Seite 16 von 49 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 226 bis 240 von 721

Thema: Achtung, Messerstecher!

  1. #226
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    658

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Das liest sich als hättest du einen Plan.
    Verstehe ich nicht, was meinst du mit "Plan"? Ich habe eine Prognose angestellt.
    "man ist keine elitäre gruppe, die den richtigen weg bestreitet, und die wahrheit für sich in anspruch nehmen kann, weil man eine minderheitenmeinung vertritt." - Marq Aurel

  2. #227
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, was meinst du mit "Plan"? Ich habe eine Prognose angestellt.
    Eine Prognose die auf Änderung bestimmter politischen Entscheidungen fußt.

  3. #228
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    658

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Eine Prognose die auf Änderung bestimmter politischen Entscheidungen fußt.
    Da ich gerade keine Ahnung habe, was du in meinen Post hineininterpretierst: Kannst du klar und konkret darlegen, was ich mit meinem Post in deinen Augen ausgesagt habe? Ansonsten reden wir aneinander vorbei.
    "man ist keine elitäre gruppe, die den richtigen weg bestreitet, und die wahrheit für sich in anspruch nehmen kann, weil man eine minderheitenmeinung vertritt." - Marq Aurel

  4. #229
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Da ich gerade keine Ahnung habe, was du in meinen Post hineininterpretierst: Kannst du klar und konkret darlegen, was ich mit meinem Post in deinen Augen ausgesagt habe? Ansonsten reden wir aneinander vorbei.
    Ich zitiere dich mal aus deinem post #220: "Wir fangen halt an, die Früchte der verfehlten Integrationspolitik zu ernten. Selbst wenn wir ab jetzt niemanden mehr reinlassen und massenhaft Streetworker einstellen, wird das Problem noch eine Weile anhalten.....

  5. #230
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    658

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Ich zitiere dich mal aus deinem post #220: "Wir fangen halt an, die Früchte der verfehlten Integrationspolitik zu ernten. Selbst wenn wir ab jetzt niemanden mehr reinlassen und massenhaft Streetworker einstellen, wird das Problem noch eine Weile anhalten.....
    Ja, und nun? Ich glaube, das ist mir gerade zu doof.
    "man ist keine elitäre gruppe, die den richtigen weg bestreitet, und die wahrheit für sich in anspruch nehmen kann, weil man eine minderheitenmeinung vertritt." - Marq Aurel

  6. #231
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.279

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Ja, und nun? Ich glaube, das ist mir gerade zu doof.
    musste dich dran gewöhnen. der ist halt so.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  7. #232
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    musste dich dran gewöhnen. der ist halt so.
    Ich bins gewöhnt wenn es hier gerne ins ad hominem abgleitet...insofern:

    "Das sind meine Prinzipien, und wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere."

  8. #233
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.823

  9. #234
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.829

    Standard

    Zitat Zitat von big X Beitrag anzeigen
    wäre ja in ordnung, wenn es so kommuniziert würde (zb "steigerung von messerbedrohungen und -angriffen um x%")
    PKS2021=>PKS2022:
    Steigerung (gefährliche und schwere) Körperverletzung mit "Phänomen Messerangriff": 15,4%
    Steigerung Raub mit "Phänomen Messerangriff": 34%
    What you do speaks so loudly that I cannot hear what you say.
    -Ralph Waldo Emerson-

  10. #235
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.829

    Standard

    Zitat Zitat von hopihallido Beitrag anzeigen
    Wobei diese Tat würde noch nicht einmal als von ausländischen Mitbürgern begangene Tat in die Statistik aufgenommen werden, da bei deutschen Staatsbürgern mit Migrationshintergrund nicht mehr nach Herkunft unterschieden wird. Auch Doppelstaatsbürgerschaften fallen da raus. Da zählt nur der deutsche Pass.
    in die hier diskutierte Statistik ohnehin nicht, da das "Phänomen" Messerangriff Fällen zugeordnet wird und nicht Tatverdächtigen:

    Aussagen zu Tatverdächtigen sind auf der Basis nicht möglich, da bei einem Fall der Körperverletzung mit „Phänomen Messerangriff“ bspw. auch neben dem bzw. der mit einem Messer drohenden oder handelnden Tatverdächtigen auch unbewaffnete Tatverdächtige erfasst sein können.
    What you do speaks so loudly that I cannot hear what you say.
    -Ralph Waldo Emerson-

  11. #236
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.829

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Das finde ich bei diesen Meldungen immer den krassesten Teil. Dass man das einfach nicht in den Griff zu bekommen scheint. Wird da nicht konsequent durchgegriffen? Brauchen wir strengere Gesetze (glaube ich ja eher nicht)? Mehr Streetworker?
    Strafmündigkeit runter auf 10 Jahre oder so und bei Intensivtätern den Schutz der Bevölkerung über die Resozialisierung des Täters stellen.
    Eltern (zivilrechtlich) haftbar machen.
    What you do speaks so loudly that I cannot hear what you say.
    -Ralph Waldo Emerson-

  12. #237
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    56
    Beiträge
    6.000
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Strafmündigkeit runter auf 10 Jahre oder so und bei Intensivtätern den Schutz der Bevölkerung über die Resozialisierung des Täters stellen.
    Eltern (zivilrechtlich) haftbar machen.
    Sehe ich auch so. Da muss in der Rechtssprechung sich was verändern . Die Kids sind sich ihrer Straffreiheit völllig bewusst , kommen Dank Internet an alle Informationen ran die sie brauchen und sind abgestumpft genug es auch noch durchzuführen ...Kindliche Unschuld kann man da vergessen
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  13. #238
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Strafmündigkeit runter auf 10 Jahre oder so und bei Intensivtätern den Schutz der Bevölkerung über die Resozialisierung des Täters stellen.
    Eltern (zivilrechtlich) haftbar machen.
    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Da muss in der Rechtssprechung sich was verändern . Die Kids sind sich ihrer Straffreiheit völllig bewusst , kommen Dank Internet an alle Informationen ran die sie brauchen und sind abgestumpft genug es auch noch durchzuführen ...Kindliche Unschuld kann man da vergessen
    Na dann setzen wir doch gleich auch das Wählalter auf 10 Jahre, sowie das Alter für Führerschein, Alkohol und Zigarrettenkauf.......Alaaf und Helau die närrischen Tage haben begonnen

  14. #239
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    56
    Beiträge
    6.000
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Na dann setzen wir doch gleich auch das Wählalter auf 10 Jahre, sowie das Alter für Führerschein, Alkohol und Zigarrettenkauf.......Alaaf und Helau die närrischen Tage haben begonnen
    Sie üben die Taten von Erwachsenen aus , mit voller Planung UND dem vollen Bewusstsein , das unser Strafrecht sie schützt, und du möchtest sie weiterhin als Knder betrachten ? Ja dafür kannst du wirklich helau und alaf rufen . das ist tatsächlich närrisch.

    Was ist denn dein Vorschlag , wie man mit 12 oder 13 jährigen umgehen soll die kriminelle Handlungen planen und durchführen , weil sie wissen das sie unantastbar sind ? Hier in LPZ haben 2 Kids über ein jahr lang Geschäfte drangsaliert, sind rein und haben geklaut was ihnen gefällt vor den Augen der Verkäuferinnen. Die Läden waren machtlos, die Behörden waren machtlos .Es hat über ein jahr gedauert bis die Stadt sich dazu entschloss zu handeln .
    Das sind keine Spielchen mehr , wenn Kinder/Jugendliche geplant auf Raubzüge gehen oder wie kürzlich wieder , Schulkameraden abstechen.

    Was ist dein vorschlag ?
    Geändert von Cam67 (13-02-2024 um 02:41 Uhr)
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  15. #240
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    4.829

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Na dann setzen wir doch gleich auch das Wählalter auf 10 Jahre, sowie das Alter für Führerschein, Alkohol und Zigarrettenkauf......
    Eigeninteresse?

    Lern erst mal den den Unterschied zwischen Strafmündigkeit und Volljährigkeit.
    Geändert von Pansapiens (13-02-2024 um 07:09 Uhr)
    What you do speaks so loudly that I cannot hear what you say.
    -Ralph Waldo Emerson-

Seite 16 von 49 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Messerstecher gets K.O.
    Von quine im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15-04-2014, 18:02
  2. Kostheimer Messerstecher
    Von Willi von der Heide im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 17-07-2013, 15:09
  3. Achtung! Achtung!fettes russisches fullcontact wing chun!
    Von D-Nice im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01-04-2010, 17:42
  4. messerstecher in köln
    Von vogelmann4 im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 02-12-2008, 23:22
  5. ACHTUNG...ACHTUNG!!! Freefightbericht auf VOX
    Von Raufbold NBG im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27-05-2005, 21:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •