Seite 93 von 97 ErsteErste ... 43839192939495 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.381 bis 1.395 von 1451

Thema: Böker Sigyn: 42 a konform?

  1. #1381
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    4.782

    Standard

    Zitat Zitat von marasmusmeisterin Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich weiß nicht, ob das hier in diesem Stadium der Diskussion wirklich noch reinpaßt. In der Legal Tribune Online (LTO) hat sich jemand zum Thema Führungsverbot fachlich-sachlich geäußert und faßt praktisch alles das zusammen, was hier hin und her diskutiert wurde:

    https://www.lto.de/recht/meinung/m/f...nach-mannheim/

    Zur Einordnung:
    Prof. Dr. Thomas Fischer ist Rechtsanwalt in München und Rechtswissenschaftler.
    – Er war von 2011 bis 2017 Vorsitzender Richter des 2. Strafsenats am Bundesgerichtshof.
    – Für LTO schreibt er seit Mai 2022 die Kolumne "Eine Frage an Thomas Fischer".

    Also ein ausgewiesener Experte. Natürlich ist das die Vogelschau eines Rechtswissenschaftlers; für die Praxis müßte man auch woanders nach Aussagen suchen.
    Das klingt zur Abwechslung mal nach einer ziemlich realistischen Einschätzung, meiner Ansicht nach.
    Geändert von period (14-06-2024 um 15:42 Uhr) Grund: Orthographie

  2. #1382
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    hab letzte woche übrigens endlich (nach 2 monaten wartezeit), eine toll gemachte, handgefertigte kydexscheide für das Cold Steel Pendleton Mini Hunter erhalten.
    war nötig, wenn auch fast so teuer, wie das messer und dessen ursprüngliche scheide: dem material der Cold Steel scheiden wird ja nachgesagt, dass sie die klingen auf dauer stumpf machen. das stimmt erfahrungsgemäß nicht für alle Cold Steel messermodelle mit ihren scheiden, aber definitiv für den Mini Hunter. ein paar mal etwas unachtsamer/schneller rausgezogen und schon war es von rasierfähig auf nicht mehr rasierfähig runter (AUS10 stahl ist jetzt kein high tech superstahl, aber ähnlich, wie 440C und da sollte das eigentlich nicht so schnell passieren). mit der kydex gibt es jetzt keine probleme mehr.
    der shop ist gut. hatte dort vor ein paar jahren auch eine für das Fälkniven F1 bestellt. gute arbeit, preis im üblichen bereich (für die meisten messermodelle um die 50€). mir selbst das material zuzulegen, das man zum scheiden bauen braucht und das dann zu machen (und wahrscheinlich erst mal nicht so gut können), wäre mir zu aufwändig.

    https://www.os-kydex-sheaths.com/pro...r-kydexscheide

    cs.JPG
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #1383
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    aus gegebenem anlass....

    WENN der vorschlag zur verschärfung des 42/42a, so, wie er formuliert wurde, angenommen wird und dann irgendwann die entsprechende verschärfung da ist (und niemals wieder zurück genommen wird, egal, wer regiert), dann haben wir fürs zugriffsbereite führen nur noch die wahl zwischen foldern (2hand oder flipjoints), oder feststehenden bis (mit nicht mehr als) 6 cm klingenlänge.

    deshalb mal im voraus geplant:
    eure vorschläge für 5-6cm messer, die trotz der kürze noch sinn machen als 1. EDC und 2. leichtes freizeitbushcraften. des weiteren: vorschläge für gürteltaschen oder umhängetaschen, die als messertransporter gut geeinget sind (und auch cool natürlich), also einen doppelreißverschluss (um darüber per mini-zahlenschloss "abzuschließen" und den nicht 42a konformen inhalt damit wenigstens durch die öffentlichkeit tragbar zu machen):

    ich fang mal an (für mich bedingung: günstig):

    als erstes kommt mir Reinis Bushcraft Backup in den sinn (



    dann ein leider nicht mit griffschalen versehenes (egal, dann paracord), kleines Becker Ka-Bar mit 1095er stahl (genau 6 cm)



    das hier ist lustig. hat was (u.a. genau 6cm) und kann offensichtlich auch was




    aus der CRKT Minimalsit serie hab ich bereits eins (die sind alle um die 5,5 cm, bis auf zwei längere modelle, die auch ohne verschärfung für mich nicht interessant wären). für holzarbeiten aber wegen dem stahl und dem griff eher nicht so gut. dafür sind sie ja eigentlich auch nicht gemacht.

    https://www.youtube.com/watch?v=xayZXWF39Ck

    hier im thread schon vorgestellt: das Ninja Fruit Knife von Fred Perrin (sogar nur 4cm klinge, wenn man mit paracord wickelt und noch was platz am fingerchoil lässt, den dann mitrechnet, weil das gesetz ja ein definiertes griffende - also hier paracordwicklungsanfang - als messpunkt vorsieht, dann sind es genau 6cm). ist das kleinste, das mir einfällt und ist trotzdem potentiell sehr böse, obwohl damit im Youtube clip ganz bewußt nur obst geschält wird.

    https://www.youtube.com/watch?v=qCMJ_2blc5c

    designed von midgards messer (ist ja nicht jedermanns sache) mit 5,7cm klinge

    https://www.youtube.com/watch?v=FA74Zkd190w

    CRKT S.P.I.T. (5,8 cm)

    https://www.youtube.com/watch?v=4lppOJHTgZk

    natürlich die ganzen Wolfgangs/Odenwolf neckknifes (alle genau 6cm ab griffende) ... usw. usf. usw. usf.

    was fällt euch denn so spontan ein? was von den genannten haltet ihr für brauchbar und was eher nicht (und für was)?
    ah ja... ein par schöne transporttäschchen für folder, für bis zu um die 10cm feststehende klingen und für bis zu 14 cm klingen wären auch nicht schlecht. am besten mit so ein paar "gummizughalterungen" auf den innenseiten. und wie gesagt: doppelreißverschluss oder auch ein normaler, der aber geschlossen kontakt mitt einer öse/schlaufe hat (wegen schloss befestigen)

    edit: ich wollte erst auch noch das Civivi Mini Elementum erwähnen. tolle klinge. aber dann hab ich im vid nochmal den griff gesehen: WINZIG. das bringt als ogar nix.
    wichtiges kriterium: ein möglichst langer, wenn nicht, dann wenigstens sehr greiffreudiger und rutschsicherer griff.
    Geändert von amasbaal (18-06-2024 um 00:44 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  4. #1384
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

    Standard

    Brisa Scara (auf der Seite mit 6cm angegeben aber ich habe auf anderen Seiten auch schon 6,1cm Angaben gesehen):

    https://www.nordisches-handwerk.de/m...s/brisa-scara/

    Cudeman Yoda:

    https://soeldner-messer.com/Cudeman-...l-Kydexscheide
    Geändert von FireFlea (18-06-2024 um 07:19 Uhr)

  5. #1385
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

    Standard

    Das allererste Messer hier im Thread ginge btw. auch.

  6. #1386
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Das allererste Messer hier im Thread ginge btw. auch.
    das ist mir nicht schnittig genug und mit dem griff eher weniger als edc-schnitz-alleskönner messer geeignet.

    das Yoda ist was feines. gefällt. der griff scheint mir aber was (zu) kurz geraten zu sein
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  7. #1387
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    als reines schnitzmesser ist das Mora Eldris (5,6 cm) ja prima. wenn das nur nicht so potthäßlich wäre.

    das find ich für kleine edc aufgaben und, wenn man denn in die richtung will, SV interessant, wenn auch ebenfalls ästhetisch gewöhnungsbedürftig. hat nur 4,6 cm klinge, die aber sehr gut genutzt werden können. der griff ist genau richtig in der größe.



    geht in die gleiche richtung, nur leider mit 1 millimeter zuviel , laut angabe in den spezifikationen bei knyfe.de 6,1 auf einem der photos auf der selben seite (mit größenangaben) allerdings genau 6cm (hat evtl. damit zu tun, dass einmal entlang der schneide und einmal der abstand von griff zu spitze gemessen wurde?)



    ist immer wieder mal ausverkauft...


    oh, das hätte ich fast vergessen. ist neben Reinis Back Up mein favorit (5,7 cm):

    Geändert von amasbaal (18-06-2024 um 13:22 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  8. #1388
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

  9. #1389
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    der aktuelle stand der dinge (durch den bundesrat durchgewunken):



    was er vergisst zu sagen (hat er aber im vorhergehenden video gesagt) und was auf dem papier lesbar ist (ab 2.50min.): es geht bei den 6cm um messer mit FESTSTEHENDEN und nicht mit FESTSTELLBAREN klingen.
    zweihandklopper der massiveren art, wären also weiterhin unabhängig von der klingenlänge führbar. da dürften demnächst vermehrt bushcraft-zweihandfolder produziert werden.

    allgemeines "kampfmesserverbot"... na ja... was ist ein kampfmesser, da geht die diskussion wieder los. bis auf die beidseitig geschliffenen dolche ist das ja so ne frage. ist ein kampfmesser nur ein "fighting knife" oder auch schon ein "combat knife", das ja eher ein stabiler, taktischer "allrounder" für alle aufgaben ist, mit dem man aber auch gut "kämpfen" kann... so was führe ich ja eh nicht. hab aber natürlich was in der sammlung und fürs FMA solo training zu hause.... wegschmeißen oder abgeben werde ich die nicht. sind zudem die teuersten, die ich habe.
    Geändert von amasbaal (19-06-2024 um 08:53 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  10. #1390
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

    Standard

    @amasbaal - wenn es als Werbung gilt, bitte löschen. Ich habe mit dem Laden nix zu tun und es ist ein Tipp, ein paar Sachen günstig abzugreifen. Knifestock hat gerade vieles stark reduziert, hier ein Beispiel:

    https://www.knifestock.de/joker-knif...m-cm122-p89988

  11. #1391
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    quatsch... werbung.

    knifestock ist mein lieblingsladen. da ist vieles bis zu ein drittel günstiger, als sonstwo. bei sonderaktionen und restbeständen sogar hin und wieder nur halb so teuer
    lieferung kommt meist nach 4 tagen an. was will man mehr...
    Geändert von amasbaal (19-06-2024 um 09:00 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  12. #1392
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    quatsch... werbung.

    knifestock ist mein lieblingsladen. da ist vieles bis zu ein drittel günstiger, als sonstwo. bei sonderaktionen und restbeständen sogar hin und wieder nur halb so teuer
    lieferung kommt meist nach 4 tagen an. was will man mehr...
    Die Aktion im Moment ist echt krass und wird mich ruinieren

  13. #1393
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Die Aktion im Moment ist echt krass und wird mich ruinieren
    die hatten bis vor kurzem sogar noch versandkostenfreie lieferungen ab 50€... die kriegen mich auch jeden monat mit irgend was aus ihren angeboten, obwohl ich das bestellte eigentlich gar nicht brauchte. aber da stand dann was von nur noch 4 stück und zwar zum halben preis... das ist gemein! solche gelegenheigten könnten nie wieder kommen. was soll man dann auch machen
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  14. #1394
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.121

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    die hatten bis vor kurzem sogar noch versandkostenfreie lieferungen ab 50€... die kriegen mich auch jeden monat mit irgend was aus ihren angeboten, obwohl ich das bestellte eigentlich gar nicht brauchte. aber da stand dann was von nur noch 4 stück und zwar zum halben preis... das ist gemein! solche gelegenheigten könnten nie wieder kommen. was soll man dann auch machen
    Das ist doch mal eine Präventionsmaßnahme, wir kaufen den Messerstechern alles weg, Problem gelöst. Wurde noch gar nicht bedacht

  15. #1395
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.853

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Das ist doch mal eine Präventionsmaßnahme, wir kaufen den Messerstechern alles weg, Problem gelöst. Wurde noch gar nicht bedacht
    vielleicht kann man dann sogar marq überzeugen, da mit zu machen
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

Seite 93 von 97 ErsteErste ... 43839192939495 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Böker MPT
    Von Ahriman im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25-05-2016, 15:55
  2. Böker Massage-Kubotan
    Von Redled im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24-10-2010, 01:10
  3. Böker Plus Trance und Taschenlampe
    Von Bundy im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03-08-2010, 18:41
  4. Messer: Böker Undercover
    Von Alex! im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07-04-2007, 19:57
  5. Böker Speedlock
    Von collision_course im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14-07-2004, 17:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •