Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Who's next

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.199
    Blog-Einträge
    12

    Standard Who's next

    Solche TUF-artigen Serien spriessen ja gerade überall in den Medien und nun gibt es mit "Who's next" so etwas auch im Grappling.
    Tim Springs und Craig Jones treten mit jeweils einer Mannschaft gegeneinander im No time limit, no rounds, no points Format gegen einander an.
    Auf Flo Grappling.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.188

  3. #3
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    8.088

    Standard

    Ich kann mir solche Serien irgendwie nicht anschauen, bin wahrscheinlich zu alt dafür;-)

  4. #4
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.199
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ich fand die erste Folge okay. War überrascht, wie viele Blau- und Lilagurte dabei sind, gegen Blackbelts. Und was die Physis in dem Alter ausmacht. Ich hoffe, dass sie neben Assi-Hausszenen und Challenges auch mal was vom Training zeigen.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  5. #5
    Registrierungsdatum
    08.06.2006
    Ort
    Franken / Lauf an der Peg.
    Alter
    39
    Beiträge
    2.713

    Standard

    Ich schau mir sowas grundsätzlich nicht an.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.199
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Die Auswahl der Teams fand ich etwas komisch.
    Springs hat sich die ganzen guten Kämpfer geschnappt, Jones eher so die lustigen.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  7. #7
    Registrierungsdatum
    26.01.2022
    Ort
    Atlanta, GA
    Beiträge
    5

    Standard

    Oh man sewer rat hat's nicht geschafft.
    * never mind, he's back*
    Geändert von sbgRookie (20-05-2022 um 19:41 Uhr)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    50
    Beiträge
    5.060

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    ... War überrascht, wie viele Blau- und Lilagurte dabei sind ...
    Naja, gerade Nogi sind in den letzten Jahren soviele Leute in der Weltspitze (zumindest Top 20 oder so), die offiziell erst "Blaugurt" sind.

    Ich weiß noch, wie ich mich über die Schlagzeile erst gewundert und dann geärgert hatte, als vor ein paar Jahren Nicky Rod die ADCC Trials oder sowas als "Blaugurt" gewonnen hatte. Schlagzeile eben a la Bild, und im Kleingedruckten erfährt man dann, dass er 15 Jahre Ringer war.
    Hat ja gar nix miteinander zu tun...

    Bei den letzten EBI 10P internen Trials läuft da auch so'n Blaugurt rum, totale Maschine für seine Gewichtsklasse, und man sieht innerhalb der ersten Sekunden seiner Kämpfe - gerade im Gegensatz zu den 10P-Leuten - dass der richtig Ringen kann. Hilft...

    Okay, gibt dann auch noch ein paar verrückte Talente, die nach 3 Jahren saugut sind, und der Trainer nach der kurzen Zeit einfach keine höheren Gurte rausgibt.
    Aber ich denke, das ist die Ausnahme, gerade in USA mit dem Schul- und Uni-Ringen.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  9. #9
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    50
    Beiträge
    5.060

    Standard

    Ich habe jetzt den Großteil der öffentlichen Folgen gesehen.
    Definitiv ein positives Fazit im Vgl. zu TUF in jeder Hinsicht, mit Oktagon Challenge gar nicht zu vergleichen...
    Sympathische, teilweise witzige Leute (Craig Jones reicht ja fast für ne ganze Show), größtenteils super Grappler, mit zB Chambers und Tacket schon 2 recht bekannte und auf hohem Niveau erfolgreiche Grappler.
    Bisher kaum was peinliches, auch der Trash Talk und das ganze Gehabe eher normal intelligent, witzig, und nicht assig.
    Siehe Oktagon... Okay, MMA, aber trotzdem.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  10. #10
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.774

    Standard

    Zitat Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt den Großteil der öffentlichen Folgen gesehen.
    wo?

  11. #11
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    50
    Beiträge
    5.060

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    wo?
    https://www.flograppling.com/collect...laying=7781448

    Da gibt's Folgen 1 - 4 für umme.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  12. #12
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.774

    Standard

    danke.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    50
    Beiträge
    5.060

    Standard

    Das sind ja dermaßen krasse Athleten.
    Einer der Vorkämpfe 3 Stunden... so richtig Sub only.
    Eins der Halbfinal-Matches, auf höchstem Niveau, es geht um was, und dann 90 Minuten!
    Und dann auch noch ein Unterschied von 35 Pfund. Aber okay, der schwerere ist der Guard-Spieler gewesen.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Who's Next - Submission Fighter Challenge
    Von FireFlea im Forum Grappling
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30-04-2022, 11:49
  2. Who am I ... who are YOU ?!?
    Von petit_trickster im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 09-11-2011, 06:57
  3. who I am
    Von Clubber_Lang im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04-04-2008, 00:00
  4. who am i
    Von dagukimm im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27-05-2007, 08:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •