Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 67

Thema: Also ich sag mal so: Wenn der Kimmich..

  1. #1
    Registrierungsdatum
    03.06.2021
    Beiträge
    12

    Standard Also ich sag mal so: Wenn der Kimmich..

    .Eier hätte, dann würde er denen die Kündigung auf den Tisch knallen.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.11.2021
    Beiträge
    35

    Standard


  3. #3
    Registrierungsdatum
    16.11.2021
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Meier2 Beitrag anzeigen
    .Eier hätte, dann würde er denen die Kündigung auf den Tisch knallen.
    Jetzt mal ehrlich, wen interessieren Kimmichs kleine Eier..

    Dich..?


    Auch kleine Eier..?


  4. #4
    Registrierungsdatum
    17.05.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    882

    Standard

    Aber sowas von! Geldsorgen wird er ja eher nicht haben und in paar monaten wird sich der trubel dann ja eh wieder gelegt haben

  5. #5
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.926

    Standard

    Wenn mein Verein mir so in den Rücken fallen würde, würde ich nicht mehr für ihn spielen wollen.....Wobei das Profigeschäft ist auch in erster Linie ein Geldgeschäft und von daher, kann es ihm auch egal sein, er wird eh keine große emotionale Bindung zu den Leuten haben.....Falls doch, hat er jetzt bestimmt keine mehr.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Kimmich ist der Sündenbock der Nation. Nur weil er eine andere Meinung hat kann man ihn nicht so behandeln.Da sollte zudem auch noch der Schutz von Minderheiten eine Rolle spielen.

  7. #7
    Tomcat Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hallosaurus Beitrag anzeigen
    Nur weil er eine andere Meinung hat kann man ihn nicht so behandeln.
    Wenn ich richtig informiert bin, hat Bayern München ihm rückwirkend das Gehalt für die Quarantäne-Zeit gestrichen, weil er nicht geimpft ist.

    "Ungeimpfte in Quarantäne haben keinen Anspruch auf Lohn vom Arbeitgeber" => das haben sie umgesetzt. Kimmich ist Arbeitnehmer.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.142

    Standard

    Im Endeffekt ist er erstmal nicht schlechter und nicht besser zu behandeln als jeder andere Arbeitnehmer auch. Falls der Arbeitgeber davon abweichen und ihm trotzdem das Gehalt weiterzahlen würde, wäre das natürlich ehrenwert, aber erwarten kann man es nicht einfach.
    Mehr gibt es aus meiner Sicht danach nicht zu sagen. Isch haabe fertig

  9. #9
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.661

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Mehr gibt es aus meiner Sicht danach nicht zu sagen. Isch haabe fertig
    ....fehlt nur noch:" Was erlaube Kimmich ! Isse ungeimpft wie Flasche leer !"
    Geändert von Paradiso (22-11-2021 um 11:14 Uhr)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.538

    Standard

    M.E. muss sich joshua nur impfen lassen und der spuk ist vorbei.

  11. #11
    Tomcat Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    M.E. muss sich joshua nur impfen lassen und der spuk ist vorbei.
    Und dann kommen die ganzen Deppen und schreien: "Der Kimmich kriegt 768.000 Euro, weil er sich hat impfen lassen. Die will ich auch"

  12. #12
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.538

    Standard

    Zitat Zitat von Tomcat Beitrag anzeigen
    Und dann kommen die ganzen Deppen und schreien: "Der Kimmich kriegt 768.000 Euro, weil er sich hat impfen lassen. Die will ich auch"

    Da hast Du auch wieder recht.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    07.12.2019
    Beiträge
    116

    Standard

    Kimmichs Behandlung ist nicht eine Frage des Infektionsschutzes sondern der Haltung. Hätte der FC Bayern einfach nichts gemacht wäre das in diesen verrückten Zeiten auch ein Bekenntnis gewesen.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    14.11.2021
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
    Wenn mein Verein mir so in den Rücken fallen würde, würde ich nicht mehr für ihn spielen wollen.....Wobei das Profigeschäft ist auch in erster Linie ein Geldgeschäft und von daher, kann es ihm auch egal sein, er wird eh keine große emotionale Bindung zu den Leuten haben.....Falls doch, hat er jetzt bestimmt keine mehr.
    Weißt du denn ob und wie oft der FCB auf ihn zugegangen ist? Vielleicht hat der FCB sich ja zur Abwechselung vorbildlich verhalten und ist mehrfach auf ihn zu gegangen? Ich halte zwar nichts vom FCB, aber ich werfe ihm auch nicht vor jemanden in den Rücken zu fallen, wenn ich nicht weiß was im Hintergrund gelaufen ist.

    Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  15. #15
    Registrierungsdatum
    17.05.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    882

    Standard

    Was hätte er denn bei dem "auf ihn zugehen" rauskommen sollen? Der Mann will sich nicht impfen lassen und fertig, entweder das wird akzeptiert oder nicht. Oder soll er sich etwa nur ne halbe spritzen geben als Kompromiss ?
    LOL, Es gibt ja auch nicht "ein bisschen schwanger"

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich sag auch mal Hallo :P
    Von Kumgang im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03-11-2011, 14:51
  2. Ich sag mal Aufwiedersehen
    Von Heros im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16-04-2009, 07:58
  3. Dann sag ich auch mal Hallo
    Von -Moe- im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25-10-2007, 16:58
  4. Ich sag jetzt auch mal hallo
    Von Die Infobox im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30-12-2006, 18:46
  5. *Auch mal Hallo sag*
    Von Cherry_8179 im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17-06-2006, 10:15

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •