Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 40

Thema: neues spielzeug: saps

  1. #1
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.784

    Standard neues spielzeug: saps

    Ich glaube, ich habe ein neues spielzeug für mich gefunden.
    muss nur noch herausfinden, wo ich so ein teil herbekomme (außer über die zahlreichen bestellmöglicheiten verschiedener modelle in den USA, was aber wg. teurem zoll wohl eher nicht in frage kommt). was zu finden ist, ist sehr wenig und viel zu teuer.)
    sandsack wartet darauf eine "geklatscht" zu bekommen.
    wie nennt man diese "saps" eigentlich auf deutsch?



    hier musste ich, während der vorführung am dummy, ein paar mal lachen. klatsch klatsch klatsch ... die reinste freude :



    instant knock outer, unauffällig zu tragen und "non leathal weapon" - m.e. ein perfektes SV tool. ich befürchte nur, dass man das mal wieder nicht führen darf hierzulande.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  2. #2
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.784

    Standard

    ach so: was ich neben dem spaßigen und sehr effektiven slapping faktor auch super finde, ist die verwendung in der art eines hackenden/slashenden und gelegentlich sogar stoßenden messers (nutzung der kante). passt mir gut ins konzept
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #3
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.626

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich habe ein neues spielzeug für mich gefunden.
    muss nur noch herausfinden, wo ich so ein teil herbekomme (außer über die zahlreichen bestellmöglicheiten verschiedener modelle in den USA, was aber wg. teurem zoll wohl eher nicht in frage kommt). was zu finden ist, ist sehr wenig und viel zu teuer.)
    sandsack wartet darauf eine "geklatscht" zu bekommen.
    wie nennt man diese "saps" eigentlich auf deutsch?



    hier musste ich, während der vorführung am dummy, ein paar mal lachen. klatsch klatsch klatsch ... die reinste freude :



    instant knock outer, unauffällig zu tragen und "non leathal weapon" - m.e. ein perfektes SV tool. ich befürchte nur, dass man das mal wieder nicht führen darf hierzulande.
    Hab die Dinger ein paar mal auf Instagram gesehen.. .immer im "Umfeld" von Leuten die "Bartitsu" trainieren....vielleicht da mal rumstöbern!?
    Meins is et nicht....da "arbeite" ich lieber daran einen "Sampal" zu perfektionieren.....
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

    The naked truth is better than well dressed lies

  4. #4
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.784

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Hab die Dinger ein paar mal auf Instagram gesehen.. .immer im "Umfeld" von Leuten die "Bartitsu" trainieren....vielleicht da mal rumstöbern!?
    Meins is et nicht....da "arbeite" ich lieber daran einen "Sampal" zu perfektionieren.....
    geht ja v.a. um den spaßfaktor. hobby eben...

    ich bin mir sicher, so ein teil als kind mal in der hand gehabt zu haben. wusste nicht, was das ist. kann mich nicht erinnern, wann und wo das genau war. ich vermute, dass eine der kleinen versionen davon bei meinem opa im schrebergarten rumlag
    Geändert von amasbaal (19-10-2023 um 16:38 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  5. #5
    Registrierungsdatum
    11.02.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    4.750

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    instant knock outer, unauffällig zu tragen und "non leathal weapon" - m.e. ein perfektes SV tool. ich befürchte nur, dass man das mal wieder nicht führen darf hierzulande.
    Ich glaube, das läuft als Totschläger oder Bleirute. Somit böse böse, und ggf. nicht nur Zoll sondern Anzeige.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    31.10.2009
    Ort
    Bayern - Oberpfalz
    Beiträge
    77

    Standard

    Aus meiner Sicht ein verbotener Gegenstand. Besitz ist bereits strafbar. Leider.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    35.655

    Standard

    Den Spielzeuggedanken kannst du gleich wieder streichen. Totschläger, somit verbotene Waffen und damit ein BESITZverbot.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  8. #8
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.080

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Hab die Dinger ein paar mal auf Instagram gesehen.. .immer im "Umfeld" von Leuten die "Bartitsu" trainieren....vielleicht da mal rumstöbern!?
    Sieht man auch in ein paar älteren Gangster / Mafia Filmen im Einsatz.

    Ansonsten wie bereits geschrieben klassischer Totschläger. Als Workaround einfach etwas Hartgeld in den Socken, das wird ja wohl erlaubt sein.


  9. #9
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.346

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Sieht man auch in ein paar älteren Gangster / Mafia Filmen im Einsatz.
    das war wohl mal wieder mein stichwort:



    hier mal ein straighter sap-einsatz a la hollywood:

    "If one of you can punch a hole through a shoji with just your ejaculation, then you'll be a real martial artist!" Morihei Ueshiba

  10. #10
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.346

    Standard

    stichwort totschläger:

    Grundsätzlich kann jeder Gegenstand, der die Eigenschaften Biegsamkeit / Schwingung und ein beschwertes Ende zum Zwecke der Schlagwirkung vereint, als Totschläger eingestuft werden.
    https://www.die-anwalts-kanzlei.de/s...en-oder-legal/
    "If one of you can punch a hole through a shoji with just your ejaculation, then you'll be a real martial artist!" Morihei Ueshiba

  11. #11
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.080

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Fister Beitrag anzeigen
    das war wohl mal wieder mein stichwort:
    Ganz genau die Szene mit Nolte hatte ich auch im Hinterkopf bei meinem Post, bin aber nicht mehr auf den Filmtitel gekommen.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.346

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Ganz genau die Szene mit Nolte hatte ich auch im Hinterkopf bei meinem Post, bin aber nicht mehr auf den Filmtitel gekommen.
    die scene ist aus mulholland falls bzw. hierzulande nach eigenen regeln. sehr geiler film, kann ich nur empfehlen.

    "If one of you can punch a hole through a shoji with just your ejaculation, then you'll be a real martial artist!" Morihei Ueshiba

  13. #13
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.784

    Standard

    ach, männooooo
    dabei ist doch ein "sap" die schweren schaden eher verhindernde waffe, wenn man die mit den "echten" tiótschläger blackjakcs vergleicht. der typ im zweiten video geht ja darauf ein: blackjack zertrümmert knochen (schädel) mit kleiner auftrefffläche, saps haben sehr große auftrefffläche und sind die non-lethal alternative, weshalb sie ja auch von der polizei genutzt wurden, wie im 2. vid so unterhaltsam vorgeführt.
    da reicht also eine flexibles teil im inneren des leders, um es zum "totschläger" zu machen, weil das eben ein "konstruktionsmerkmal" ist...

    schade, hätte echt spaß gemacht. ein säckchen mit münzen ist mir zu flexibel. das "klatscht" nicht so slappingmäßig. macht keine laune am sandsack.
    aber jetzt ist auch klar, warum die wenigen, überteuerten examplare, die ich im netz von deutschen anbietern inzwischen habe finden können, alle angeblich "leder-briefbeschwerer" sind
    Geändert von amasbaal (20-10-2023 um 00:46 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  14. #14
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    35.655

    Standard

    Selbst die hier:
    https://www.amazon.de/VIPERADE-Geldb...08GY78ZS4?th=1
    fallen darunter, sobald es eine Werbung dafür gibt: SV Tool, Striking, Hit, ...
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  15. #15
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.626

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    ach, männooooo
    dabei ist doch ein "sap" die schweren schaden eher verhindernde waffe, wenn man die mit den "echten" tiótschläger blackjakcs vergleicht. der typ im zweiten video geht ja darauf ein: blackjack zertrümmert knochen (schädel) mit kleiner auftrefffläche, saps haben sehr große auftrefffläche und sind die non-lethal alternative, weshalb sie ja auch von der polizei genutzt wurden, wie im 2. vid so unterhaltsam vorgeführt.
    da reicht also eine flexibles teil im inneren des leders, um es zum "totschläger" zu machen, weil das eben ein "konstruktionsmerkmal" ist...

    schade, hätte echt spaß gemacht. ein säckchen mit münzen ist mir zu flexibel. das "klatscht" nicht so slappingmäßig. macht keine laune am sandsack.
    aber jetzt ist auch klar, warum die wenigen, überteuerten examplare, die ich im netz von deutschen anbietern inzwischen habe finden können, alle angeblich "leder-briefbeschwerer" sind
    Siehste....bleibt doch nur ein vernünftiger "Sampal"....der "klatscht" auch schön und das ausführende "Werkzeug" ist immer am Mann....ohne Probleme
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

    The naked truth is better than well dressed lies

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Saps
    Von Iskra im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09-06-2013, 20:53
  2. Neues Spielzeug?
    Von Sven K. im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22-02-2012, 11:55
  3. Neues Spielzeug von Google
    Von Sven K. im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12-05-2006, 07:53
  4. Nunchaku, Spielzeug oder Waffe?
    Von Pantha im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13-02-2004, 16:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •