Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 31

Thema: Kopfschmerzen und Müdigkeit nach Kamfsport-Training. Tipps?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    13.03.2009
    Beiträge
    57

    Standard Kopfschmerzen und Müdigkeit nach Kamfsport-Training. Tipps?

    Mir fällt auf, dass ich häufig nach dem KS-Training unter Kopfschmerzen und Müdigkeit leide. Wer kennt das noch, und was lässt sich dagegen tun? Danke

  2. #2
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.158
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    So grob kann man das nicht sagen. Da kann es viele Gründe geben. Am häufigsten dürfte u.a. Dehydration sein, also mehr trinken.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  3. #3
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    8.063

    Standard

    Können viele Sachen sein, aber Pressatmung ist immer eine Sache die ich bei vielen Leuten beobachte. Da wird geknurrt, die Luft angehalten, vergessen zu atmen, alles verkrampft, Blutdruck geht hoch, Kopfschmerzen folgen.....

  4. #4
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Ort
    Meist unordentlich.
    Beiträge
    3.459

    Standard

    Welche Art KS-Training ?

    Kopfschmerzen nach dem Boxsparring kriege ich durch Halsmuskelübungen direkt danach ganz gut in den Griff.
    Außer sie rühren von härteren Wirkungstreffern her.
    "We are voices in our head." - Deadpool

  5. #5
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.585

    Standard

    pressatmung / falsche atmung, schlechte luft oder schlimmelpilze im gym, falsche trainingsbelastung, d.h überanstrengung, zu spätes abklopfen bei würgetechniken oder zu viele kopftreffer.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    08.10.2010
    Beiträge
    1.184

    Standard

    Bei mir war es eine Zeitlang so, dass ich nach dem Training eine Tafel Schokolade essen musste. Ohne diese hatte ich am nächsten Tag Kopfschmerzen.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.158
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von TheCrane Beitrag anzeigen
    Bei mir war es eine Zeitlang so, dass ich nach dem Training eine Tafel Schokolade essen musste. Ohne diese hatte ich am nächsten Tag Kopfschmerzen.
    das ist immer so bei mir.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  8. #8
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    54
    Beiträge
    2.131

    Standard

    Bei mir, ist schon lange her, waren es zu verschiedenen Zeiten zwei Faktoren.
    - Ich hatte die Schulter nicht unten gelassen (ganz am Anfang) - Verspannungskopfschmerzen
    - Meine Hals-Nacken-Muskulatur hatte die plötzlichen Beschleunigungen (bei Treffern) nicht abfangen können. Auftrainieren half.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  9. #9
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    482

    Standard

    Wenn ich viele Fauststöße oder Blocktechniken beim Karate geübt habe und die Schultern nicht unten gelassen hatte, hatte ich am nächsten Tag Nacken- und Kopfschmerzen. Oder wenn ich zuviel gemacht hatte.
    Bei Kopf- und Nackenschmerzen habe ich grundsätzlich auch ein Müdigkeitsgefühl.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.004

    Standard

    Hier gäbe es einen „geheimtip“:




    Weiß aber nicht, ob er gut ist.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    54
    Beiträge
    2.131

    Standard

    Ups. Stand schon auf der Liste.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    1.992

    Standard

    weitere möglichkeit: zu schlechte fallschule bei würfen. dies kann auf mangelnder muskulatur beruhen.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    482

    Standard

    Zitat Zitat von big X Beitrag anzeigen
    weitere möglichkeit: zu schlechte fallschule bei würfen. dies kann auf mangelnder muskulatur beruhen.
    oder Unverträglichkeit.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    1.992

    Standard

    bitte um erläuterung.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    54
    Beiträge
    2.131

    Standard

    Zitat Zitat von big X Beitrag anzeigen
    bitte um erläuterung.
    Da hänge ich mich mal dran. Interessiert mich auch.
    Bei "Unverträglichkeit" kommt mir Ernährung, Arznei, Allergie usw. in den Sinn. Fallschule irgendwie nicht.

    Liebe Grüße
    DatOlli

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bei schlappheit/müdigkeit zum training?
    Von 3L9O im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07-05-2012, 17:59
  2. Extreme Müdigkeit nach mittaglichen großen Mahlzeiten
    Von Seeb im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16-07-2009, 16:45
  3. Nach dem Tr. Müdigkeit und Brustkorbschmerzen
    Von brucelee1984 im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29-04-2009, 23:51
  4. Nach Sanda-Training Kopfschmerzen
    Von Guard im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18-06-2008, 10:22
  5. Kopfschmerzen nach 30 Min. Training??
    Von ElCativo im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26-01-2007, 22:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •