Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 42 von 42

Thema: Inflation und Kampfsport. Werdet ihr in diesem Bereich sparen???

  1. #31
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    25.109

    Standard

    das gefühl bestätigt sich nach einigen gesprächen

  2. #32
    Registrierungsdatum
    25.03.2022
    Beiträge
    117

    Standard

    Ich habe meine Vereinsmitgliedschaft gekündigt, und mir einen Sandsack in den Keller gehängt.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.438

    Standard

    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Vereinsmitgliedschaft gekündigt, und mir einen Sandsack in den Keller gehängt.
    Vielleicht sind hier auch die Vereine gefragt, eine flexible Regelung zu ermöglichen, so dass die Mitglieder weiter eine gewisse Verbindung halten können?

  4. #34
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    25.109

    Standard

    kampfsport kann man nicht solo trainieren

  5. #35
    Registrierungsdatum
    06.12.2019
    Beiträge
    162

    Standard

    Hab meistens erst zu Hause geduscht, jetzt dusche ich immer im Dojo um Nebenkosten zu sparen.

  6. #36
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    753

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    kampfsport kann man nicht solo trainieren
    Karate und Boxen kann man alleine machen , wenn die Basics da sind.
    Natürlich fehlt das Kampftraining.

  7. #37
    Registrierungsdatum
    26.08.2022
    Alter
    45
    Beiträge
    99

    Standard

    Ich fahre bewusster, um Kraftstoff zu sparen.
    Habe mir vor einiger Zeit bereits, wieder ein Gas Auto gekauft.
    Tanke derzeit für 1,02 Euro pro "Liter".
    Also etwa 9 Euro pro 100 Km Kraftstoffkosten.
    Ich fahre nur noch das nötigste.
    Gesparrt wird beim Weggehen.. seltener auswärts essen, kaum noch Biergarten.
    Strom wird schon ewig durch LEDs gespart und nur das nötigste eingeschaltet.
    Heizungseinstellungen habe ich optimiert, Warmwasseraufbereitung runtergedreht.
    - Si vis pacem para bellum
    - Be water, my friend..

  8. #38
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.601

    Standard

    Zitat Zitat von Banger Beitrag anzeigen
    Karate und Boxen kann man alleine machen , wenn die Basics da sind.
    Natürlich fehlt das Kampftraining.
    Jo. Aber das schon seit 2,5 Jahren.

  9. #39
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Alter
    44
    Beiträge
    1.984

    Standard

    Zitat Zitat von ElCativoGER Beitrag anzeigen
    Gesparrt wird beim Weggehen..
    So kann man sich auch Vereins/Schulbeitrag sparen.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  10. #40
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    39
    Beiträge
    4.350

    Standard

    Was sich hier überwiegend zeigt, deckt sich mit meiner Beobachtung als Gymbetreiber:

    Die Leute sparen eher beim Einkaufen (weniger Markenprodukte z.B.), beim ausgehen, versuchen den Energie- und Spritverbrauch zu optimieren um ihren , ich nenns mal "Lifestyle-Konsum", also Fitness, Kampfsport, Urlaub zu erhalten.

    Wir haben ungebrochen eine hohe Teilnahme am Training, eine hohe Nachfragesituation bei den Probetrainings und trotz einer Beitragsanhebung von € 10,- sehr gute Abschlusszahlen bei Neuverträgen.

  11. #41
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    753

    Standard

    Zitat Zitat von StaySafe Beitrag anzeigen
    Was sich hier überwiegend zeigt, deckt sich mit meiner Beobachtung als Gymbetreiber:

    Die Leute sparen eher beim Einkaufen (weniger Markenprodukte z.B.), beim ausgehen, versuchen den Energie- und Spritverbrauch zu optimieren um ihren , ich nenns mal "Lifestyle-Konsum", also Fitness, Kampfsport, Urlaub zu erhalten.

    Wir haben ungebrochen eine hohe Teilnahme am Training, eine hohe Nachfragesituation bei den Probetrainings und trotz einer Beitragsanhebung von € 10,- sehr gute Abschlusszahlen bei Neuverträgen.
    Man darf nicht vergessen das durch den Lockdown ein ziemlicher Nachholbedarf herrscht.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.438

    Standard

    Zitat Zitat von Tyrdal Beitrag anzeigen
    So kann man sich auch Vereins/Schulbeitrag sparen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von diesem Kampfsport?
    Von kritikmusssein im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25-12-2018, 12:07
  2. Ein absoluter Neuling hier in diesem Bereich
    Von Gtarabas im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20-05-2010, 12:16
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14-09-2005, 07:43
  4. Kampof in diesem Bereich
    Von Odion87 im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15-12-2003, 13:20
  5. neuer Moderator für den Bereich Bujinkan Budo Taijutsu in diesem Forum
    Von Sebastian im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23-07-2003, 16:07

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •