Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Spear vs Arnis - Video

  1. #1
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    29
    Beiträge
    1.406

    Standard Spear vs Arnis - Video

    Wie findet Ihr das Video?
    Mir hat es gefallen


  2. #2
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Ort
    Duisburg
    Alter
    41
    Beiträge
    621

    Standard

    In einem realen Kampf wäre der Arnisador aber umgekommen.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    29
    Beiträge
    1.406

    Standard

    Zitat Zitat von Banger Beitrag anzeigen
    In einem realen Kampf wäre der Arnisador aber umgekommen.
    Das denke ich auch.
    Finde aber dass beide Kämpfer gute Leistungen zeigen.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.983

    Standard

    Wen man beim Arnisador davon ausgeht, daß der Doppelstock wirklich nur ein Doppelstock ist....wahrscheinlich!? Steht der Doppelstock für einen "safety" und wäre eigentlich Doppelklinge, wäre der Speermann auch nicht besser dran

  5. #5
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    2.006

    Standard

    nicht umsonst ist der speer lange zeit DIE beherrschende waffe des schlachtfeldes gewesen.
    ok - kommt noch dazu, dass der im vergleich zum schwert sehr kostengünstig war und der einsatz in grossen gruppen einfacher zu erlernen war.
    die einzige schwertmethode für grössere gruppen habe ich im muay boran mitbekommen. da soll immer von oben geschlagen werden. in enger formation ist figure 8 tödlich für die eigenen leute.

    die taktik des schwertkämpfers muss es sein, die distanz zu überbrücken (jedenfalls wenn wir von einem freien feld ausgehen auf dem sich der speerkämpfer frei bewegen kann. in beengten verhältnissen ist der speer natürlich schwer in der bredouille). da hilft eine zweite waffe oder ein buckler ein wenig, ein vernünftiger schild schon mehr.

    die möglichkeiten der stangenwaffe werden aber bei entsprechender klinge (glefe, hellebarde, naginata) oder quaterstafffähigkeiten noch vergrössert.

    siehe auch hier:


    edith hat den buckler und den satz zu den möglichkeiten eingefügt.
    Geändert von big X (26-04-2022 um 21:52 Uhr)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    29
    Beiträge
    1.406

    Standard

    Danke für das Video, sehr interessant.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.362

    Standard

    Zitat Zitat von big X Beitrag anzeigen
    nicht umsonst ist der speer lange zeit DIE beherrschende waffe des schlachtfeldes gewesen.
    ok - kommt noch dazu, dass der im vergleich zum schwert sehr kostengünstig war und der einsatz in grossen gruppen einfacher zu erlernen war.
    die einzige schwertmethode für grössere gruppen habe ich im muay boran mitbekommen. da soll immer von oben geschlagen werden. in enger formation ist figure 8 tödlich für die eigenen leute.

    die taktik des schwertkämpfers muss es sein, die distanz zu überbrücken (jedenfalls wenn wir von einem freien feld ausgehen auf dem sich der speerkämpfer frei bewegen kann. in beengten verhältnissen ist der speer natürlich schwer in der bredouille). da hilft eine zweite waffe oder ein buckler ein wenig, ein vernünftiger schild schon mehr.

    die möglichkeiten der stangenwaffe werden aber bei entsprechender klinge (glefe, hellebarde, naginata) oder quaterstafffähigkeiten noch vergrössert.

    siehe auch hier:


    edith hat den buckler und den satz zu den möglichkeiten eingefügt.
    Ich mag diese Art von humorigen Kommentar. Coole Leute, auch die kämpfer.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    2.006

    Standard

    die kommentare und das verhalten war schon spassig. macht laune dieses video zu gucken . und das trotz meines unausgeprägten englisch-verständnisses.

    spannend fand ich auch, dass die leute wohl zum ersten mal einen speer in der hand hatten, aber alle vorher schon den umgang mit dem schwert trainierten.
    und trotzdem haben die schwertkämpfer so schlecht abgeschnitten.
    bei "pink trousers" kann mensch ja richtig zusehen, wie er die waffe speer begreift.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Arnis Street Grappling Video
    Von jkdberlin im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14-12-2007, 09:56
  2. arnis show video
    Von shinz im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24-10-2007, 16:10
  3. Modern Arnis Dagooc System (Video)
    Von Mono im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06-10-2007, 19:23
  4. Modern Arnis Video Clips
    Von Aguirre im Forum Video-Clip Diskussionen allgemein zu Kampfkunst und Kampfsport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07-08-2006, 13:14
  5. Verkaufe Modern Arnis Weißgurtprogramm auf Video
    Von JuMiBa im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25-08-2003, 22:14

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •