Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Zeige Ergebnis 181 bis 185 von 185

Thema: Höher Kicken/ Spagat

  1. #181
    Registrierungsdatum
    07.12.2023
    Beiträge
    313

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    tae bo
    Oder Yellow Bamboo, meine Empfehlung....

  2. #182
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    14.071

    Standard

    Zitat Zitat von MatscheOne Beitrag anzeigen
    Oder Yellow Bamboo, meine Empfehlung....
    Das ist doch Vollkontakt. Hier bei 6:25, ist mir zu krass


  3. #183
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    59
    Beiträge
    11.753

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Das ist doch Vollkontakt. Hier bei 6:25, ist mir zu krass

    es wird jedenfalls umso effektiver, je mehr man zugenommen hat (im angriffsmodus und auch bei der ausführung des berüchtigten "prellbockblocks")
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  4. #184
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Im Alter vllt. doch mehr auf den Rücken achten.


  5. #185
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    1.017

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    Zur Zeit stecke in einem Experiment, bei dem ich versuche die Beweglichkeit/Dehnfähigkeit der hinteren Beinmuskeln inklusive Waden und untererm Rücken zu verbessern. Dazu hebe ich mein durchgestrecktes Bein nach vorn, was sowohl die entsprechenden Hüftbeuger beansprucht, als auch einen Dehnungsreiz in Wade und hinterem Oberschenkel verursacht. Bisher hebe ich das Bein mehr oder weniger jeden Tag (bin jetzt erst knapp zwei Wochen dabei) ein Stück höher, steigere die Höhe aber sehr konservativ. Mal sehen, wie weit ich damit komme.

    Aber wie gesagt, das ist jetzt mein persönliches Ding - ich würde nie behaupten, dass man es generell so machen sollte. Noch hat das Experiment das Potential zu misslingen, also ein echter Pflöte zu werden.
    So ist es (schon fast selbstverständlich) auch gekommen. Nachdem sich eine alte Verletzung meiner rechten Hüfte wieder gemeldet hat, habe ich erst die Form etwas verändert, dann die Häufigkeit heruntergefahren und jetzt sogar drei Tage Pause gemacht. Damit ist das Experiment beendet. Bis dahin lief es aber ziemlich gut, muss ich sagen.

    Ob es sinnvoll ist, das einfach nur auf der linken Seite fortzuführen? Da hätte ich halt Bedenken wegen möglicher starker Ungleichgewichte zwischen links und rechts, was Kraft und Beweglichkeit angeht.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Höher, weiter, besser?
    Von Polymorph im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20-02-2013, 17:43
  2. Höher Kicken
    Von Killer Dennis im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19-07-2012, 12:09
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13-02-2011, 14:31
  4. Höher Springen? Aber Wie?
    Von UrbanChapter1 im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07-06-2010, 12:16
  5. userstatus höher?
    Von karpenisi im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17-02-2006, 22:13

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •