Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: !!! Gewicht verlieren, definierter werden !!!

  1. #16
    Registrierungsdatum
    26.08.2022
    Alter
    46
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Ne, ganz Kohlenhydrate weglassen, ist keine gute Idee; es müsste wohl eher heißen "gezielter und/oder selektiver" Kohlenhydrate essen
    Na ganz weglassen ist ja fast unmöglich.
    Da müsste man ja richitg suchen, um nicht irgendwo nen Kohlenhydrat zu finden.

    Aber recht hast Du natürlich.
    Ohne KH gehst Du kaputt.
    - Si vis pacem para bellum
    - Be water, my friend..

  2. #17
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.208

    Standard

    Zitat Zitat von ElCativoGER Beitrag anzeigen
    Na ganz weglassen ist ja fast unmöglich.
    Da müsste man ja richitg suchen, um nicht irgendwo nen Kohlenhydrat zu finden.

    Aber recht hast Du natürlich.
    Ohne KH gehst Du kaputt.
    Ja, ich hab mich eine ganze Zeit nur von Obst, Gemüse, Salat, Eiern und weißem Fleisch ernährt....abgenommen hab ich reichlich, ABER wirklich gut bekommen ist es mir nicht, vorallem wen man dabei täglich trainiert....
    Außerdem braucht man etwas von dem Zeug um Muskelmasse aufzubauen....
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

  3. #18
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    35.170

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Ja, ich hab mich eine ganze Zeit nur von Obst, Gemüse, Salat, Eiern und weißem Fleisch ernährt....abgenommen hab ich reichlich, ABER wirklich gut bekommen ist es mir nicht, vorallem wen man dabei täglich trainiert....
    Außerdem braucht man etwas von dem Zeug um Muskelmasse aufzubauen....
    Muskelmasse baust du ja mit Eiweiß auf. Nur damit der Ofen richtig brennt und die Eiweiße umgesetzt werden können, brauchst du auch ein gewisses Maß an Kohlenhydraten und auch Fetten. Nur sollte das ganze langverdaulich, lang sättigend und wenig verarbeitet sein.
    Bei vielen Menschen reicht schon, wenn sie das Feierabendbierchen weglassen oder die ganzen Essen beim Schotten und dem König.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  4. #19
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.208

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Nur damit der Ofen richtig brennt und die Eiweiße umgesetzt werden können, brauchst du auch ein gewisses Maß an Kohlenhydraten und auch Fetten.
    Ich sag ja, ohne geht nicht, um Muskelmasse aufzubauen Im großen und ganzen versuche ich weißes Mehl, zu meiden(wie der Teufel das Weihwasser;klappt nicht immer) und regel die Zufuhr mit Süsskartoffeln, Vollkornbrot(was hier kein Vergleich zu dem ist, was ihr so an Auswahl habt)und Haferflocken; Fette normalerweise über Fisch, Avocados und (gutem) Olivenöl
    Geändert von Stixandmore (29-09-2022 um 23:43 Uhr)
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

  5. #20
    Registrierungsdatum
    09.04.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    241

    Standard

    Zitat Zitat von Chester Beitrag anzeigen
    Fdh
    funktioniert immer...

    Essen wird eh überbewertet

  6. #21
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    35.170

    Standard

    Zitat Zitat von bassem Beitrag anzeigen
    funktioniert immer...

    Essen wird eh überbewertet
    Bis man ins Leistungsloch fällt und dann Frustfressen betreibt.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  7. #22
    Registrierungsdatum
    09.04.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    241

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Bis man ins Leistungsloch fällt und dann Frustfressen betreibt.
    passiert nur denen die keine Disziplin haben

  8. #23
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    47
    Beiträge
    35.170

    Standard

    Zitat Zitat von bassem Beitrag anzeigen
    passiert nur denen die keine Disziplin haben
    Hat mit Disziplin nichts zu tun. Ich habe Leute in der Diät erlebt, die in solch ein Leistungsloch gefallen sind, weil sie falsch diätet haben und dann beim Training nach 1min Hampelmänner mit Kreislauf zusammengesackt sind und fast kollabiert sind. Dann kam das Frustfressen.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  9. #24
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.503

    Standard

    Nahrungseinahme bewusst gestalten, lange kauen. Hyperkalorische Nahrungsmittel reduzieren oder meiden. Vor dem Essen ein großes Glas guten Wassers. Langfristige Perspektive einnehmen, bei dir beliebte Nahrungsmittel bevorzugen, die nicht so viele Kalorien haben. Mehr Gemüse falls unterrepräsentiert. Für den Heißhunge immer einen Apfel und eine kleine Banane dabei haben... .

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gewicht verlieren
    Von kabi2 im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19-07-2015, 22:28
  2. Gewicht verlieren für Turnier
    Von Whatsofuckinever im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17-06-2013, 23:36
  3. Gewicht verlieren
    Von Frieder im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21-02-2013, 21:50
  4. gewicht verlieren kampf
    Von nevermore im Forum Trainingslehre
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30-04-2008, 11:26
  5. Gewicht verlieren
    Von *Don* im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14-04-2006, 23:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •