Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 289

Thema: Sifu Göksel Erdogan vs. Sifu Sergio Iadarola

  1. #1
    Registrierungsdatum
    27.01.2007
    Beiträge
    162

    Standard Sifu Göksel Erdogan vs. Sifu Sergio Iadarola

    Aktuell liefern sich Sifu Göksel Erdogan und Sifu Sergio Iadarola einen Meinungskampf in den sozialen Medien.

    Sifu Göksel erklärt Wing Chun gern mit physikalischen Gesetzen wie F=m*a.
    D.h. entzieht man z.B. dem Gegner den Raum zur Beschleunigung, so kann dieser auch keine Schlagkraft aufbauen und übertragen. Diese "Raumkontrolle" demonstriert er in unzähligen Videos.

    In seinem Video "7 IMPORTANT IDIAS FOR WING CHUN TEACHERS" sagt er weiter: "we are not using the snake, the crane and somthing like this".
    https://www.youtube.com/watch?v=ppe5EjWwrZc

    Sifu Sergio promotet mit seinem "1700’s Wing Chun" das genaue Gegenteil. Gemäß seiner Forschung kann mit der "Wing Chun Snake Engine" große Kraft auf den Gegner übertragen werden (auch bei direktem Kontakt).

    "Heaven Human Earth in 1700s Wing Chun Snake Engine Striking":
    https://www.youtube.com/watch?v=S699wANWK4I

    Die Methode von Sifu Göksel wird in diesem Zusammenhang auch als "primitive Kraft gegen Kraft" deklariert.

    Interessant ist auch die Tatsache, dass die ehemaligen „Best-Kung-Fu-Brothers“ Sifu Taner Erdogan und Sifu Graziano Di Giorgio jetzt genau die gegensätzlichen Sichtweisen vertreten.

    Wer hat eurer Meinung nach mehr vom Wing Chun verstanden?

    Oder handelt es sich bei diesem "Kampf um die Deutungshoheit im Wing Chun" eigentlich um einen neuen "Kampf um Marktanteile"?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    33
    Beiträge
    912

    Standard

    Hallo,
    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    [...]
    In seinem Video "7 IMPORTANT IDIAS FOR WING CHUN TEACHERS" sagt er weiter: "we are not using the snake, the crane and somthing like this".
    [...]
    Ich verstehe das als Hinweis zur Unterscheidung gegenüber den "Tierstilen".
    Er sagt ja auch weiter "Wing Chun Kung Fu is a human style"
    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    [...]
    Sifu Sergio promotet mit seinem "1700’s Wing Chun" das genaue Gegenteil. Gemäß seiner Forschung kann mit der "Wing Chun Snake Engine" große Kraft auf den Gegner übertragen werden (auch bei direktem Kontakt).
    Sergio redet von "Snake Engine". Damit bezieht er sich auch nicht auf sogenannte "Tierstile".
    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    [...]
    Die Methode von Sifu Göksel wird in diesem Zusammenhang auch als "primitive Kraft gegen Kraft" deklariert.
    [...]
    An welcher Stelle in dem Clip bezieht sich Sergio auf Göksel?
    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    [...]
    Oder handelt es sich bei diesem "Kampf um die Deutungshoheit im Wing Chun" eigentlich um einen neuen "Kampf um Marktanteile"?
    [...]
    Weder noch. Beide bedienen ihre Kundschaft. Einen "Kampf" um irgendwas, wie du mit dem Titel und deinem ersten Satz andeuten willst
    Sifu Göksel Erdogan vs. Sifu Sergio Iadarola
    Aktuell liefern sich Sifu Göksel Erdogan und Sifu Sergio Iadarola einen Meinungskampf in den sozialen Medien.
    sehe ich absolut nicht.

    Grüße
    Alexa

  3. #3
    Registrierungsdatum
    27.01.2007
    Beiträge
    162

    Standard

    Hallo Alexa, danke für Deine Einschätzung. Du hast recht, wer nur diese beiden Beispiel-Videos betrachtet erkennt vielleicht noch nicht den "Meinungskampf" der sich gerade im Hintergrund abspielt. Um das zu bemerken muss man wahrscheinlich alle aktuellen Social-Media-Posts der Beteiligten im Gesamtzusammenhang betrachten. Das führt hier im Forum natürlich zu weit.

    Nachfolgend daher noch ein kleines Beispiel zur Verdeutlichung:

    Sifu Göksel und Sifu Taner waren auf China-Reise. Am 11.10.23 hat Sifu Göksel auf Faceboook folgendes gepostet (Auszug):

    "…Particularly noteworthy is his statement that Master Yip Man repeatedly insisted that Ving Tsun is made for the human body structure and is based exclusively on principles and force theories. Master Hang Lum still represents Yip Man's opinion today that our Ving Tsun has nothing to do with the myth of the crane and the snake, but rather resprestents a science of fighting. I will write a detailed report on this..."

    Sifu Sergio’s aktuelle Wing Chun Interpretation bezieht sich derzeit immer wieder auf "Snake and White Crane"! Er war über diese Aussagen daher nicht sehr erfreut.

    Auf diesen Post hat Sifu Sergio am selben Tag direkt mit den folgenden deutlichen Worten geantwortet (Auszug Post und Bild siehe unten):

    "…these people doing so called research should up their game, then again your fifth time travelling to Hong Kong for a few weeks does not really allow you to do on field research like I did with my 16 years Living in Hong Kong and mainland China…"

    Dies ist nur die Spitze des Eisbergs.

    Sifu_Sergio_vs_Sifu_Goeksel.jpg
    Geändert von B1tst0rm (04-11-2023 um 08:05 Uhr)

  4. #4
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    33
    Beiträge
    912

    Standard

    Hallo B1tst0rm,
    die Facebook Posts verstehe ich erstmal eher als Missverständnis zwischen Göksel und Sergio.
    Göksel bezieht sich auf den (einen) historischen Mythos zur Entstehungsgeschichte. Er nimmt dabei nicht Bezug auf etwaige Stilrichtungen die zur Entstehung des heutigen *ing *un evtl. beigetragen haben.
    Sergio bezieht es jedoch nicht auf Mythologie, sondern auf Stilrichtungen die zur Entstehung beigetragen haben und verweist auf bereits früher von Hang Lum bewiesene Unwissenheit über die Geschichte des *ing *un.
    Grüße
    Alexa

  5. #5
    Registrierungsdatum
    27.01.2007
    Beiträge
    162

    Standard

    Hallo Alexa, Deine wohlwollende Auslegung als "Missverständnis" trifft leider nicht den Kern der Sache.

    Es wird hier um die grundsätzliche Funktionsweise von Wing Chun und die zugrundeliegenden Prinzipien gestritten (Physik, Biomechanik, usw.)!

    Sifu Göksel:
    YIP MAN’S CORE MESSAGEPRINCIPLE & PHYSICS INSTEAD OF FANTASY …as expected, during our conversations with the oldest Yip Man students, a core message emerged: “ALL WING TSUN, VING TSUN, WING CHUN” styles follow the applications of the SAME principles
    While in Germany often only a handful of principles are known, the interpretations in China and Hong Kong unfortunately often have a mythological character. Yip Man was against these myths in Chinese KungFu and warned urgently about “superpowers”. He asked his students to never forget the following: “Ving Tsun (Yip Man spelling) is a style based on biomechanics and physics. Made for the human body, we have nothing to do with myths, snakes or cranes...”!
    Many years ago based on these facts, I worked out the physical and biomechanical explanations of all “Wing Chun” principles and summarized them in the masterclass curriculum.

    Sifu Sergio:
    Wing Chun as described in the 1890’s written Nim Tao Song by the Snake Crane Wing Chun family is using the Snake body and Crane limbs. Of course using the Human body to its fullest potential to express this concept. The Snake body for example just points to the vertebrae of snakes which articulate with each other by eight joints in addition to the cup-and-ball on the centrum, and interlock by parts reciprocally receiving and entering one another, like the mortise and tenon joints. Just like the Crane Limbs point to the shape of Some of the movement resembling the Crane. Like Bong Sao literally meaning Wing Arm.

    Gruß

    Sifu_Sergio_vs_Sifu_Goeksel_1.jpg

    Sifu_Sergio_vs_Sifu_Goeksel_2.jpg

  6. #6
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    33
    Beiträge
    912

    Standard

    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    Hallo Alexa, Deine wohlwollende Auslegung als "Missverständnis" trifft leider nicht den Kern der Sache.

    Es wird hier um die grundsätzliche Funktionsweise von Wing Chun und die zugrundeliegenden Prinzipien gestritten (Physik, Biomechanik, usw.)!

    [...]
    Hallo B1tst0rm,
    ich kann immer noch erkennen, dass sie sich streiten.
    Sie beschreiben, ohne Bezug auf einen Text des anderen zu nehmen, ihre persönliche Interpretation.
    Man könnte die Aussagen von Göksal ebenso gut als "Kritik" an KRK sehen, da dieser inzwischen auch manchmal von Schlange und Kranich spricht.

    Bei Göksal ist Mythologie und Tierstile oder das Schlagwort "Menschenstil" schon sehr lange ein Thema. Und ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass er sich intensiv mit den Theorien von Sergio auseinandergesetzt hat.

    Ne, sorry. Einen Streit oder sowas kann ich nicht erkennen.

    Grüße
    Alexa

  7. #7
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    5.218

    Standard

    Wen interessiert denn Sergio noch? Der ist doch auch von Vorgestern, oder?

    Den Göksel finde ich seit längerem ziemlich cool. Hab auch schon überlegt hier mal einen Faden zu dem aufzumachen.

    Wie schätzt die *Ing *Un Fraktion im Forum den ein? Kann der was?


    Geändert von Kensei (04-11-2023 um 13:22 Uhr)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    13.834

    Standard

    Ich mache kein WC aber mir gefällt auch sehr gut, was ich bisher von Göksel gesehen habe.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    27.01.2007
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Hallo B1tst0rm,
    Sie beschreiben, ohne Bezug auf einen Text des anderen zu nehmen, ihre persönliche Interpretation.
    (...)Ne, sorry. Einen Streit oder sowas kann ich nicht erkennen.
    Alexa ich stimme Dir zu - das Wort Streit klingt etwas negativ. Ich denke "Wettstreit der Argumente" über authentische und effektive Wing Chun Prinzipien trifft es besser! Das ein Bezug der Texte besteht sieht man ganz klar daran, dass Sifu Sergio bei der Eröffnung direkt Sifu Göksels Text als Bild in seinem Post verwendet (siehe Anhang)! Deutlicher geht es ja nun wirklich nicht.

    Im Marketing übertreffen sich aktuell die Wing Chun Mitbewerber in Sachen China Reisen und Foto-Terminen mit alten Meistern. Jeder beansprucht für sich näher an den authentischen Quellen zu sein als die anderen. Da ist KRK natürlich auch mit von der Partie. Die schrumpfende EWTO-Gemeinde muss mit neuen Narrativen und Kampfkunstprodukten versorgt werden.

    Wir als Zaungäste können von einem öffentlichen "Wettstreit der Argumente" nur profitieren. Ärgerlich wird es erst, wenn einem viel Geld für "internal hocus pocus fidibus" aus den Taschen gezogen wird.

    Alexa, schönen Samstag noch…

    Sifu_Sergio_vs_Sifu_Goeksel_3.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von B1tst0rm (04-11-2023 um 13:55 Uhr)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    27.01.2007
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Wen interessiert denn Sergio noch? Der ist doch auch von Vorgestern, oder?
    Sifu Sergio möchte mit seiner neuen Ausrichtung d.h. "1700’s Wing Chun" zurück auf die Bühne. Im Dezember gibt er sein erstes Seminar in Deutschland (seit langem).

  11. #11
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    33
    Beiträge
    912

    Standard

    Zitat Zitat von B1tst0rm Beitrag anzeigen
    Alexa, schönen Samstag noch…
    Dankeschön. Dir auch.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    47
    Beiträge
    7.874

    Standard

    Bekannte Gesichter im Video... Auch User hier

  13. #13
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    5.218

    Standard

    Wer kann denn jetzt mal was zu Göksel schreiben, dass ich dessen Zeug besser einschätzen kann?

  14. #14
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    13.834

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Wer kann denn jetzt mal was zu Göksel schreiben, dass ich dessen Zeug besser einschätzen kann?
    Ich habe irgendwo gelesen er kommt aus der WSL Lineage. Ich finde das sieht man auch.

    Edit: Steht auch auf seiner Seite:

    http://www.vingtsun-stuttgart.de/?q=...%C3%BCber-mich

  15. #15
    Registrierungsdatum
    18.04.2023
    Ort
    Nord Schweiz
    Alter
    48
    Beiträge
    456

    Standard

    Eigentlich kann ich gar keinen Wiederspruch erkennen. Allenfalls dass der Begriff "Ving Chun" von Göksel Erdogan in einer engeren Bedeutung verwendet würde als von Sergio.

    Das entspricht vielleicht einfach den Interessensunterschieden (und natürlich der Werbebotschaft). Göksel Erdogan bezieht sich halt auf klassisches Yip Man- Linien Wing Chun, während es Sergios sich mit selteneren und artverwandten Stilen befasst. Mir scheint das vielleicht auch ein wenig so wie durch Andreas Hoffmann inspiriert. Gibt es eigentlich jemand im Forum der sattelfest genug ist um sachlich zu Sergios Erkenntnissen und Schlussfolgerungen Stellung zu nehmen?

    Wenn ich selbst Lust hätte nochmal bei jemand in die V.T. Lehre zu gehen, würde ich das auf jeden Fall bei Göksel Erdogan ausprobieren!

Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GM SIfu Sergio Iadarola in Wien
    Von Ip-Man-Derl im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24-09-2011, 18:48
  2. Einführungsseminar mit Sifu Sergio Iadarola
    Von Taner im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05-06-2006, 14:41
  3. Teil 2: Sifu Dragos Allianz mit Sifu Sergio Iadarola
    Von SifuMartinDragos im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27-05-2006, 17:57
  4. Einführung mit Sifu Sergio Iadarola und Dai-Sifu Reimers
    Von Gino im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03-12-2002, 09:25
  5. Teil 1: Sifu Dragos Allianz mit Sifu Sergio Iadarola
    Von SifuMartinDragos im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-10-2002, 00:29

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •