Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 76

Thema: "Sanfte Mittel"

  1. #1
    Registrierungsdatum
    03.07.2015
    Beiträge
    202

    Standard "Sanfte Mittel"

    Hey Leute,

    was könnt ihr zu "sanften Mitteln" im Wing Chun sagen? Suche derzeit nach guten Quellen zu dem Thema, die über das, was in der EWTO unterrichtet wurde bzw. wird hinausgehen? Gibt es evtl. sogar Stile, die ihren Schwerpunkt mehr auf darauf legen als auf die Faust- und Ellbogentechniken?

    Da ich selbst aus dem JJ komme fallen mir immer wieder die Ähnlichkeiten auf zu dem, was im WT bzw. WC als "sanfte Mittel" bezeichnet wird...

  2. #2
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.711

    Standard

    Ich wusste gar nicht das es noch sanfter als Kettenfauststöße geht.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Zitat Zitat von hallosaurus Beitrag anzeigen
    Ich wusste gar nicht das es noch sanfter als Kettenfauststöße geht.



  4. #4
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.711

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen

  5. #5
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    9.940

    Standard

    beim doppelmesser-luftfuchteln nicht die schneide/spitze verwenden, sondern klingenbreitseite oder butt?.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  6. #6
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.540

    Standard

    So was vielleicht:





    ?

  7. #7
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    1.930

    Standard

    der rhythmus war geil .

  8. #8
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.540

    Standard


  9. #9
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.540

    Standard


  10. #10
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.540

    Standard

    Nur zur Abrundung:



  11. #11
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    772

    Standard

    Zitat Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
    Hey Leute,
    [...]
    was könnt ihr zu "sanften Mitteln" im Wing Chun sagen?
    Hallo, der Begriff nennt sich im Original meines Wissens "sanfte Kontrollmittel".
    Als Begriff oder Bestandteil des wingchun ist es eine "Erfindung" der EWTO (bzw. aufgrund des Alters von KRK).
    In Linien die nicht auf dem WT von KRK aus der "sanfte Kontrollmittel" Zeit basieren habe ich den Begriff noch nie gehört.
    Zitat Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
    [...]
    Suche derzeit nach guten Quellen zu dem Thema, die über das, was in der EWTO unterrichtet wurde bzw. wird hinausgehen? [...]
    Da wirst du wahrscheinlich nur in Ex-EWTO Linien fündig.
    Hinausgehend wäre in dem Fall einfach nur ein "mehr" an Techniken.

    Geschaffen hat die EWTO (oder KRK persönlich?) die "sanften Kontrollmittel" um im Sicherheitsbereich (insb. öffentlicher Dienst) besser als Anbieter fungieren zu können.
    Dazu waren (sind ?) die "sanften Kontrollmittel" ein zusätzliches Schülerunterrichtsprogramm.

    Mit wingchun hat dieses Programm nichts zu tun. Auch nicht mit Wing Tsun. Nur mit WT bzw. EWTO-WingTsun.
    Natürlich lassen sich Bewegungen für die "sanften Kontrollmittel" immer irgendwo aus dem Wing Tsun ableiten.

    Zur Ähnlichkeit mit JJ.
    KRK hatte in den 80er Jahren ein Buchprojekt geplant.
    Zusammen mit dem JJ Lehrer Erich Reinhard und anderen.
    Titel sollte sein: "Realistische Selbstverteidigung im Karate, Ju-Jutsu, Escrima und WT"

    Grüße
    Alexa
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

  12. #12
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.492

    Standard

    Aus meiner kleinen, unscheinbaren Sicht heraus, das was im behördlichen Teil als Eiknfriffs-, Kontroll- und Sicherungstechniken als neu verkauft wurde, war im JJ Basic bis Grün, zumindest so wie ich es kannte.
    Nur das Marketing war besser.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Es gibt hier einige User die anscheinend jeden Thread mit ihrem M... vollspamen müssen. Es nervt.
    Wie Schnueffler schon sagt, es handelte sich um einfach Techniken aus dem JJ und war ein Add-On zum WT (wenn auch Element daraus für den Einstieg genutzt werden konnten).
    Ich kann man nachsehen ob ich noch Aufzeichnungen über die konkreten Inhalte habe. Falls ich was finde melde ich mich nochmal.

    Ich habe ein alte JJ Buch (dünn und gelb) in dem auch Kettenfauststöße gezeigt werden, ich glaube das war von Erich Reinhard

  14. #14
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    228

    Standard

    Ist das das Bild "erwachsene Männer stehen staunend um einen Märchenonkel herum"?

  15. #15
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    772

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich kann man nachsehen ob ich noch Aufzeichnungen über die konkreten Inhalte habe. Falls ich was finde melde ich mich nochmal.

    [...]
    Das wäre schön
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sanfte Mittel aus dem Wing Tsun WT
    Von Zongeda im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23-08-2011, 00:25
  2. Wie definiert man sanfte Mittel in der Notwehr?
    Von Hosenscheisser 79 im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 20-08-2010, 09:15
  3. sanfte kampfkunst oder doch was "härteres"?
    Von doyle im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07-02-2010, 18:14
  4. Gibt es im KM auch "weiche Mittel" ?
    Von kaju im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05-10-2009, 00:48
  5. Sanfte Mittel
    Von freemind im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 27-03-2004, 14:13

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •