Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 59

Thema: Nur ein Kuss ...

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    59
    Beiträge
    3.026

    Standard Nur ein Kuss ...

    Da man sich ja nebenan bunte Pillen einwirft (und m.E. deutlich zu viele davon), mache ich mal einen neuen Faden für die Spanier, ihren Kuss-Eklat und die Interpretation hierzulande auf.

    Wer den Hintergrund nicht mitbekommen hat, der google ... oder eben nicht.

    Ich gebe zu, ich war da zunächst nicht so ganz eins mit mir. Im ersten Moment dachte ich: "Hm, ja, Kuss. Nun ja. Schlimm?"

    Aber dann hat Herr Rummenigge mir dankenswerterweise beim Einsortieren geholfen mit seiner Bewertung:
    [Quote]Wenn man Weltmeister wird, ist man emotional. Und was er da gemacht hat, ist - sorry, mit Verlaub - absolut okay.
    (...)
    Ich kann mich erinnern: Als wir letztes Mal die Champions League gewonnen haben, habe ich Männer geküsst - nicht auf den Mund zwar, aber aus Freude.[quote]https://www.merkur.de/sport/fussball...-92474509.html

    Tja, Herr Rummenigge, warum eigentlich nicht? Also warum nicht auf den Mund? Ist da etwa doch eine sexuelle Komponente dabei, die man(n) unter cis hetero Macho(?)Männern doch besser vermeidet? Zumindest in der Öffentlichkeit des cis hetero Männerfußballs. Herr Rummenigge, machen Sie doch mal! Küssen Sie doch mal Herrn Kane oder Herrn Sané! Vor laufenden Kameras! Einen satten Schmatzer! Kopf mit beiden Händen festhalten, damit das Gegenüber nicht weg kann! Einfach, um klarzustellen, wie okay das ist!

    Oh, by the way, Herr Rummenigge: Was genau nochmal berechtigt einen deutschen, männlichen, (cis, hetero) 67jährigen Fußballfunktionär dazu, zu definieren, was für eine junge spanische Nationalspielerin "absolut okay" zu sein hat?
    Anders als irgendwelche Groupies, die mehr oder minder vorinformiert zu mehr oder minder klebrig-lüsternen Aftershow-Parties auflaufen, hatte Frau Hermoso ja eher wenig Chancen, seinen Avancen zu entkommen UND ihren Job zu behalten: Ihm, ihrem obersten Chef vor Millionenpublikum voll eine zu zimmern wäre dennoch vermutlich befriedigend gewesen, aber erst gar nicht zur Siegerehrung der WM zu erscheinen ... eher nicht so.

    Also, meine lieben Damen und Herren KKB-Kombattanten und -onkel, was machen wir denn hier draus?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    18.04.2023
    Ort
    Nord Schweiz
    Alter
    48
    Beiträge
    456

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen

    Also, meine lieben Damen und Herren KKB-Kombattanten und -onkel, was machen wir denn hier draus?
    ignorieren :P

  3. #3
    Registrierungsdatum
    11.12.2015
    Beiträge
    423

    Standard

    ... Was Kaiser Franz wohl dazu gesagt hätte..bzw, was er in der Situation gemacht hätte...

  4. #4
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    3.611

    Standard

    Zunächst: Mir wird hier wieder deutlich zu viel Gewese in der Presse gemacht und ich glaube ihm auch, dass das eher im Affekt und nicht unbedingt sexuell motiviert war. Das Ganze wird viel höher gehängt, als es mMn gehört.

    Dennoch ist es übergriffig und gehört sich nicht. Emotion hin oder her, in dieser Position muss Mann sich im Griff haben (Achtung Wortspiel!) und sich nicht auch noch an die Eier packen. Das gibt‘s nur eins: Der Mann ist für das Amt nicht geeignet und gehört rausgeschmissen.

    Was Rummenigge betrifft: Ein Schulfreundin von mir hat. Hotelfachfrau gelernt und nach den Geschichten wie billig und plump Hr. Rummenigge (zusammen mit einem gewissen Hr. Bonhoff) sie damals an der Hotelbar angebaggert hat („voll eklig!“), dachte ich mir nur: Kein Wunder, dass ausgerechnet, der sich so meldet. Aber gut, seit der Geschichte bin ich beim Thema Rummenigge befangen.
    „Grau teurer Freund, ist alle Theorie. Und grün des Lebens goldner Baum.“

  5. #5
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    3.611

    Standard

    Zitat Zitat von Chano Beitrag anzeigen
    ... Was Kaiser Franz wohl dazu gesagt hätte..bzw, was er in der Situation gemacht hätte...
    Der war ja auch ein Halodri aber ich glaube, der hatte einfach mehr Stil.
    „Grau teurer Freund, ist alle Theorie. Und grün des Lebens goldner Baum.“

  6. #6
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    13.834

    Standard

    Die Krönung ist ja, dass nun der spanische Fussballverband der Spielerin mit Klage droht.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    3.067

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    … Das Ganze wird viel höher gehängt, als es mMn gehört.

    Sorry, aber das ganze gehört imho noch viel höher gehängt.

    Verharmlosen oder relativieren ist genau der falsche weg.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    59
    Beiträge
    3.026

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Die Krönung ist ja, dass nun der spanische Fussballverband der Spielerin mit Klage droht.
    Oh! Das ist ja auch ein charmanter Plottwist! Geradezu trumpesk!

  9. #9
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    13.834

    Standard

    Kann sich ja auch mal jeder fragen, was hier in einem x-beliebigen Unternehmen bei einem vergleichbaren Fall passiert. Also wenn ich am Montag ins Büro gehe, eine Kollegin packe und ungefragt auf den Mund küsse, ist da schnell Schluss mit lustig. Also abgesehen davon, dass ich erstmal eine finden muss, weil am Montag vermutlich fast alle im HO sind.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.833

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Die Krönung ist ja, dass nun der spanische Fussballverband der Spielerin mit Klage droht.
    Der hatte ja vorher schon ein wohl gefälschtes Statement von Frau Hermoso veröffentlicht.
    Nun geht es wohl darum, ob Hermoso Rubiales entgegen ihrer Aussage hochgehoben habe...

  11. #11
    Registrierungsdatum
    01.07.2022
    Beiträge
    93

    Standard

    Auf jeden Fall ist die ganze Sache ein Paradebeispiel dafür, wie man so etwas NICHT klärt.
    Nicht nur, dass er sich nicht so wirklich zu seinem Fehltritt bekennt, wird auch noch ein Zitat erfunden, in welchem die Spielerin den Kuss als Einvernehmlich bezeichnet.

    Jetzt gibt es einen Brief, von über 80 Spielerinnen unterzeichnet, dass sie unter dieser Führung nicht mehr für ihr Land auflaufen werden. Ich finde, dem sollte sich die Männermannschaft anschließen.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    13.834

    Standard

    Zitat Zitat von Steapa Beitrag anzeigen
    Jetzt gibt es einen Brief, von über 80 Spielerinnen unterzeichnet, dass sie unter dieser Führung nicht mehr für ihr Land auflaufen werden. Ich finde, dem sollte sich die Männermannschaft anschließen.
    Das wäre mal ein Statement. Das würde defintiv Konsequenzen haben in einem Fußball verrückten Land wie Spanien. Fände ich sehr stark.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.833

    Standard

    Zitat Zitat von Steapa Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall ist die ganze Sache ein Paradebeispiel dafür, wie man so etwas NICHT klärt.
    Er hätte noch mit dem Fuß aufstampfen können

    https://www.kicker.de/rubiales-brand...n-965394/video

  14. #14
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    59
    Beiträge
    3.026

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Das wäre mal ein Statement. Das würde defintiv Konsequenzen haben in einem Fußball verrückten Land wie Spanien. Fände ich sehr stark.
    Fängt schon an:
    https://www.goal.com/de/meldungen/na...6f318082577e40

  15. #15
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.705

    Standard

    Habe das Video erst in den letzten 24 h gesehen. Die Szene, die Art und Weise (noch 2 Klatscher auf den Rücken, man könnte meine, der zweite sollte auf den Po), die Kombi mit der in-den-Schritt-fassen-Geste auf der Tribüne, die mutnaßlliche Beeinflussung der Spielerin bei der Sofort-Stellungnahme hinterher, seine Haltung/das Auftreten in der PK... . Das ist ist schon klassiches Machoverhalten, Ego- und Dominanz-Gebaren. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Naja, seien Tage als Chief sind gezählt.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie kann man nur so stark ausrasten nur wegen nem Spiel?
    Von paulpaulchen im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18-02-2018, 17:21
  2. Kickboxhose (nur 5 Euro) - nur noch 4 Stück !!!
    Von York im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04-02-2010, 07:00
  3. Nur 20%?
    Von ThomasR04IG im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05-09-2007, 10:54
  4. Warum nur???
    Von Frank G. im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28-12-2004, 07:32
  5. KK nur zur SV?
    Von TKD Fan im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15-10-2002, 12:24

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •