Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 52

Thema: Shotokan Cheftrainer lässt Techniken in Kata aus warum oder neues Shotokan??

  1. #31
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    2.381

    Standard

    Akibotu?
    Ceterum censeo Putin esse delendam.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.062

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Soweit fortgeschritten schon?
    So wie auf die Kacke gehauen wird.....

  3. #33
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    34.873

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    So wie auf die Kacke gehauen wird.....
    Dann gehe ich von GELB aus. So richtig reinschei*en.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  4. #34
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    facebooking?

    Ich hatte zuerst „sitting“ gelesen.

  5. #35
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Nun, die Information, dass er sich mit den maßgeblichen technischen Instruktoren abstimmt, habe ich von im persönlich.
    ...

    Damit müsste die frage des te im wesentlichen beantwortet sein.

  6. #36
    Registrierungsdatum
    19.08.2007
    Beiträge
    921

    Standard Nachtrag

    Hallo nochmal,

    als kleine Ergänzung zu meinem obigen Beitrag möchte ich noch dieses Video verlinken, in dem sowohl die entsprechende Stelle aus Heian Yondan als auch Auszüge aus anderen Kata in der Fassung des Chidōkai (auf denen die des DKV beruhen) gezeigt werden:



    Grüße,

    Henning Wittwer

  7. #37
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    55
    Beiträge
    462

    Standard

    Schon der Thread- Titel ist falsch. Herr Karamitsos ist nicht "Shotokan Cheftrainer", sondern Bundestrainer Kata oder Chef- Bundestrainer (beide Bezeichnungen werden auf der homepage des DKV verwendet https://www.karate.de/de/karate/leis...tungssport.php .

  8. #38
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
    Schon der Thread- Titel ist falsch. ...
    Manchmal hatte ich schon das gefühl, der te möchte hauptsächlich neue diskussionen im kkb anregen und benutzt dafür absichtlich falsche fachbezeichnungen oder gestelltes unwissen als lockmittel für die diskussionsteilnehmer.

    Er selbst zieht sich nach ersten erfolgen seiner absicht aus dem aktuellen thema zurück und stößt eine weitere diskussion an.


    Glaube, ihm geht es in erster linie um den dialogerhalt im kkb.

    Wäre m.E. nicht die schlechteste motivation.

  9. #39
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.326

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Manchmal hatte ich schon das gefühl, der te möchte hauptsächlich neue diskussionen im kkb anregen und benutzt dafür absichtlich falsche fachbezeichnungen oder gestelltes unwissen als lockmittel für die diskussionsteilnehmer.
    wie kommst du denn darauf? Sowas gibt es?

  10. #40
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    2.381

    Standard

    Zitat Zitat von Gibukai Beitrag anzeigen
    als kleine Ergänzung zu meinem obigen Beitrag möchte ich noch dieses Video verlinken, in dem sowohl die entsprechende Stelle aus Heian Yondan als auch Auszüge aus anderen Kata in der Fassung des Chidōkai (auf denen die des DKV beruhen) gezeigt werden:
    Danke! Zum Glück hat man da im DKV abseits des Wettkampfgeschehens genug Freiheitsgrade und muss nicht jeden Mist mitmachen.
    Ceterum censeo Putin esse delendam.

  11. #41
    Registrierungsdatum
    23.05.2022
    Beiträge
    47

    Standard

    @Gibukai, ich finde Ihren ausführlichen Beitrag zum Thema sehr erhellend!
    Das ist ungefair das was ich vermutet habe.
    Ich gehe also davon aus, das die von mir als "ältere" Version beschriebene Bewegung in der Kata näher an der Original Kata wenn man diese so bezeichnen darf liegt.
    Die Version wo diese Handwechsel Bewegung ausgelassen wird, scheint mir aus Unkenntnis der Überlieferten Technik zu stammen. Teilweise sieht man ja auch verschiedene flüchtige Andeutungen, ZB hebt der Karatemeister Asai in dem verlinkten Video die Arme zu einer Art Dreieck hoch, bevor er zur Fausttechnik über geht.

    Meiner Meinung nach gab es damals diese rollbewegung und diese wurde dann vermutlich durch fehlende Belehrung der eigentlichen Kampftechniken und der bloßen Kata vermittlung unvollständig vermittelt.

    Jemand bezeichnete diese Bewegung als irgendwie dumm oder so.. und ich solle doch eine vernünftige bunkai vorschlagen!?
    Für mich ist es ganz eindeutig ersichtlich was diese Bewegung für eine Technik andeutet.

    Nach dem Tritt gleitet die Hand am Arm des Gegners entlang, worauf ein Handwechsel erfolgt. Als nächste wird der Arm mit der Hand gegriffen, es erfolgt eine Zug bewegung mit einer Körperdrehung. Es erfolgt ein kräftiger Schlag, entweder mit der Handrückseite oder eventuell ist es sogar ein Schlag mit dem angespannten Unterarm, die umgedrehte Hand dient hierbei vermutlich nur als informationsgeber für diese anspannung. Es erfolgt entweder ein durch das Ziehen verstärkter kräftiger Schlag auf das Gelenk, wodurch eventuell der Arm gebrochen werden soll, oder es ist ein gezogener Wurf, was die Drehbewegung des Körpers in kombination mit dem Arm ziehen andeutet. Eventuell ist es auch ein Armbruch-Wurf-Zug.
    Wie wir alle wissen besteht das Ursprüngliche Karate immer aus weichen und harten Techniken. Weiche sind, Zug, Wurf und Hebel, hart Schlag, Tritt Techniken.
    Die weichen Techniken die man jedoch noch gut aus den Kata erkennen kann, sofern man dafür ein Auge entwickelt hat (Zb durch beobachten, meditieren, ausprobieren) werden jedoch leider dadurch aus dem Karate entfernt, indem man moderne Kata Tanz Wettkämpfe eingeführt hat, diese verwässern das Karate und führen dann dazu, das Leute der Meinung sind Karate sei nichts weiter als Schlag und Tritt. Diese Folge sieht man ja deutlich an dem Koreanischen Abklatsch des Shotokan dem WTF Taekwondo, wo es deutlich keine anderen Techniken mehr als Tritt und Schlag gibt.
    Funakoshi hat leider den Fehler gemacht Studentenclubs zu unterrichten, statt wenigen Schülern sauber zu vermitteln was Karate beinhaltet. Nun haben wir hohe Dan Träger die ganz toll Schlag und Tritt können und dazu Kata auf elegante Weise vortanzen. Die hälfte des Karate ist dabei verlohren gegangen. Oder wird von Leute die darüber (nachdenken, meditieren und ausprobieren) wieder teilweise aus dem dunkel hervorgegraben.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    2.381

    Standard

    Mein Gott, du hast echt überhaupt nix verstanden.
    Ceterum censeo Putin esse delendam.

  13. #43
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    29
    Beiträge
    1.427

    Standard

    Es sind doch noch gar keine Sommerferien

  14. #44
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.496

    Standard

    Hi,

    Es ist nicht wichtig was eine Form an Techniken beinhaltet, sondern ob sie das, was sie lehren soll, vermittelt.

    Gruß

    Alef

  15. #45
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von yoshimoto Beitrag anzeigen
    ... Die Hälfte des Karate ist dabei verloren gegangen. Oder wird von Leuten (, die darüber nachdenken, meditieren und es ausprobieren) wieder teilweise aus dem Dunkel hervorgegraben.

    Dann ist m.E. noch nicht alle Hoffnung verlohren.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kata im Shotokan
    Von LirumLarum im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24-03-2014, 17:21
  2. Shotokan Kata Tuniere
    Von Mr.Emo im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-02-2010, 22:23
  3. Shotokan Kata -- Ausführungsstil
    Von actuallyalien im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06-04-2009, 21:10
  4. DKV-Shotokan: Kata-Wettkampfinteressierte in und um HH
    Von schubi im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-11-2005, 14:29
  5. Shotokan Kata als Demonstration
    Von Karate_Bushi im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14-07-2005, 02:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •