Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 71

Thema: Du bist Schwarzgurt, Du solltest oder mußt jetzt mal Training geben

  1. #1
    Registrierungsdatum
    22.06.2018
    Beiträge
    114

    Standard Du bist Schwarzgurt, Du solltest oder mußt jetzt mal Training geben

    Guten Morgen,

    was mich zuzeit weiterhin beschäftigt, neben den ständigen Prüfungen, die ablaufen, ist auch das "Muss" das Schwarzgurt, egal, ob sie die Graduierung schon länger inne haben oder erst kürzlich gemacht haben, unterrichten sollen oder müssen.

    Ich stelle immer wieder fest, daß in Vereinen die hoch- oder höhergraduierten Teilnehmer draufgehoben werden oder sogar gezwungen werden, zu unterrichten.

    Ich für meinen Teil möchte einfach mal für mich trainieren, ohne den Zwang zu haben, irgendwelche Leute zu unterrichten und zu motivieren, die zum größten Teil auch abspringen.

    Hat nicht auch ein Schwarzgurt das Recht, für sich zu üben und weiterhin gefördert zu werden, ohne Unterricht zu geben.
    Oder sind die Schwarzgurte, wenn sie nicht unterrichten, nutzlos für die jeweilige Kampfkunstgruppe?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.063

    Standard

    Natürlich muss ein Schwarzgurt kein Training geben. Ich halte es für legitim, dass man im Notfall mal gebeten wird eine Einheit zu übernehmen und man lernt durch unterrichten auch selbst einiges aber ein Muss ist das ganz sicher nicht.

    Aber was hilft Dir das, ändert sich was bei Dir im Verein, wenn hier jemand schreibt es sollte anders sein? Wenn Du unzufrieden bist und sich das nicht ändern lässt, dann such Dir eine andere Gruppe.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.151
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Man lernt erst richtig wenn man lehrt
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #4
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    679

    Standard

    Zitat Zitat von Palocan Beitrag anzeigen
    oder sogar gezwungen werden, zu unterrichten.
    Wie kann man denn jemanden dazu zwingen? Ein Kk-Verein ist doch kein Militär oder ein Arbeitslager

  5. #5
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    49
    Beiträge
    1.645

    Standard

    Gezwungen werden kenne ich jetzt nicht, wie auch. Sind doch erwachsene Menschen die gehen können, wenn sie nicht wollen.

    Training halten ist ja auch nicht verkehrt für den, der es macht. Gerade wenn du dich weiterentwickeln willst.
    Dass jeder oder praktisch alles Schwarzgurte in einem Verein unterrichten, habe ich aber auch noch nicht erlebt, weder in großen noch in kleinen Vereinen. Wie soll das auch sinnvoll gehen. Selbst in Vereinen mit um die zehn Trainingseinheiten sind es doch oft nur vier oder fünf Trainer, und zwanzig oder dreißig Schwarzgurte die kein Training halten.
    Das Leben ist groß.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    34.732

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Man lernt erst richtig wenn man lehrt
    Sehe ich auch so, ABER jeder soll und muss es für sich selbst entscheiden.
    Aktuell geben alle Schwarzgurte bei uns auch Training, manche als Hapttrainer, manche als Assitenztrainer.
    Vor seinem Umzug gab es einen Schwarzgurt, der kein INteresse am Training geben hatte, der hat also auch nur für sich trainiert. Im Notfall ist er auch mal eingesprungen, aber ihm fehlte das Interesse an der Weitergabe der Prinzipien. Dementsprechend musste er auch nicht.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  7. #7
    Registrierungsdatum
    22.06.2018
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Natürlich muss ein Schwarzgurt kein Training geben. Ich halte es für legitim, dass man im Notfall mal gebeten wird eine Einheit zu übernehmen und man lernt durch unterrichten auch selbst einiges aber ein Muss ist das ganz sicher nicht.

    Aber was hilft Dir das, ändert sich was bei Dir im Verein, wenn hier jemand schreibt es sollte anders sein? Wenn Du unzufrieden bist und sich das nicht ändern lässt, dann such Dir eine andere Gruppe.
    Bei mir in der Nähe gibt es keine Alternative...... von daher beschäftigt mich das mehr. Dadurch, daß man kein Training gibt, wird man auch nicht so gefördert, wie die anderen, die Training geben.

    Das stimmt schon, daß man mehr lernt, wenn man unterrichtet, habe aber trotzdem keine Lust dazu und möchte lieber meine Sachen trainieren. Und die die Training geben, bekommen Sondertraining, die anderen nicht. Hab im übrigen sogar Online-Training angeboten, was aber abgelehnt worden ist.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    22.06.2018
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von MGuzzi Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn jemanden dazu zwingen? Ein Kk-Verein ist doch kein Militär oder ein Arbeitslager
    Nein isses sicher nicht, aber die Meinungsmache! Man muß dem Trainer nach dem Mund reden und muß JA und Amen sagen, dann hat man seine Ruhe.

    Habe kein Problem mal ein Training zu vertreten, doch im großen und ganzen möchte ich meine Sachen üben und nicht nur als Trainer vorne stehen und nur noch unterrichten.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    679

    Standard

    Zitat Zitat von Palocan Beitrag anzeigen
    Man muß dem Trainer nach dem Mund reden und muß JA und Amen sagen, dann hat man seine Ruhe.
    Nein, muss man nicht.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.063

    Standard

    Zitat Zitat von Palocan Beitrag anzeigen
    Bei mir in der Nähe gibt es keine Alternative...... von daher beschäftigt mich das mehr. Dadurch, daß man kein Training gibt, wird man auch nicht so gefördert, wie die anderen, die Training geben.
    Das lasse ich bei Anfängern gelten aber da Du ja Schwarzgurt bist (und ohnehin lieber Deine Sachen trainieren willst), macht es mehr Sinn, sich einen Lehrer zu suchen, der einen auch weiter bringt. Da sieht man sich halt nicht so oft und muss sich mehr selbst erarbeiten.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Hab im übrigen sogar Online-Training angeboten, was aber abgelehnt worden ist.
    Du möchtest kein Training geben, aber vor ner PC-Kamera rumhampeln möchtest du?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    aber da Du ja Schwarzgurt bist
    Wer weiß das schon.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Natürlich muss man als erwachsener Mensch erstmal nichts in einem Verein tun, dass nicht in der Satzung festgelegt ist (ist es festgelegt "muss" man es auch nicht tun, aber ggf. austreten), aber:
    Ich habe es so erlebt, dass in KK Vereinen mit steigendem Gürtelgrad eben auch erwartet wird, dass man sich um niedriger Graduierte vermehrt kümmert d.h. von Anfang auch Verantwortung für die Weitergabe der Inhalte übernimmt. Manchmal ist dies störend, weil man nicht im gewünschten Maße zum eigenen Training kommt im gesamten kann es aber alle in der Gruppe weiterbringen und für mich war (und ist) es auch immer ein stückweit ein Weg etwas "zurückzugeben".
    Persönlich trainiere ich auch lieber selbst als zu unterrichten, dennoch kann ich bestätigen, dass man vom unterrichten auch selber sehr profitieren und ein tieferes Verständnis des gelehrten Erwerben kann. Mal davon abgesehen, dass es auch nie falsch ist zu lernen wie man sinnvoll Inhalte und Fähigkeiten weitergeben kann (aber der Punkt würde hier ins OT führen).
    Gleichzeitig denke ich macht es keinen Sinn darauf zu bestehen, dass jemand mit Erwerb des Schwarzgurtes eigenständig Trainingseinheiten (außer Vertretung) übernimmt. Macht aus meiner Sicht auch keinen Sinn, wenn jemand dies nicht tun möchte wird sich sicher nicht positiv auf das Training auswirken. Bei uns im Judo wurde ich erst "offiziell" zum Trainer als ich von mir aus sagte, dass ich dazu bereit wäre (eben um etwas zurückzugeben). Im Verein sind damit letztlich auch immer einige Formalitäten verbunden.
    Sollst Du den selbstständig unterrichten oder nur unterstützen?
    Wieviele Schwarzgurte trainieren bei Euch pro "normalen" Schüler?
    Geändert von ThomasL (07-01-2022 um 10:34 Uhr) Grund: Missverständliche Formulierung geändert
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    3.955

    Standard

    Richtig, da sind regelrecht mafiöse Strukturen am Werk: Nichtsahnende Schwarzgurte weltweit werden um Mitternacht aus dem Bett gezerrt, in die Halle geschleift und angehalten, jetzt sofort Training zu halten, sonst... Da hilft nur eins: gnadenlos boykottieren, spätestens beim Braungurt aufhören, besser noch früher. Und immer dran denken: Die ganz Harten sind die, die in der Judo-Bundesliga mit dem Gelb-Grün Gurt starten.
    Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

  15. #15
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    8.062

    Standard

    Es gibt Kämpfer und es gibt Lehrer und es gibt Menschen die beides können, jeder wie er mag, kann und möchte.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 2 stündiges Training mit BJJ Schwarzgurt Andre "Tim" Monteiro in Berlin
    Von jkdberlin im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-06-2012, 08:41
  2. Training mit Schwarzgurt in Bremen
    Von Bruno Yamashita im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20-07-2010, 22:55
  3. Training mit Schwarzgurt in Bremen
    Von Bruno Yamashita im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04-03-2010, 08:28
  4. BJJ Training mit Schwarzgurt Pedro Duarte
    Von jkdberlin im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19-02-2010, 07:57
  5. Training geben...?!
    Von tObE.OnE im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24-03-2007, 09:48

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •