Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 60

Thema: Infektionen mit Affenpocken nehmen zu & sie breiten sich aus......

  1. #16
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.188

    Standard

    Na aber bei Pocken gibt's dann ja nicht so eine Diskussion, wie bei Corona, oder? Denn wie oft habe ich hier gelesen, dass man ja nicht gegen Impfungen sei (Masern, Pocken, Grippe... alles ok, alles seit 10 Millionen Jahren erprobt), sondern nur gegen die neue unerforschte Corona Impfung.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    497

    Standard

    Ich bin mal gespannt.....in England sind sie aufgetreten und in Afrika sowieso und nun bei uns. Ist das die nächste Pandemie, die kommen könnte?

  3. #18
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    497

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
    Wann kommt der Wellenbrecher Lockdown? Wo ist Karl, wann gilt 2G?
    Dann hätte ich schlechte Karten, hab keine Pockenimpfung.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Na aber bei Pocken gibt's dann ja nicht so eine Diskussion, wie bei Corona, oder? Denn wie oft habe ich hier gelesen, dass man ja nicht gegen Impfungen sei (Masern, Pocken, Grippe... alles ok, alles seit 10 Millionen Jahren erprobt), sondern nur gegen die neue unerforschte Corona Impfung.
    Du hast wohl diesen (Cui Bono?)-Post überlesen:

    Zitat Zitat von DZXX Beitrag anzeigen
    .. naja, bevor das Impfstoffgeschäft einknickt, muß man diversifizieren! Hab ich als Handelskaufmann gelernt...
    Mal sehen, was Hiltmann und Bhakdi dazu sagen...



    "Gebt Billus Gatius keine Handhabe"


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pansapiens (22-05-2022 um 07:53 Uhr)
    Drollig lollende Trolle, die hauptsächlich gegen meine Person argumentieren, werden von mir ignoriert, auch wenn sie das Ignoriertwerden ignorieren und mich weiter direkt ansprechen.

  5. #20
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Zitat Zitat von Schnubel Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich schlechte Karten, hab keine Pockenimpfung.
    Dann halt Dich von Nagetieren fern. Besonders in Afrika.
    Drollig lollende Trolle, die hauptsächlich gegen meine Person argumentieren, werden von mir ignoriert, auch wenn sie das Ignoriertwerden ignorieren und mich weiter direkt ansprechen.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    14.04.2006
    Beiträge
    884

    Standard

    Wir werden alle sterben!!!
    Gruß
    Frank

  7. #22
    Registrierungsdatum
    19.09.2017
    Beiträge
    139

    Standard

    Wenn jemand einen Leoparden sieht also ganz schnell weglaufen !!! Und unbekannte Räume gründlich durchsuchen,nicht dass sich da irgendwo einer versteckt hat !!!
    Aber jetzt mal ehrlich as ist doch jetzt nicht mehr normal,oder ?
    Könnten das vieleicht Hinweise auf einen Nervenzusammenbruch oder so sein ? Hier war doch irgendjemand Psychologe,oder nicht ?

  8. #23
    Registrierungsdatum
    31.07.2011
    Ort
    5.WE Todeszelle links
    Alter
    58
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    ...
    die Generation Ü60 ist also immun
    Meine Pocken-Impfungen waren 1964 und 1972.
    Dann sollte Ü50 eigentlich auch immun sein.
    .
    Gruß
    Nohands
    .
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

  9. #24
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
    Ich sag es ja, jetzt einfach 2 Wochen zuhause bleiben, dann ne 6fach Impfung und wir kriegen unser normales Leben zurück, kein großes Ding, wenn wir uns einfach mal zusammenreißen würden. Ich kauf mir schon mal neue FFP2 Maske, brauch ich wohl bald wieder;-);-)
    Habe gehört, ab der 7. Dosis entsteht eine Kreuzimmunität gegen Affenpocken.

  10. #25
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    8.088

    Standard

    Was ist mit Windpocken, zählen die als Booster? Reichen dann auch 6 Impfungen?

  11. #26
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.366

    Standard

    Zitat Zitat von Esse quam videri Beitrag anzeigen
    2G = doppelt Gummi

    gruss

  12. #27
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
    Was ist mit Windpocken, zählen die als Booster? Reichen dann auch 6 Impfungen?
    Da bin ich überfragt. Ich denke, Prof. Dr. med. habil. debil. Marq Aurel weiß da bestimmt mehr

  13. #28
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.774

    Standard

    ich sehe hier macht sich keiner sorgen. das war im feb 2020 genauso

    Info:

    In Westdeutschland endete 1976 die Impfpflicht für Pockenimpfstoffe, die in Deutschland seit dem Impfgesetz von 1874 gegolten hatte.

  14. #29
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Zitat Zitat von Nohands Beitrag anzeigen
    Meine Pocken-Impfungen waren 1964 und 1972.
    Dann sollte Ü50 eigentlich auch immun sein.
    .
    nein
    Nicht jeder Ü50 wurde gegen Pocken geimpft.
    Die Ü60 sind eine Abschätzung, die Grenze liegt tiefer, ist mir aber nicht genau bekannt.
    Das heißt nicht, dass es auch jüngere gegen Pocken geimpft sein können.
    Geändert von Pansapiens (22-05-2022 um 13:37 Uhr)
    Drollig lollende Trolle, die hauptsächlich gegen meine Person argumentieren, werden von mir ignoriert, auch wenn sie das Ignoriertwerden ignorieren und mich weiter direkt ansprechen.

  15. #30
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich sehe hier macht sich keiner sorgen. das war im feb 2020 genauso
    und all die Jahre zuvor
    Drollig lollende Trolle, die hauptsächlich gegen meine Person argumentieren, werden von mir ignoriert, auch wenn sie das Ignoriertwerden ignorieren und mich weiter direkt ansprechen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20-12-2019, 19:50
  2. Shureido Gi zu eng bei breiten Schultern????
    Von b0hn im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08-11-2008, 17:41
  3. was soll ich nun nehmen?
    Von creamy8118 im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28-04-2007, 14:56
  4. MMA Breiten- oder Wettkampfsport
    Von Triangolo im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17-09-2004, 13:25
  5. Muay Thai als Breiten Sport
    Von Ralf Kussler im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14-07-2003, 13:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •