Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 61 bis 71 von 71

Thema: Defence and More Tübingen: FFA-Instructor und Krav Maga Master Instructor

  1. #61
    Registrierungsdatum
    04.12.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    Zitat Zitat von Lea- Beitrag anzeigen
    https://www.instagram.com/reel/C2POE...R6amg4enFoM25l

    Leider nur für diejenigen sichtbar, die auf Insta sind. Dürften viele sein

    Wer Bock auf Krav Maga bei Defence and More in Tübingen oder Rottenburg hat, kann da schonmal gut sehen, was die beiden Leiter drauf haben
    Oder auch nicht drauf haben

  2. #62
    Registrierungsdatum
    18.02.2023
    Ort
    Raum Tübingen
    Alter
    19
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von Spaßmacher Beitrag anzeigen
    Andreas Jauer und Annabel Jauer laufen über Defcon mit und haben zuletzt mit SAMI zusammengearbeitet. Sie bieten aber kein SAMI an.

    Andreas kommt ursprünglich aus dem Taekwondo und ist dann irgendwann so halb auf MMA aufgesprungen als es gehyped ist. So auch auf Krav Maga als es gehyped ist. Beide sind ganz sympathisch, aber jetzt keine Fighter. Kenne sie von Lehrgängen.

    Ich denke, du kannst ein paar Basics bei ihnen mitnehmen.
    Soweit ich es richtig rausgehört habe fokussieren sie sich zukünftig eher auf Kindertraining.

    Das passt auch besser würde ich behaupten.
    Wie waren sie denn auf Lehrgängen?
    Aber ja, ich lese hier ja schon viel heraus

    Danke dafür.

  3. #63
    Registrierungsdatum
    18.02.2023
    Ort
    Raum Tübingen
    Alter
    19
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
    Ernsthaft?
    Hm?

  4. #64
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.279

    Standard

    Zitat Zitat von Lea- Beitrag anzeigen
    Hm?
    du musst halt davon ausgehen, dass die meisten hier ewig lange erfahrung haben und zum teil selbst istruktoren/trainer in ihrem bereich sind. da wird schon sehr genau hingeschaut, was die kollegen so machen. was für dich evtl. ganz toll aussieht, entpuppt sich unter der expertenlupe oft als "schlecht" (für leute, die eben den "rang" eines instruktors haben).
    ich finde auch, dass die von denen gezeigten sachen nicht top in der ausführung sind (das thema, ob das gezeigte an sich sinnvoll ist oder ob es bessere lösungen gäbe, lasse ich mal ganz weg).

    aber wenn es ums anfangen geht, dann kann man sicher bei denen auch was lernen, nur sollte man dann irgendwann auch darüber hinaus gehen und sich nicht damit zufrieden geben. ab nem gewissen level würde ich die trainer wechseln, sonst kommt man dann nicht mehr weiter. und bedenken: was die zeigen ist nicht unbedingt fehlerlos.
    dass dinge im training funktionieren (mit einem PARTNER), heißt noch gar nichts. lass den partner, wenn die reine technik zu sitzen scheint, mal unangekündigt mit für die gesundheit größtmöglicher gewalt angreifen und diesen angriff mit verschiedenen mitteln fortsetzen, wenn du das gelernte umsetzen willst... das wird natürlich nicht auf anhieb funktionieren, aber, wenn es auch nach vielen trainings dieser art immer noch nicht funktioniert, dann ist da irgendwo ein fehler. sei es in der "technik" selbst oder in der art, sie umzusetzen, die dir beigebracht wurde (es wurden evtl. fehler weitervermittelt.)
    Geändert von amasbaal (21-01-2024 um 03:32 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  5. #65
    Registrierungsdatum
    15.10.2023
    Alter
    34
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Lea- Beitrag anzeigen
    Wie waren sie denn auf Lehrgängen?
    So wie auf den Videos. Das bildet das Niveau ganz gut ab.

    Tübingen ist halt ne Studenten- und Akademikerstadt.
    Noch ein bisschen fernöstliche Philosophie, ein wenig Mossad-Spiritdurch Krav Maga, dann noch ein bisschen Kinderbetreuung. Die Eier legende Wollmilchsau.

    Die Leute können es bezahlen. Und am Ende wird es der perfekt choreografierte Schlag in Weichteile und gleichzeitig ins Gesicht. Gegen einen Gegner, der sich brav treffen lässt und schon vor dem Treffer umfällt. Danach bleibt er dann auch brav liegen.

    Die perfekte Technik halt...
    Dieser Text und weitere von mir können Spuren von Übertreibung und Ironie enthalten.

  6. #66
    Registrierungsdatum
    15.10.2023
    Alter
    34
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Hemd Beitrag anzeigen
    Du kannst defence&more hier über die Suchfunktion finden. Habe ich gerade getan. Gab 2016 ma nen User, der sich so nannte. Ich denke, das dürfte Recht sicher dein jetziger Trainer gewesen sein.

    Einfach die Sufu benutzen.

    Es sind seitdem ein paar Jährchen vergangen.
    Er dürfte mittlerweile wissen was n Cross (Schlag) ist und dass es ein Jedermannsfestnahmerecht in D. gibt. Ohne weiter darauf einzugehen.

    Als "Instructor" für Krav Maga und Selbstverteidigung darf man die Basics des geltenden Gesetzes oder von Grundtechniken gerne wissen und können.

    Only my two cents.
    Dieser Post fasst die Skills der beiden ganz gut zusammen.
    Dieser Text und weitere von mir können Spuren von Übertreibung und Ironie enthalten.

  7. #67
    Registrierungsdatum
    15.10.2023
    Alter
    34
    Beiträge
    67

    Standard

    Heute auf Instagram: Wenn man bei Defence and More Instructor und Braungurt ist.
    Also ich lernte schon als Weißgurt in japanischen KK/KS, wann ich einen Gürtel trage, bzw. was er festhalten soll und wie man den bindet.

    BrownBelt-DefenceMore.jpg
    Quelle: https://www.instagram.com/p/C3Lbj2vI...NsNzdqbXpsejU3
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Dieser Text und weitere von mir können Spuren von Übertreibung und Ironie enthalten.

  8. #68
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.279

    Standard

    Zitat Zitat von Spaßmacher Beitrag anzeigen
    Heute auf Instagram: Wenn man bei Defence and More Instructor und Braungurt ist.
    Also ich lernte schon als Weißgurt in japanischen KK/KS, wann ich einen Gürtel trage, bzw. was er festhalten soll und wie man den bindet.

    BrownBelt-DefenceMore.jpg
    Quelle: https://www.instagram.com/p/C3Lbj2vI...NsNzdqbXpsejU3
    die beeindruckende haltung der boxerin ist auch ein qualitätsmerkmal... einschränkend: wir wissen nicht, welchen "gürtel" sie hat und nicht trägt, oder auch nicht hat und totale anfängerin ist (fair bleiben ist immer wichtig)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  9. #69
    Registrierungsdatum
    15.10.2023
    Alter
    34
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Lea- Beitrag anzeigen
    https://www.instagram.com/reel/C2POE...R6amg4enFoM25l

    Leider nur für diejenigen sichtbar, die auf Insta sind. Dürften viele sein

    Wer Bock auf Krav Maga bei Defence and More in Tübingen oder Rottenburg hat, kann da schonmal gut sehen, was die beiden Leiter drauf haben
    @Amasbaal das ist natürlich formal richtig. Andererseits offenbaren uns deren Meister deren boxerisches "Können". Und man müsste also sagen: vielleicht sind diese Schüler, die man im Hintergrund sieht, Anfänger. Aber bei den Skills der Meister / Instruktoren bleiben sie es wohl auch

    Und nun sehen wir diesen "Braungurt", die Kindertrainerin ist und auch bei den beiden Krav Maga Instruktoren ausgebildet wurde. Rest siehe oben.
    Hoffen wir einfach, dass das und der gesamte Instagram-Kanal einfach nur ungeschickt gefilmt wurde. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Es gibt dort ja noch diverse andere Videos, die die Leistungen der Trainierenden zeigt.
    Und dann steht da sinngemäß sowas wie: ist seit drei Jahren bei uns.
    Geändert von Spaßmacher (11-02-2024 um 05:48 Uhr)
    Dieser Text und weitere von mir können Spuren von Übertreibung und Ironie enthalten.

  10. #70
    Registrierungsdatum
    15.10.2023
    Alter
    34
    Beiträge
    67

    Standard

    Es gab übrigens auch Kontroll- und Festlegetechniken für Behörden am Uni Sport in Tübingen. Haben wohl Studenten teilgenommen und keine Behördler.
    Finde ich gut.

    Wenn wir noch etwas warten kommt vielleicht Selbstverteidigung mit ner Panzerfaust. Einfach so. Kann man ja machen
    Dieser Text und weitere von mir können Spuren von Übertreibung und Ironie enthalten.

  11. #71
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    2.166

    Standard

    Zitat Zitat von Spaßmacher Beitrag anzeigen
    .
    Wenn wir noch etwas warten kommt vielleicht Selbstverteidigung mit ner Panzerfaust.
    Gibt es schon.
    Ich kenne aber nur einen größeren Verein, der sowas anbietet.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Defence&more //Krav Maga Reutlingen/Tübingen/Ergenzingen
    Von Defence&more im Forum Schulen, Clubs, Vereine, Trainingsgruppen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16-02-2016, 08:36
  2. First U.S. Krav Maga Street Defence instructor course
    Von Krav Maga Essen im Forum Hybrid SV Kampfkünste Video Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-05-2014, 09:59
  3. Bilder zu den Krav Maga Street Defence Instructor Ausbildungen
    Von Krav Maga Essen im Forum Event- und Seminarberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26-06-2013, 14:18
  4. Insights from the Krav Maga Street Defence Instructor education by Michael Rüppel
    Von Krav Maga Essen im Forum Hybrid SV Kampfkünste Video Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16-03-2013, 06:56
  5. Krav Maga Street Defence Instructor Seminar.
    Von Krav Maga Essen im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07-11-2008, 13:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •