch Post-Hatsumi nicht mehr geben.

    Spannend wird die Zukunft sicherlich, auch wenn ich persönlich da nicht groß betroffen sein werde (da zu weit weg).
    Ich denke, dass es viele Splittergruppen geben wird, Versuche, eigene Verbände aufzubauen, sich an die neuen Soke "dranzuhängen", neue Graduierungen (Bujinkan gibts ja dann nicht mehr) usw usf.

    Ach wie freue ich mich gerade, einfach nur wieder trainieren zu können.

  9. #69
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    52
    Beiträge
    276

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Man darf nicht vergessen, Hatsumi kommt vom Theater. Er ist Schauspieler, und ich habe das Bujinkan immer wie eine Inszenierung betrachtet. Das heißt nicht das Hatsumi nicht ein großartiger Kampfkünstler ist, aber das ist eben seine Spielwiese, auf der er alles machen kann. Nach ihm ist das Theater eben vorbei.
    Puhh, da kann ich jetzt echt drüber nachdenken...
    Bujinkan als Inszenierung? Ist mir irgendwie zu platt, denn die Kampfkunst, so wie ich sie lerne, verstehe und interpretiere, ist toll.
    Aber ich kann auch nachvollziehen, dass viele Dinge von außen betrachtet merkwürdig wirken (manche auch von innen betrachtet).
    Aber YouTube-Videos gucken alleine gildet nicht...

  10. #70
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    Aber YouTube-Videos gucken alleine gildet nicht...
    Ich hab selber mal mitgemacht...

    Klar, der Hintergrund ist schon authentisch, das bestreite ich ja nicht.

  11. #71
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    614

    Standard

    Zitat Zitat von ryoma Beitrag anzeigen
    Gremium in Japan? Klar, dass kommt immer ganz gut!
    Oh, dieser Brüller ist mir vorhin ja völlig entgangen. Also zumindest bei Gaijin-ryu ist so ein "japanisches" Gremium ja mittlerweile ein Hall of Fame-würdiges, anerkanntes Gütesiegel in internationalen Großmeisterzirkeln.

  12. #72
    Registrierungsdatum
    06.06.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass es viele Splittergruppen geben wird, Versuche, eigene Verbände aufzubauen, sich an die neuen Soke "dranzuhängen", neue Graduierungen (Bujinkan gibts ja dann nicht mehr) usw usf.
    Anscheinend habe da schon die ersten hier in Deutschland ihr eigenes Geschäftsmodell gefunden und preisen sich als die erkorenen "Repräsentanten!"
    http://daishihankai-deutschland.de

  13. #73
    Registrierungsdatum
    06.06.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    Klingt nach einem eigenen Verband unter dem Label des Bujinkan.

  14. #74
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.195

    Standard

    Zitat Zitat von rossundreiter Beitrag anzeigen
    Klingt nach einem eigenen Verband unter dem Label des Bujinkan.
    Findest du? Hört sich für mich nicht so an.....

  15. #75
    Registrierungsdatum
    11.06.2015
    Ort
    In einer Apotheke.
    Alter
    41
    Beiträge
    570

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Shidoshi-ho ist sowas wie ein Hilfslehrer, soweit ich mich erinnere war das im Bujinkan so um den 4./5. Dan rum, damals (in meiner "Ninja" Zeit) hieß das Ganze allerdings noch nicht BBT, sondern Togakure Ryu Ninpo.
    Shidoshi-Ho (Hilfslehrer) ist ein Titel der einem mit dem ersten bis zum vierten Dan, zusätzlich zum Dan-Grad, von einem Shidoshi (Lehrer, ab 5ter Dan) verliehen werden kann.

    Unter Soke aka Hatsumi gibt es den Daishihan, das ist der "Großlehrer oder Lehrer der Lehrer", diese besitzen den 15ten Dan.
    Darunter steht dann der 15. Dan, ohne diesen Titel.

    Zitat Zitat von Stefan W Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    den Titel "Shidoshi" erhält man mit der Prüfung zu 5. Dan.
    Shidoshi-ho ist eine Assistenz-Lehrer Lizenz, die man als 1.-4. Dan beantragen/erwerben kann.

    Viele Grüße
    Stefan
    Genau so.

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    ein Soke hat keine Graduierung, deshalb ist diese Aussage etwas wiedersinnig.
    Diese Aussage ist im Fall von Hatsumi nicht "wiedersinnig".
    Ich habe geschrieben das es im Bujinkan bis zum 15. Dan geht, und zusätzlich das diesen auch ein Hatsumi besitzt. Die Frage nach dem Dan Grad erübrigt sich bei ihm, weil er sein Leben den 9 Schulen gewidmet hat. 15 Jahre war er unter Takamatsu Schüler und trainiert bis heute in/unter den 9 Schulen/Lehren. Nach 64 Jahren sollte man schon von einem 15ten Dan reden dürfen. Länger als Hatsumi selbst, hat das weltweit niemand trainiert.

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Ich habe da mal ne Frage:
    Ich gehe jetzt mal vom Stil-ERBEN aus. Dieser trainiert sein lebenlang, ist gut, meistert alles und wird irgendwann mit dem (in diesem Fall: 15. Dan) graduiert. Jetzt wird er der Silerbe. Dann hat er doch noch immer den 15. Dan inne, oder gibt man den dann ab, weil man außerhalb der Graduierungslinie springt?
    Natürlich behälst du deinen 15. Dan, wenn du nicht mehr Daishihan oder Soke sein möchtest. Grundsätzlich muss ein Stilerbe aber auch nicht höchstgraduierter sein. Im Fall von Hatsumi steht das aber mehr als außer Frage.

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Da Leute die jedes Jahr nach Japan fahren dann auch jedes Jahr höhergraduiert werden, ist ja ziemlich schnell Ende der Fahnenstange
    Das ist nicht korrekt. Nicht jeder der nach Japan fährt wird pauschal auch graduiert.

    lg
    Geändert von TREiBERtheDRiVER (16-06-2021 um 01:52 Uhr)

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Messerkampfkunst mit Anton Trots Rational System
    Von BiancaTatze im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06-12-2015, 14:08
  2. Anton-Jutsu oder sowas Ähnliches aus Österreich.
    Von Rene im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01-12-2013, 10:37

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •