Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: 2022

  1. #1
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.607

    Question 2022

    happy new year 2022!

    the party isch scho over.

    deshalb : was sind euere kampfsport vorsätze bzw was sind eure wünsche und ziele bzgl. kampfsport und fitness ????

  2. #2
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.878

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    happy new year 2022!

    the party isch scho over.
    Ist sie das? Ich hab noch 47Min auf der Uhr
    Gesund und verletzungsfrei bleiben, um möglichst täglich trainieren zu können

  3. #3
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    58
    Beiträge
    8.050

    Standard

    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  4. #4
    Registrierungsdatum
    23.06.2017
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    109

    Standard

    Lieber Alfons Heck, das ist mal eine mega top Wunschliste.

    Super 2022, das alles so kommt wie Du es beschrieben hast.
    Das Denken leitet das Handeln.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    8.065

    Standard

    Die letzten zwei Jahre, waren extrem kreativ und produktiv für mein BJJ. Von daher, einfach so weiter wie bisher;-)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.427

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen

    deshalb : was sind euere kampfsport vorsätze bzw was sind eure wünsche und ziele bzgl. kampfsport und fitness ????
    Fitneß: Niveau halten und evtl. ausbauen

    KK/KS: Mit FMA anfangen und parallelem Boxtraining ... geht unter einem Dach. Tiefer ins Grappling einsteigen, durch Seminare und Crosstraining.

    In meine neue Rolle als Trainer hineinwachsen. Bin wahrscheinlich aufgeregter als die " Schüler " selber. Ich hoffe, daß der Übergang nahtlos klappt.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    34.740

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ...
    deshalb : was sind euere kampfsport vorsätze bzw was sind eure wünsche und ziele bzgl. kampfsport und fitness ????
    Kampfsport: Mehr Seminare/Lehrgänge gebucht, wobei eingeplant sind in den ersten 6 Monaten schon mehr als 2020 und 2021 zusammen.

    Fitness: Kraft aufbauen, etwas Speck verlieren und die Kondition wieder auf altes Niveau bringen
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  8. #8
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.509

    Standard

    Karate: Puh...
    Ich *hatte* Pläne, sowohl für 2020, als auch für 2021. Jo.
    Daher der "Vorsatz": Das Jahr anfangen - und dann weiterschauen! Gucken, was kommt und was geht, und das dann mitnehmen!

    Fitness:
    Weiter Laufen. Weiter Radeln. Mobilität, Kraft, Gewicht möglichst so halten, wie sie sind.
    Und weil's heute als Idee aufkam, fangen wir das Jahr gleich mal mit #DryJanuary an. Schaden wird's garantiert nicht.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.343

    Standard

    ...das uns die Außerirdischen nicht vernichten (bevor wir es nicht selbst gemacht haben):

    https://www.bild.de/news/ausland/new...6600.bild.html

    Frohes Neues btw.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    09.04.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    227

    Standard

    Vom Kyokushin ins Boxen wechseln fürs 2022
    Vor grösseren Verletzungen verschont bleiben
    Hüfte weiter öffnen können, geht immer voran aber langsam
    BJJ-Solo Drills ins eigene Training einbauen

    Fitness ist gut, Ausdauertraining kann nie genug sein, mehr Crossfit / Functional Workouts
    Regeneration nicht vernachlässigen, bin auch nicht mehr 20

  11. #11
    Registrierungsdatum
    10.12.2019
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    36

    Standard

    Escrima, Thaiboxen und Boxen so wie auch in 2021 fortführen/ausbauen. Und immer offen über den Tellerrand schauen. Absoluter Hit auf der Wunschliste: Trainingsaufenthalt in Thailand im Gym von Samart Payakaroon.
    Geändert von Yeah-But (02-01-2022 um 22:28 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Brazilian Jiu Jitsu Blaugurtprogramm - Gastspiel in 2022
    Von Björn Friedrich im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09-03-2022, 12:39
  2. Submissao 2022?
    Von SKA-Student im Forum Grappling
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20-12-2021, 11:37
  3. UFC - MMA und dazn 2022?
    Von marq im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-12-2021, 13:55
  4. KKB Bushcraft Camp 2022
    Von FireFlea im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18-11-2021, 16:07
  5. Bloodsport Redux 2022
    Von Stefan W im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05-11-2021, 16:10

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •