Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 34

Thema: Kkb

  1. #1
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.280

    Standard Kkb

    Hallo,

    ich habe hier im Board zahlreiche interessante Kontakte über die Jahre hinweg gewinnen können und hoffe, dass dies auch über die nächsten Jahre so bleiben wird.

    Im Muay Thai-Bereich des Boards, der mir aufgrund meines Hintergrunds besonders wichtig ist, ist kaum noch etwas los. Woran kann das liegen?
    Was kann man machen, damit es wieder mehr genutzt wird?

    Mir ist aufgefallen, dass zahlreiche „alte“ Member, dass Board verlassen haben.
    Woran könnte das liegen?

    Auf mich wirkt es so, dass das Board ziemlich „politisch“ geworden ist. Wenn ich in manche Threads reinschaue, erscheint mir der Umgang untereinander „verschärft“ - wie ich finde, dass dies generell in unserer Gesellschaft zu beobachten ist.
    Ich nutze das Kampfkunst-Board, um mich in meiner sportlichen Leidenschaft austauschen zu können.
    Gesellschaftspolitisch äußern möchte ich mich hier nicht. Die Relevanz verstehe ich natürlich.
    Wenn man das Board eingibt, fallen mir vor allem die Corona-Threads auf, vielleicht wirkt das abschreckend für Neuinteressenten.
    Wie seht ihr das?

    Habt Ihr Ideen was wir machen können, um das Board zu fördern?
    Bzw. Unterbereiche des Boards, die euch wichtig sind?

    Gruß
    Christoph

  2. #2
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Hallo ����*♂️,


    mir geht im Prinzip mit dem Kickboxen genauso. Es interessiert keinen mehr. Alles ist erzählt. Das benötige wissen ist überall abrufbar.

    Schade aber so ist es.

    Im KKB sind nur noch die Tagesaktuellen Themen interessant.

    Ach ja und danke für Kickboxen basic, perfekt, dehnen für Kampfsportler & Fitness für Kampfsportler. Das sind tolle Bücher.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Danke, freut mich, dass dir die Bücher gefallen.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.811

    Standard

    ja so langsam sollten die threads geschlossen werden, weil dort 3-4 leute stetig unsinn verzapfen, der eigentlich nur bei telegram gepostet werden sollte/ dürfte.

    es sollten die wenigen fachlichversierten teilnehmer vermehrt wieder auf sportspezifische themen anstoßen, die für neulinge auch interessant sein könnten.

    leider kommt dort aber nur wenig feedback und ein thread ist nach wenigen antworten durch... selbst in den event threads kommt keine stimmung auf, weil dort sich immer nur maximal 3- 4 leute beteiligen, deren ansichten irgendwie erahnbar sind.


    ich schaue mir das ganze noch eine gewissse zeit an, sollte sich diesen winter nichts ändern, werde ich den vielen folgen, die ihr wissen und ihre ideen hier nicht mehr teilen.
    Geändert von marq (18-10-2021 um 15:11 Uhr)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn man das Board eingibt, fallen mir vor allem die Corona-Threads auf, vielleicht wirkt das abschreckend für Neuinteressenten.
    Wie seht ihr das?
    ...

    Gruß
    Christoph
    Für mich ist das unter anderem eine Folge der Corona-Fäden. Die haben dem Board einige interessante Leute gekostet.
    Ein Grund warum ich mich aus diesen Fäden konsequent raus halte.
    Ich persönlich habe auch Schwierigkeiten die Personen von den Themen und Haltungen zu trennen. Anders ausgedrückt, ich würde den "Beef" in andere Fäden übertragen.
    Denke ich bin da nicht ganz allein mit.
    Dazu kommt, das in vielen Bereichen kaum noch "neues" kommen kann. Es wurde halt schon sehr viel besprochen.
    Wie man das ändern kann? Keine Ahnung, keine Idee.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  6. #6
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.912

    Standard

    Ja ist halt ein Corona Board geworden und das nervt. Im Grunde gibt es genug Corona in den Medien, da brauchen wir es hier nicht, hat mit der Materie ja sowieso nix zu tun.

    Grappling Board ist mehr oder weniger auch tot, wenige Diskussionen, im Videoclip Forum sind 18 der letzten 25 Themen von mir erstellt, ich machs halt immer noch aus Gewohnheit und weil ich glaube das es noch ein paar stille Mitleser gibt.;-)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    14.09.2021
    Alter
    53
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
    Ja ist halt ein Corona Board geworden und das nervt.
    Dass die Corona-Threads immer ganz oben im Portal stehen, liegt natürlich auch daran, dass zu wenige über andere Themen schreiben

    Aber im Ernst: Ich glaube, dass Foren zu den aussterbenden Medien gehören. Viele posten heute über Smartphone/Tablet und die sind nun mal nicht wirklich gut geeignet, um Texte zu verfassen. Ich krieg selbst immer einen Anfall, wenn ich übers Smartphone tippen muss, statt mit dem PC mal schnell eine Textwüste zu posten. Ferner kann man nichts retweeten oder teilen, da sind Facebook/Twitter/Konsorten halt im Vorteil. Zudem habe ich das Gefühl, dass immer weniger Menschen komplexe Themen erfassen wollen oder konstruktiv diskutieren wollen. Die wollen nur kurz einen Kommentar loswerden und nicht diskutieren. Deswegen wechseln die zu den bekannten sozialen Medien.

    Vielleicht kannte Frank das Forum ja so einstellen, dass Beiträge im Bereich Off-Topic nicht mehr im Portal erscheinen?
    Dann würden sie ihre Eigenschaft als Eye-Catcher verlieren.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.912

    Standard

    Stimmt schon. Ich mach ja viel in Englisch und da haben die Facebook Gruppen, dem alt ehrwürdigen Underground Forum auch den Rang abgelaufen, was Kommentare. etc. betrifft. Wobei es in Deutschland eigentlich keine Facebook Gruppe gibt, die auch nur annähernd die Größe vom KKB hat. Zumindest im Grappling Bereich.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    1.919

    Standard

    warum guckt mensch sich überhaupt die corona-threads hier an?
    gibt doch schon genug corona in allen anderen foren/medien. neues gibt es da auch nicht, nur die ewigen vorwürfe der beiden parteien.

    überhaupt hat sich politik hier doch langsam reingeschlichen. kann ja leider nicht sagen, dass ich sie immer vermieden habe, doch stelle ich fest, dass diese immer mehr platz einnimmt. früher ist dann auch schneller/entschiedener eingeschritten worden. da hat die reaktionsfreudigkeit der moderatoren nachgelassen. habe schon so das eine oder andere mal auf eine antwort verzichtet, weil ich annahm, dass der thread bald geschlossen/wieder auf den richtigen weg zurückgeleitet wird. um dann tage später mit erstaunen festzustellen, dass er immer noch läuft.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.113

    Standard

    Ich finde es halt auch schwer noch KK Themen zu finden die ich in diesem Format diskutieren müsste. Es gibt noch viel zu viel von meinen direkten Lehrern zu lernen.
    Da ich das generelle Probleme aber auch sehe, habe ich mir vor kurzem ja mal ein Thema aus den Fingern gezogen (ein für mich durchaus interessantes). Leider war die Resonanz darauf auch überschaubar (einige gute Beiträge waren allerdings schon dabei) und es hat sich schnell totgelaufen.

    "warum guckt mensch sich überhaupt die corona-threads hier an?"
    Unterhaltungswert. Außerdem gibt es ab- und an interessante Links.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.872
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ein Board macht nichts von alleine. Es sind immer die User. Wir haben hier 3 Corona Threads, mehr nicht. Alles andere und auch alle anderen Unterforen stehen ja weiterhin offen und sind zur Benutzung frei.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  12. #12
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.811

    Standard

    da ich 2 eröffnet habe als dieses thema hohe relevanz hatte und kampfsport nicht ausgeübt werden konnte, bin ich jetzt für das sofortige schliessen.
    Geändert von marq (18-10-2021 um 17:54 Uhr)

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    48
    Beiträge
    1.481

    Standard

    Ich glaube nicht, dass die Corona-Fäden sich negativ auf das Bord auswirken. Sorry, sind doch alles eigenverantwortliche Leute. Wenn mir ein Thread nicht gefällt, lese ich ihn halt nicht.
    M. m. n. muss man wissen, dass in einem Forum immer auch Leute anderer Meinung sein werden, egal wie begründet oder unbegründet (oder auch einfach falsch) sie sein mag. Und die Qualität von vertretenen Meinungen ist halt völlig unabhängig davon, wie vehement sie einer vertritt.
    Außerdem kosten längere und durchdachte Posts halt schlicht und einfach auch viel Zeit.
    Mit den meisten Leuten bin ich eh auch in persönlichen Kontakt und dann schreibt man sich wenigstens ungestört, oder telefoniert oder trifft sich mal.

    Summa summarum:
    Wer mehr will muss halt mehr machen :-)
    Geändert von Julian Braun (18-10-2021 um 19:21 Uhr)
    Das Leben ist groß.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.865

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    da ich 2 eröffnet habe als dieses thema hohe relevanz hatte und kampfsport nicht ausgeübt werden konnte, bin ich jetzt für das sofortige schliessen.
    super idee. das thema und das gezetere drum herum nervt.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  15. #15
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.113

    Standard

    Kurze Frage, ihr seid doch alle erwachsene Menschen. Wer zwingt Euch etwas zu lesen oder an einen Thread teilzunehmen der Euch nervt?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Google stuft KKB als Gefährliche Seite ein und Blockt KKB
    Von Der rote Baron im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14-05-2010, 07:19
  2. Hi KKB :)
    Von Bobbel. im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23-01-2010, 13:18
  3. Hi KKB!
    Von Peejay im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15-01-2010, 16:36
  4. Kennwort: Einsame Herzen im KKB oder wie Google das KKB sieht
    Von Roland von Gilead im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14-05-2008, 19:40

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •