Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 35

Thema: KI lernt boxen

  1. #1
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.124

    Standard KI lernt boxen



    Mal etwas ganz jenseits des üblichen KK-Zeugs
    Hab das ins offene Forum gepackt, weil Boxen da bloß das Vehikel ist und die auch ganz kurz übers Fechten reden.

    Ich bin ziemlich gespannt, wie es weiter entwickelt und ob die KI eines Tages "überlegene" Strategien und Techniken entwickelt, die der Mensch dann kopiert und in sein Training übernimmt.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Vielen Dank dafür

    Liebe Grüße
    DatOlli

  3. #3
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    Ich bin ziemlich gespannt, wie es weiter entwickelt und ob die KI eines Tages "überlegene" Strategien und Techniken entwickelt, die der Mensch dann kopiert und in sein Training übernimmt.
    ich glaube , die sind alle bekannt. vielmehr kann die ki evtl die erfolgreichsten herausarbeiten.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    23.06.2020
    Beiträge
    212

    Standard

    Echt interessant....

  5. #5
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.124

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich glaube , die sind alle bekannt. vielmehr kann die ki evtl die erfolgreichsten herausarbeiten.
    Ich halte das für ein ziemlich spannendes Feld, weil ich mir vorstellen kann, dass die KI auf Sachen kommen könnte, die der Mensch aus arbeitsökonomischen Gründen (Lebensspanne, Verschleiß, Ausdauer, etc.) gar nicht erst angeht. Und bei erfolgreichsten Techniken bin ich auch gespannt, was dabei rauskommt und ob was dabei rauskommt, also ob es überhaupt echte high percentage Erfolgstechniken gibt, die relativ unabhängig vom Opponenten sind, oder ob Erfolg ausschließlich davon abhängt, was für Techniken die anderen wählen.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.216

    Standard

    Ich sehe schon Abgrenzungsprobleme bei künftigen Diskussionen zwischen KI (im Sinne von künstl. Intelligenz) und Ki (im Sinne von Energie - wie bei Aikido usw.)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.124

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Ich sehe schon Abgrenzungsprobleme bei künftigen Diskussionen zwischen KI (im Sinne von künstl. Intelligenz) und Ki (im Sinne von Energie - wie bei Aikido usw.)
    Oder aber es ist das Gleiche und wir sind soeben dem Großen Geheimnis auf die Schliche gekommen

  8. #8
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    623

    Standard

    Da fehlt noch extrem viel, um da sinnvolle/anwendbare Informationen herauszuziehen. Es sind halt nur relativ simple virtuelle Modelle, die da gegeneinander antreten. Man müsste Dinge wie "damage", Schmerzen, unterschiedliche körperliche Attribute, Wahrnehmung/Sinnesorgane usw. modellieren. Das wird irgendwann kommen (sofern die Welt nicht vorher untergeht), aber ob wir das noch erleben?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    623

    Standard

    Deutlich näher sehe ich KI-Anwendungen in Mannschaftssportarten wie Fußball. Hier könnte man für jeden Spieler Ort, Bewegung und ungefähre Blickrichtung zu jedem Zeitpunkt erfassen, außerdem natürlich wo der Ball ist, und könnte so Spielzüge erkennen und Gegenmöglichkeiten aufzeigen lassen. Füttern könnte man das mit vielen Spielen von denen es Aufzeichnungen gibt oder einfach KI Mannschaften gegeneinander spielen lassen.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    Das wird irgendwann kommen (sofern die Welt nicht vorher untergeht), aber ob wir das noch erleben?
    willst du in 5 bis 15 jahren sterben

  11. #11
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Ich sehe schon Abgrenzungsprobleme bei künftigen Diskussionen zwischen KI (im Sinne von künstl. Intelligenz) und Ki (im Sinne von Energie - wie bei Aikido usw.)
    LOL Warte mal ab, bis ein Roboter beides hat! Dann bist du erledigt trotz Abgrenzung

  12. #12
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    82

    Standard

    Also ich finde das Thema super spannend!!!

    Das Äquivalent, um zu sehen, wohin die Reise geht, sind die Schachprogramme. Die wurden immer von Menschen programmiert und haben zwischenzeitlich Bereiche von ELO 3500 erreicht, zum Vergleich der aktuelle Schachweltmeister Magnus Carlsen hat um die 2850 ELO.
    Seit 2016 gibt es LC0 oder Leela oder LCZero als Freeware im Internet, ein selbstlernendes Schachprogramm. Wie oben die Boxer lernt das Programm nicht durch eingaben menschlichen Wissens von 3000 Jahren Schachspiel, sondern nur durch Spiele gegen sich selbst und merkt sich die erfolgreichen Züge.
    Es gibt eine Community, die Server für Leela bereit stelle, damit Leela sich weiterentwickelt. Leela / LC0 / LCZero hat ohne menschliche Programmierkunst zwischenzeitlich 3335 ELO erreicht.
    Rangliste Schachprogramme

    Das interessante ist auf jeden fall, das Leela Alien-Schach spielt, da es keine menschlichen Züge gespeichert hat. Leela verzichtet z. B. komplett auf die menschlichen Eröffnungen.
    Wer mal gegen einen Alien spielen will: Leela Browser

    Zurück zu den obigen Kampfkunstprogramm: Wenn der menschliche Körper exakt einprogrammiert ist, muss man die beiden Kontrahenten nur unendlich gegeneinander spielen lassen. Wenn alle Parameter zufällig abgearbeitet werden, müsste die ultimative KK herauskommen. Natürlich ohne Sonderfälle wie Hochbegabte Menschen mit körperlichen Vorteilen.

    Das obige Programm ist natürlich noch rudimentär. Es müssen noch unterschiede wie Stoß mit dem Handballen oder Stoß mit der Faust einprogrammiert werden. Oder Trefferzone Schläfe oder Kinn.

    Was mich immer wieder überrascht, wie lange künstliche KIs oder Roboter benötigen um einfach laufen zu lernen. Oben wird es ja berichtet wie viele Versuche die KI benötigte. Und ein Roboter, der menschlich läuft gibt es meines Wissens noch nicht.
    Geändert von Barbecue (14-09-2021 um 15:07 Uhr)

  13. #13
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    41
    Beiträge
    1.124

    Standard

    Also der Atlas ist beim Gehen ziemlich weit, auch wenn ich die anderen Roboter, die eine Kombination aus Fahren und Gehen nutzen, vielversprechender finde.


    P.S.: Danke für dich Schachinfos, das war interessant!

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    623

    Standard

    Beim Schach gibt es jederzeit nur eine endliche Anzahl an Möglichkeiten - exakt definierte legale Züge - und eine Seite, die am Zug ist. Das Endergebnis ist auch immer eindeutig eine von drei Möglichkeiten, etwas dazwischen gibt es nicht. Boxen ist da deutlich komplexer.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    623

    Standard

    Ach ja, es ist doch klar, auf was die KI als optimale Handlungen im Kampf kommen wird. Tritte zum Knie, GroinKicks und EyeJabs.


    Lustig wäre ja, wenn es doch Salto rückwärts, fünfmaliges in die Hände klatschen, um den Gegner herum robben und finaler Wadenbiss ist. (Vor allem, wenn der Gegner diese Taktik auch anwendet und beide nun versuchen, um den anderen herumzurobben.)
    Geändert von Pflöte (14-09-2021 um 21:01 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mädels - lernt SV !
    Von CassiusClay im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18-07-2015, 15:44
  2. Was arbeitet/lernt ihr so?
    Von Caine123 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07-08-2008, 15:18
  3. Bo, Jo... wo lernt man das???
    Von Sacul92 im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04-04-2008, 17:41
  4. wie lernt ihr das
    Von Rainbow Warrior im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09-02-2007, 09:33
  5. Lernt ihr auch Tierstile?
    Von Duncan Leung im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06-06-2006, 21:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •