Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Zeige Ergebnis 91 bis 97 von 97

Thema: Luigi will Kämpfen was macht er dafür jetzt?

  1. #91
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Peter Schira führt im BJJ doch auch diesen Titel.
    finde ich ich deshalb nicht besser! sondern auch eher peinlich.

  2. #92
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.399

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    finde ich ich deshalb nicht besser! sondern auch eher peinlich.
    Aha, weil es nicht dein Geschmack ist und ner Tradition folgt?
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  3. #93
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.354

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Der Professor im BJJ ist ein Titel, wenn man selbst Dan-Grade verleihen darf. (wenn ich mich nicht täusche)
    Ja, kommt aus der Übersetzung des portugiesischen.....Instrutor und Professor
    Du darfst Faixa pretas als Faixa preta verleihen(somit Professor)....den ersten Grão aber erst, wen du selber mindestens den Terceiro/3ten Grão hast

  4. #94
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    habe ich doch ausgeführt. in deutschland sind diese titel geschützt und sollten nicht im sport gebraucht werden. finde es auch befreundlich, wenn jemand sich als meister bezeichnet oder sogar so anreden lässt!

  5. #95
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.354

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    habe ich doch ausgeführt. in deutschland sind diese titel geschützt und sollten nicht im sport gebraucht werden. finde es auch befreundlich, wenn jemand sich als meister bezeichnet oder sogar so anreden lässt!
    Den Titel tragen ist eine Sache- sich so anreden lassen, eine andere; wobei ich "daß sich anreden lassen" auch eher befremdlich finde; wobei es da auch noch für mich den Unterschied gibt , ob es verlangt wird oder die Leute es freiwillig/aus Spass oder was auch immer machen..

  6. #96
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.770

    Standard

    meine wichtigsten trainer waren jeff, joko und dieter. titel, wie guro oder pendekar oder datu hatten und haben die auch. zumindest in meinen trainingsgruppen wurden die aber eben jeff, joko und dieter genannt. die anrede mit titel kannte ich nur von leuten, die von "außerhalb" kamen (zb. auf seminaren). bei dieter später auch bei "offiziellen" anlässen und bei joko kam das auch mal in einer anderen trainingsgruppe vor (die machten aber auch eher einen auf "folklore" silat in dem verein). bei jeff wußte ich eigentlich nicht mal genau, wie sich sein spezieller guro titel nun genau nannte. der wurde nie so angesprochen
    ich selbst bin auch nur ich und HABE ein paar titel (die ich nicht BIN). wäre auch komisch, wenn man nicht mal ein style founder ist oder als oberoberober grandmaster tituliert wird - und selbst da ignoriere ich das. es sei denn der großmeister möchte AUSDRÜCKLICH gerne so genannt werden. finde ich dann befremdlich, aber dann tu ich ihm eben den gefallen.

    warum professor?
    nun, weil sie sich eben nicht als einfache lehrer oder von mir aus oberlehrer betrachten, sondern sich als ne kategorie höher in der "wissensvermittlung" sehen. warum gibt es zwischen lehrer und professor eigentlich keine doktortitel?
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  7. #97
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.399

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    habe ich doch ausgeführt. in deutschland sind diese titel geschützt und sollten nicht im sport gebraucht werden. finde es auch befreundlich, wenn jemand sich als meister bezeichnet oder sogar so anreden lässt!
    Keiner von den beiden läßt sich so anreden, bzw. besteht auf diesen Titel.
    Beide haben diesen Titel verliehen bekommen, in der Tradition ihrer Sportart.
    Und ih glaube auch kaum, dass einer von den Beiden den Titel auf seiner Visitenkarte hat.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Profibodybuilder will im MMA kämpfen
    Von Hungrig im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 20-11-2012, 07:48
  2. Beim kampfsport will ich KÄMPFEN
    Von outtopunch im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24-02-2012, 08:14
  3. Wer will kämpfen???
    Von mikeX im Forum Grappling
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17-10-2006, 05:59
  4. Wer will mit nach England, er bekommt Geld dafür!
    Von Andreas Stockmann im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01-06-2006, 23:17
  5. Wer will mit mir kämpfen (Köln)
    Von Velay im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04-11-2004, 09:51

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •