Seite 33 von 35 ErsteErste ... 233132333435 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 481 bis 495 von 523

Thema: Böker Sigyn: 42 a konform?

  1. #481
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.133

    Standard

    Ich habe nie verstanden warum Leute Besteck im Survival Kit haben

  2. #482
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Wird das jetzt eigentlich ein Reini Rossmann Thread?

    Ich war ja eine Weile hier nicht anwesend, habe mich in der Zeit aber etwas mit Messern beschäftigt, was jetzt hoffentlich wieder etwas abflaut:
    Meine Neuanschaffungen:
    Lionsteel Bestman - ein sehr schickes Gentlemanmesser. Ich hätte super gerne das Ding mit Deepcarry-Clip und Lock, habe aber rein gar nichts in die Richtung gefunden.
    Dann gab es die 4er-Sonderedition der Victorinox Farmer X von Messerundco. - hier gebe generell die Empfehlung, mal dort zu schauen, wenn man Aloxmodelle in Farbe haben möchte. Der Herr Wanger beauftragt(e) bei Victorinox Kleinserien mit seinem (sehr kleinen) Logo und die Dinger liegen preislich spürbar unter den normalen Sondereditionen von Victorinox. Zudem sind die Farben auch bissl anders, womit man was besonderes erhält.
    Dann kam noch ein ClipSlip-Täschle für das Bestman. Super verarbeitet, sehr schick und da passt alles prima rein, was in etwa die Größe eines Bestman (oder Vic Soldier) hat und einen Clip bräuchte. Ist jetzt nichts, was ich auf EDC-Basis tragen würde, weil das reingreifen in die Hosentasche dadurch nicht so einfach ist, wie bei einem Clipmesser, aber das hängt auch davon ab wie bei einem die präferierte Hosentaschenaufteilung so ist.
    Dann kam noch ein Kiridashi von Jürgen Schanz dazu, zählt aber zu Werkzeug, weshalb die Frau da nicht widersprechen konnte und ganz zum Schluss ein Vic SD Classic in Alox (das kleinste, freundlichste und unauffälligste "Neckie", was ein Wanderer immer dabei haben kann; für die gläubigen Christen wäre das sogar das vielseitigste Kreuz, was man sich um den Hals hängen könnte, ohne dass es unter "ich habe auch mein Kreuz zu tragen" fiele) und Sanrenmu Land 710 mit Titanschalen - auch bekannt als small Sebenza für Arme. Die Verarbeitung ist tiptop, nur der Stahl ist ein einfacher 12c27. Guter EDC-Stahl, aber halt nix besonderes.
    Hier passt das Zitat einer Zweijährigen gut rein: "Noch ein Gummibärchen und noch ein Gummibärchen und dann ist aber Schluss!"

  3. #483
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.880

    Standard





    thomas gast... ja... neeee, is klar.
    auch gut. wollte schon immer wissen, wie man sich taktisch im wald bewegt:


    ein knallharter hund:
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  4. #484
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    237

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    kennt eigentlich jemand diese russische messer-firma (mr. blade)?

    taugen die was? scheinen (optisch) interessante teile bei zu sein

    https://empire-knives.de/Mr-Blade-Messer_2?Sortierung=1

    Kriegt man sogar bei Amazon. Rezensionen sind gut, bis begeistert.

  5. #485
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.629

    Standard

    Die kostet <50€, muss aufpassen, dass ich mir die nicht hole. Brauche sie selbstverstänflich nicht


  6. #486
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    3.653

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Die kostet <50€, muss aufpassen, dass ich mir die nicht hole. Brauche sie selbstverstänflich nicht
    Zwei kritische Anmerkungen zu dem Objekt vorneweg - einerseits ist mir unklar, warum man sich hier offenbar entschieden hat, den Erl so kurz zu halten, andererseits scheint der Griff im Querschnitt rund zu sein, was fast immer zu (an sich unnötigen) Schwierigkeiten beim Orientieren der Schneide im Gebrauch führt.
    PS: Sorry, drei Dinge - rostfreier 420er Stahl - WARUM?
    PPS: Der Test ist ja auch recht putzig - die Ästchen, die der Herr im Video da abhackt - zum Teil mit zwei Schlägen - kappe ich persönlich mit einem Hieb von sowas wie einem Spyderco Military, das ausgeklappt nicht länger ist als der Griff von dem Teil. Ergo: zu Werbezwecken eher von Cold Steel abkupfern und zur Not die Klinge heimlich vor der Produktvorstellung professionell schleifen lassen
    Geändert von period (21-11-2021 um 18:23 Uhr)
    Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

  7. #487
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Walther-Sachen, die ich bisher in den Pfoten hatte, waren immer nur Optik und Tactical, mit einem sehr unausgeprägten praktischen Wert

  8. #488
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.629

    Standard

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    Walther-Sachen, die ich bisher in den Pfoten hatte, waren immer nur Optik und Tactical, mit einem sehr unausgeprägten praktischen Wert
    Die Pistolen sollen gut sein. Das Walther Messer das ich habe ist schon ok. Sicher nicht top aber auch nix schlechtes.

  9. #489
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    3.653

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Die Pistolen sollen gut sein. Das Walther Messer das ich habe ist schon ok. Sicher nicht top aber auch nix schlechtes.
    Da wirst Du die Aspekte weniger merken, von der Klingengeometrie mal abgesehen. 420 ist aber wirklich keine gute Wahl für sowas wie eine Machete, da ist sowas wie ein simpler Kohlenstoffstahl viel besser. Hat zur Folge, dass die Klinge sinnlos dick ist, nicht anständig schneidet und unnötig kopflastig wird. Funktional gibts erheblich bessere Macheten fürs halbe Geld (oder, wie besagt, eine Gertel...), als tacticooler Wallhanger mags angehen. Die Topklasse bei den Macheten in klassischer Form - Sabatier, Condor usw - liegt eher so um 125 € - klar mehr, aber ein ungewöhnlich kleiner Unterschied für zwei gänzlich andere Welten.
    Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

  10. #490
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.629

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    In der Tat, sowas hier scheint ja auch ganz nett zu sein. Wird Zeit, dass mal eine anständige Zombie Apokalypse ausbricht

    https://www.amazon.de/falci-fam9d-ma...dp/B0771YDPG5/
    Ja. Jaja. Jajaja. Jajaja ich weiß. Aber es hat nur 24€ gekostet und die Gertel im Baumarkt hat so gut in der Hand gelegen aber ich finde so Haumesser irgendwie ansprechender. Ist aber von der Verarbeitung wie die Gertel - geiler Griff und die Klinge sehr grob verarbeitet. Aber geil

  11. #491
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    3.653

    Standard

    Ist nichts falsch damit - ausser Du beziehst das auf Impuls-Einäufe Die Klingenform ist halt m.E. eher für das Ablängen von Reisig am Block optimiert, etwas weniger für das freie Hacken. Dafür entschieden leichter nachzuschärfen... und allemal eine bessere Klinge und ein besserer Griff als das Walther.
    Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

  12. #492
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Zitat Zitat von period Beitrag anzeigen
    Ist nichts falsch damit - ausser Du beziehst das auf Impuls-Einäufe Die Klingenform ist halt m.E. eher für das Ablängen von Reisig am Block optimiert, etwas weniger für das freie Hacken. Dafür entschieden leichter nachzuschärfen... und allemal eine bessere Klinge und ein besserer Griff als das Walther.
    Fällt bei den Impuls-Einäufen jetzt ein L oder ein K? *grübel*

  13. #493
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    3.653

    Standard

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    Fällt bei den Impuls-Einäufen jetzt ein L oder ein K? *grübel*
    Das liegt wohl im A**** des Betrachters.
    Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

  14. #494
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.880

    Standard

    stehe schon in der black friday warteschlange...
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  15. #495
    Registrierungsdatum
    26.11.2009
    Ort
    bei Siegen.
    Alter
    44
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich lese hier immer "Gertel"; das ist ein Haubergsknipp!
    Wollte ich mir immer mal zum Entasten zulegen...
    TOO OLD TO DIE YOUNG eoc

Seite 33 von 35 ErsteErste ... 233132333435 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Böker MPT
    Von Ahriman im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25-05-2016, 16:55
  2. Böker Massage-Kubotan
    Von Redled im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24-10-2010, 02:10
  3. Böker Plus Trance und Taschenlampe
    Von Bundy im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03-08-2010, 19:41
  4. Messer: Böker Undercover
    Von Alex! im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07-04-2007, 20:57
  5. Böker Speedlock
    Von collision_course im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14-07-2004, 18:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •