Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Kurzstock Anwendungen

  1. #1
    Registrierungsdatum
    10.12.2004
    Ort
    Nahe Bonn
    Alter
    42
    Beiträge
    3.733
    Blog-Einträge
    1

    Standard Kurzstock Anwendungen

    Ich finde ja nicht mehr so oft ordentliche Videos, aber der Herr hier zeigt angenehm lässige Anwendungen, und den Rest kann man sich auch gut ansehen.

    Anwendungen ab 3:40 und 7:00



    Gruss, Thomas
    Erschrickstu gern / keyn fechten lern

  2. #2
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    49
    Beiträge
    1.698

    Standard

    gefällt mir bis auf paar sachen gar nicht.

    gruss
    Andreas Rebers: Provinz ist da, wo der Lehrer zu den Intellektuellen zählt.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    10.075

    Standard

    warum haben die bei "kurzstock" so lange stöcke?
    klar, kann man die nicht vernünftig als "kurzstock" anwenden, wenn es quasi sperrige 2-händer sind.
    da, wo sie trotzdem in der (relativ) nahen distanz verwendet werden, gefällt es mir dem entsprechend gar nicht.
    ist wohl eher für "largo" mit viel footwork brauchbar, die länge.
    aber, ich glaube, bei den chinesen ist alles kurz, was nicht über kopfhöhe lang ist.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  4. #4
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.995

    Standard

    Jungs, ihr seht das aus FMASicht und ja, aus dieser ist das auch in meinen Augen nichts....aber das sieht halt auch nicht nach Sachen für's Vollkontaktsparring aus sondern nach SV Anwendungen für zB einen Gehstock oder Regenschirm..... würde man so in der Art bestimmt auch im Bartitsu oder Irish Stick Fighting finden!??

  5. #5
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    10.075

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Jungs, ihr seht das aus FMASicht und ja, aus dieser ist das auch in meinen Augen nichts....aber das sieht halt auch nicht nach Sachen für's Vollkontaktsparring aus sondern nach SV Anwendungen für zB einen Gehstock oder Regenschirm..... würde man so in der Art bestimmt auch im Bartitsu oder Irish Stick Fighting finden!??
    stimmt auch wieder...
    dazu kommt dann noch so was wie "geschmack".
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  6. #6
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.711

    Standard Misch-masch

    Paar Sachen erinnern mich an Aikido oder mit viel(!) mehr Timing und Speed gar an Illustrissimo (ins Negativ reingehen), ansonsten Gewehr-Exerzizien und ge-stockel...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    49
    Beiträge
    1.698

    Standard

    es sehs aus stock vs stock sicht, egal ob unreglementiert oder nicht.

    gruss
    Andreas Rebers: Provinz ist da, wo der Lehrer zu den Intellektuellen zählt.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.995

    Standard

    Zitat Zitat von Esse quam videri Beitrag anzeigen
    es sehs aus stock vs stock sicht, egal ob unreglementiert oder nicht.

    gruss
    Mag sein.... traditionelle Künste, wie die klassischen FMAs auch, haben halt solche Sachen....sind sie deshalb schlecht?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    49
    Beiträge
    1.698

    Standard

    schlecht-keine ahnung-ich schaue mir die sachen an, sehe wo lücken sind, was besser geht, vergleiche es mit meinem zeug und bewerte es für mich.


    gruss
    Andreas Rebers: Provinz ist da, wo der Lehrer zu den Intellektuellen zählt.

  10. #10
    gast Gast

    Standard

    ziemlich sinnlos ein Erklärvideo zu bewerten, wenn man die Sprache nicht versteht
    Kurzstock bezieht sich vermutlich auf den Eingangsspeer

  11. #11
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    816

    Standard

    Zitat Zitat von concrete jungle Beitrag anzeigen
    Paar Sachen erinnern mich an Aikido
    Die Stockhandhabung ist im Aikido doch sehr anders, schon das Greifen des Stocks im der Mitte.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    497

    Standard

    Das was ich von dem Video gesehen habe, finde ich jetzt nicht so schlecht. Für Hanbo kann ich da die ein oder andere Anwendung mal gut gebrauchen. Klar, Lücken gibt es in jedem System. Ich nehme mal die ein oder andere Technik als Anregung. Ich finde die Aspekte ganz gut, den Stock mal in der Mitte zu greifen. Bei Hanbo hat man oft den Griff im Eindrittel oder Zweidrittel. Bei Jo kenne ich die Griffweise in der Mitte jetzt auch nicht so expliziet.

    So wie der Anwender die Techniken gezeigt hatte, finde ich die sogar pressefreundlich und eher defensiv. Zumindest sieht es so aus

  13. #13
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    54
    Beiträge
    2.131

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    ziemlich sinnlos ein Erklärvideo zu bewerten, wenn man die Sprache nicht versteht
    Kurzstock bezieht sich vermutlich auf den Eingangsspeer


    Liebe Grüße
    DatOlli

  14. #14
    Registrierungsdatum
    22.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    46
    Beiträge
    652

    Standard

    Bei Shinto Muso Ryo jo, oder Uchida Ryu Tanjojutsu, gibt die eine oder andere Technick wo in der Mitte gegriffen wird, besonders wie hier wenn die Distanz sehr eng ist. Ansonsten eher am Ende um mehr Reichweite zu habe. Finde das Video ansich sehr schön.

    Danke
    Oli

  15. #15
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    497

    Standard

    Zitat Zitat von DatOlli Beitrag anzeigen


    Liebe Grüße
    DatOlli
    Zum Anregungen holen reicht das Video allemal. Hatte sogar den Ton ausgestellt. Ich habe einfach die Techniken auf mich wirken lassen. Ohne Erklärungen. Manchmal sagen Filme und Bilder mehr aus, als Gelaber, wie es in vielen YouTube-Videos der Fall ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kurzstock im Kung Fu
    Von shin101 im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23-08-2010, 17:30
  2. Kurzstock Bären Stil
    Von taiwandeutscher im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26-05-2010, 07:16
  3. Seminar Kurzstock - Techniken und Anwendungen
    Von john_doe im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17-04-2008, 09:45
  4. Kurzstock/Langstock Tricks
    Von FunkyLemmyMC im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-08-2004, 12:59
  5. Kurzstock im *ing *un ?
    Von Twist im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-09-2001, 17:53

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •