Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Wing Chun vs. Karate

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.889
    Blog-Einträge
    12

    Standard Wing Chun vs. Karate

    Keine Ahnung, welcher von beiden was macht, aber der Kampf sieht einfach nur schlecht aus, die wissen beide kaum, was sie da machen ...



    wenn traditionelle Kampfkünstler im Vollkontakt kämpfen sieht das für mich immer so aus wie ein Anfänger MMA Sparring. Keiner von beiden weiß so richtig, was da passiert.
    Form folgt der Funktionalität, so sieht es aus, wenn man es anders rum macht.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    1.055

    Standard

    Mit einem Fußtreffer an den Kopf den anderen zu Boden schicken. Da kann der interessierte ganz schön dran üben. Warum man es allerdings auf Youtube stellen muss, man kann sich die Reaktionen ja denken.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Wc hat zerstört. Alta.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    758

    Standard

    Hallo,
    den Clip gibt es auch noch aus einer anderen Perspektive.
    Ist doch schon uralt. Aus 2017 .
    https://www.facebook.com/watch/?v=695715503967598 auf Wing Chun News.
    Ich glaube nicht, dass der Sieger wollte das es in Netz kommt.
    Sonst hätte er ihn vermutlich selbst auf seinem Profil und nicht nur diese Erklärung dazu:
    https://www.facebook.com/pierre.f.fl...54672620333456
    Die beiden haben das auch als "technical exchange" verstanden und nicht als ernsthaften Kampf.
    https://www.facebook.com/DoanBaoChau...55321317883965
    Sein Gegner Đoàn Bảo Châu scheint außerhalb der Karate-Szene bekannter zu sein. Jedenfalls hat er über 132000 Abonnenten bei FB und seine Karate-Seite nur knapp 3000.

    Der Flores macht vietnamesisches Wing Chun (Das kann man wirklich als eine eigene Stilrichtung bezeichnen. In diesem Fall in der südvietnamesischen Ausprägung), Pak Mei, Tai Chi.

    Auf seinem FB Profil hat Pierre Francois Flores einen anderen Kampf.
    Gegen einen Amateur Kickboxer.
    Der Kampf fängt erst nach ca. 45 Sekunden an


    Grüße
    Alexa
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.430

    Standard

    Naja, der wiegt halt auch doppelt so viel wie der Karateka...^^

    Hatten wir denke ich auch schon im WC-Forum...

    Aber die meisten sehen mMn doch noch viel schlechter aus. So schlimm fand ich es jetzt gar nicht, der kleine hat sich gut bewegt und coole Sidekicks gelandet, nur wenn der andere halt doppelt so viel wiegt, passiert halt trotzdem nichts. Und schicke Low Calf Kicks. ;-p

  6. #6
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    Naja, der wiegt halt auch doppelt so viel wie der Karateka...^^

    Hatten wir denke ich auch schon im WC-Forum...

    Aber die meisten sehen mMn doch noch viel schlechter aus. So schlimm fand ich es jetzt gar nicht, der kleine hat sich gut bewegt und coole Sidekicks gelandet, nur wenn der andere halt doppelt so viel wiegt, passiert halt trotzdem nichts. Und schicke Low Calf Kicks. ;-p
    + er sah aus als wäre er in den fünfzigern und der andere Ende dreißig.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.674

    Standard

    Ich fand die Aktionen von dem Karatetypen jetzt nicht sonderlich beeindruckend. Die Low Kicks nehme ich auch noch, obwohl ich die nicht gewohnt bin. Und die Yoko Geris sind ja auch eher mal tastend bzw. nicht wirklich mit Druck getreten. Da war halt nix, vor dem der Große großartig Respekt hätte haben müssen. Da marschiert er halt durch und kloppt drauf.
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  8. #8
    Registrierungsdatum
    12.08.2019
    Alter
    48
    Beiträge
    102

    Standard

    Der...hmm....Karateka? also der Herr ohne Shirt hat ein-zwei Bruce Lee-Filme gesehen. Toll

    Was soll das Gewinke mit den Arme bei dem Wing Chungler?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Alter
    41
    Beiträge
    326

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Ich fand die Aktionen von dem Karatetypen jetzt nicht sonderlich beeindruckend. Die Low Kicks nehme ich auch noch, obwohl ich die nicht gewohnt bin. Und die Yoko Geris sind ja auch eher mal tastend bzw. nicht wirklich mit Druck getreten. Da war halt nix, vor dem der Große großartig Respekt hätte haben müssen. Da marschiert er halt durch und kloppt drauf.
    Ich bezweifle ob der Kleine überhaubt Karateka war.
    Karateka sind technisch schlecht als Breitensportler aber so schlecht nun auch nicht.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.674

    Standard

    Zitat Zitat von Banger Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle ob der Kleine überhaubt Karateka war.
    Mei, es gibt da ja ein ziemlich breites Spektrum...

    Gesendet von meinem SM-G986B mit Tapatalk
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  11. #11
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.430

    Standard

    Zumal nen Kampf (oder hartes, freundschaftliches Sparring ohne Schutz!) einfach noch was anderes ist. Solche Aktionen musst Du in so nem Setting erstmal bringen, der hatte schon Routine, ich wette außerdem, dass dei Kicks bei einem 50 kg-Athleten durchaus Wirkung entfaltet hätten, aber halt nicht bei nem 100 kg Mann. Da prallt er trotz guter Technik halt ab wie von nem Baum...

  12. #12
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    49
    Beiträge
    4.940

    Standard

    Am schlimmsten sind bei vielen dieser Kampfkünste immer die Hände, peinliches Boxen... dieses Gefuchtel, grauenvoll, dazwischen diese theatralische Handhaltung / Pseudo-Deckung.
    Da haben sich mein Verständnis, Erfahrung und Geschmack in den letzten Jahren geändert - inzwischen freue ich mich sogar in der UFC über richtig gute Boxer.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.08.2019
    Alter
    48
    Beiträge
    102

    Standard

    Zitat Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
    - inzwischen freue ich mich sogar in der UFC über richtig gute Boxer.
    Und? Freust du dich oft?

  14. #14
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    245

    Standard

    Vielleicht war der Kampf ja nur der Auftakt für Essen, Trinken und Kiffen, und wer da in der Gesamtpunktzahl gewonnen hat, hat man nicht gesehen.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    49
    Beiträge
    4.940

    Standard

    Zitat Zitat von Tor Ben Beitrag anzeigen
    Und? Freust du dich oft?
    Was das angeht äußerst selten.
    Neulich war ein Australier bei DWCS.
    Aber eigtl. stehe ich eh mehr auf Grappling.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wing chun vs. Karate
    Von openmind im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05-03-2013, 10:52
  2. karate vs wing chun
    Von Feitosa im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12-05-2012, 22:48
  3. karate oder wing chun
    Von Der Sucher im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01-02-2010, 23:39
  4. Karate vs Wing Chun !
    Von Tapping im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 13-01-2008, 22:37
  5. Wing Chun und/oder Karate?
    Von tonfa im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 12-11-2007, 17:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •