Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 107

Thema: Flexible Waffe - Kette

  1. #61
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Hier wäre noch ein spezieller stock mit schnur:



  2. #62
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Und hier noch ein messer mit schnur:



  3. #63
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    10.125

    Standard

    und blödsinn mit schnur ohne alles...



    komm, lass gut sein. ist langweilig
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  4. #64
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Hier wäre wieder was ohne kampfschrei:


    Cool, den Stock kannte ich noch nicht.
    darf man sein Bett in Stammheim querstellen?

  5. #65
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    Cool, den Stock kannte ich noch nicht.

    Würde mich ja noch weiter anstrengen, trau‘ mich aber nicht.

  6. #66
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.062

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Würde mich ja noch weiter anstrengen, trau‘ mich aber nicht.
    Du kannst dich so viel anstrengen wie du willst....viele der gezeigten "Sachen" können dir als Vorsatz ausgelegt werden, wen du die mit dir rum schleppst....deshalb so nützlich wie Fusspilz

  7. #67
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    ....viele der gezeigten "Sachen" können dir als Vorsatz ausgelegt werden, wen du die mit dir rum schleppst....

    Also wenn man so einen kurzen stock dabei hat, kann man es m.E. nicht als vorsatz auslegen - oder einen normalrn gürtel:



  8. #68
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.062

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Also wenn man so einen kurzen stock dabei hat, kann man es m.E. nicht als vorsatz auslegen - oder einen normalrn gürtel:


    Kurzer Stock....doch, kann man und machen sie Kleidungsstücke ist natürlich ein anderes Thema.....

  9. #69
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Kurzer Stock....doch, kann man und machen sie ...

    Finde ich blöd - also nicht von Dir natürlich, sondern von der polizei.

  10. #70
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Finde ich blöd - also nicht von Dir natürlich, sondern von der polizei.
    verstehe ich jetzt nicht ganz?

    die obigen Anwendungen scheinen vielleicht übertrieben, gibt aber schon Situationen, wo man sich das überlegen kann.
    z. B. gegen einen Fleischerbeil-Aktivisten...
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/5255760
    darf man sein Bett in Stammheim querstellen?

  11. #71
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.062

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    verstehe ich jetzt nicht ganz?

    die obigen Anwendungen scheinen vielleicht übertrieben, gibt aber schon Situationen, wo man sich das überlegen kann.
    z. B. gegen einen Fleischerbeil-Aktivisten...
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/5255760
    Es geht darum von vornherein so was in der Tasche zu haben vs. sich in einer Notsituation mit einem Gegenstand(eine improvisierte Waffe/Ausgleich) zu bewaffnen.....zwei Paar Schuhe

  12. #72
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    55
    Beiträge
    4.671
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Du kannst dich so viel anstrengen wie du willst....viele der gezeigten "Sachen" können dir als Vorsatz ausgelegt werden, wen du die mit dir rum schleppst....deshalb so nützlich wie Fusspilz
    Es geht darum von vornherein so was in der Tasche zu haben vs. sich in einer Notsituation mit einem Gegenstand(eine improvisierte Waffe/Ausgleich) zu bewaffnen.....zwei Paar Schuhe
    Würde das nicht auch bedeuten ,daß schon die Beschäftigung mit SV eine Art Vorsatz ist ? Das Bereithalten von Gegenständen , UM mich zu verteidigen können , ist doch der Sinn dahinter. Ist das dann wirlklich gleich Vorsatz für z.b. Körperverletzung ?
    Jetzt mal nur auf den Punkt des Vorsatzes geblickt.

    Falls gesetzgeberisch ja, dann ist da in meinen Augen eine Lücke zu ungunsten der Betroffenen die nicht geschlossen wird.
    Jetzt darauf hoffen ,das im Ernstfall was Gescheites rumliegt was ich nutzen kann, um DANN gesetzeskonform zu handeln , ist auch nicht DIE Lösung.
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  13. #73
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    ...
    z. B. gegen einen Fleischerbeil-Aktivisten...

    So, wie ich stix verstanden habe, scheint es rechtlich zumindest fragwürdig zu sein.

    Es gäbe noch die möglichkeit des einsatzes von jacke und/oder t-shirt:






  14. #74
    Gast Gast

    Standard

    Alter lass es doch endlich mal bleiben

  15. #75
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.062

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Würde das nicht auch bedeuten ,daß schon die Beschäftigung mit SV eine Art Vorsatz ist ? Das Bereithalten von Gegenständen , UM mich zu verteidigen können , ist doch der Sinn dahinter. Ist das dann wirlklich gleich Vorsatz für z.b. Körperverletzung ?
    Jetzt mal nur auf den Punkt des Vorsatzes geblickt.

    Falls gesetzgeberisch ja, dann ist da in meinen Augen eine Lücke zu ungunsten der Betroffenen die nicht geschlossen wird.
    Jetzt darauf hoffen ,das im Ernstfall was Gescheites rumliegt was ich nutzen kann, um DANN gesetzeskonform zu handeln , ist auch nicht DIE Lösung.
    Dann wollen wir mal.....du weisst ganz genau, daß in Systemen die sich groß SV auf "die Fahne" schreiben, zu 90% waffenlos trainiert wird und Waffen und deren Einsatz nur am Rande unterrichtet werden....immer mit dem Zusatz, daß es ein "Graubereich" ist, der ganz schnell "nach hinten losgehen kann".....genau so gut weisst du, daß vernunftige Instruktoren, Trainer und Ausbilder dich auf Thematik hinweisst.....solltest du unbelehrbar sein, handelst du auf eigene Verantwortung und musst gegebenfalls mit starken Konsequenzen rechnen.....ob dir das nun passt oder nicht, ist dabei unerheblich.....deshalb kannst du hier so viele "rhetorische" Fragen stellen, wie du willst- es ändert sich trotzdem nichts an der Lage

    Und zum Thema " ob sich mit SV beschäftigen, schon vorsatz ist"....nein, es ist dein Recht, deine Unversehrtheit zu verteidigen(gesetzlich)- das wie, ist nur eingeschränkt(aber auch das! weisst du ganz genau)
    Geändert von Stixandmore (26-06-2022 um 13:18 Uhr)

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hat der flexible Füsse
    Von jkdberlin im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11-01-2017, 17:55
  2. SYSTEMA-Seminar: Flexible Waffen (Kette, Peitsche, Seil) am 18-19.06.05 in Augsburg
    Von Andreas Weitzel im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31-05-2005, 10:59
  3. Messer vs. flexible Gegenstände (Videoclip)
    Von jkdberlin im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13-01-2005, 13:40
  4. Verkaufe Flexible Kampfsportmatten
    Von worldchampion im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-12-2004, 16:52
  5. Flexible Waffen
    Von Andreas Weitzel im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01-01-2003, 21:55

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •