Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Lotlinie + Fluss in Taiji-Qigong – WE-Seminar mit Giles Rosbander, Berlin, Okt. 2024

  1. #1
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    61
    Beiträge
    1.497

    Standard Lotlinie + Fluss in Taiji-Qigong – WE-Seminar mit Giles Rosbander, Berlin, Okt. 2024

    Die Lotlinie und das Fliessende in den Taiji-Qigong 18er Bewegungen
    – ein Wochenenseminar mit Giles Rosbander, Berlin, 12. + 13. Oktober 2024



    Der Qigong-Satz “18 Bewegungen” bzw. “shibashi” beruht großenteils auf Figuren und Prinzipien des Taijiquan und ist weit verbreitet. Normalerweise wird jede Bewegung einige oder etliche Male ruhig durchgeführt, bevor man dann zur nächsten Bewegung fließend übergeht.

    Wenn du diese Art des Qigong noch nicht kennst, keine Sorge: Du wirst hier die Basismoves durch ‘Learning by Doing’ schon in den ersten Stunden erfahren/lehren und danach gehen wir mehr in die Tiefe. Das bedeutet: verbundene, weiche, resiliente Ganzkörperbewegungen, gesteuert von einem ruhigen und zugleich klaren Geist.

    Der Schwerpunkt des Seminars ist das Erforschen der 18 Bewegungen aus der Perspektive der eigenen Lotlinie im Körper: die 'große Perlenkette'. Das ist keine 'steife Angelegenheit', sondern kann den Bewegungsfluss und die Bewegungsfreiheit fördern, Engstellen auflösen und ‘bekannten’ Figuren eine neue Dimension geben. Es ist auch sehr rückenfreundlich, da die Wirbelsäule – vor allem die Lendenwirbel und der Schulter-/Nackenbereich – mehr Bewegungsfreiheit bekommt und zugleich entlastet wird. Dafür spielen die Füße, die Oberschenkel und die Bauchmuskulatur eine größere Rolle. Auch werden wir erfahren, wie die Schwerkraft kein 'Gegner' ist, sondern ein guter und hilfreicher Partner!

    Viele der 18 Taiji-Qigong Bewegungen sind eindeutig von Figuren aus dem Taijiquan abgeleitet. In diesem Seminar geht es auch um die Bewegungsprinzipien des Taijiquan, die sowohl für die allgemeine Beweglichkeit und innere Kraft wie auch um die 'innere Kampfkunst' wichtig sind. Am zweiten Seminartag wird es auch Momente geben, wenn erwünscht, wo wir einige diese Moves (z.B. Wolkenhände, an/Push)) mittels Partnerübungen erforschen. Immer im Sinne: leicht, locker, geerdet, resilient. In diesen Momenten kann die Gruppe nach Bedarf unterteilt werden, damit jede/r in Solo- oder Partnerarbeit weiter auf seine/ihre Kosten kommt.

    Spaß nicht ausgechlossen...

    Maximale Teilnehmerzahl: 18

    --------------------------------------------------------------------------

    Kurzbiographie des Trainers:

    Giles Rosbander - Lehrer für Taijiquan und Qigong. Ehemaliger Tänzer, Tanzpädagoge, Schauspieler und Choreograph, Heilpraktiker (Craniosacral-Therapie und Massage), Trainer für körperorientierte Kommunikation, Übersetzer. Taijiquan als Lebenskunst und als Kampfkunst seit 1995, hauptsächlich in den Cheng Man Ching- und Ma Tsun Kuen-Stilen, auch Cross-Training in anderen Stilen und Kampfkünsten (von Aikido bis MMA). Unterrichtet in Berlin und international.

    Video:
    Dieses Video ist nicht mehr so frisch und mittlerweile habe ich mich etwas weiter entwickelt. Aber es gibt einen Eindruck der 18 Bewegungen und (mehr oder weniger) von meiner Herangehensweise. Ich habe vor, im August ein neues Video auf meinem Kanal zu posten.

    Im Video wird jede Bewegung nur ein paar Mal wiederholt. In der Praxis kann man, je nach Trainingsbedarf, eine einzige Bewegung sehr viele Mal wiederholen, manchmal auch deutlich langsamer. Das geht dann entsprechend tief im Körper und im Geist...





    Seminarort: In Berlin-Kreuzberg (Hasenheide 9)

    Datum/Zeit:
    Samstag, 12. Oktober 2024 (9:30 Uhr bis 18:00 Uhr, mit Pausen)
    Sonntag, 13. Oktober 2024 (9:30 Uhr bis 17:00 Uhr, mit Pausen)

    Preis:
    200,- Euro
    (bei Buchung bis zum 31. August: 175,- Euro)

    Kontakt:
    giles.rosbander@gmail.com oder PM hier über die KKB
    Interessenten bekommen die AGB's zugeschickt, bevor sie sich anmelden.

    Übernachtung mit Matte und Schlafsack vom Samstag auf Sonntag im Studio ist möglich, Gebühr 15,- Euro
    Geändert von GilesTCC (21-06-2024 um 12:44 Uhr)
    Tai Chi Chuan und Qigong in Neukölln und Treptow, Berlin: cloudhand-taichi.berlin
    Seminare "Tuishou-Stereo": tuishou-stereo.com

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. TuiShou Stereo - Giles Rosbander + Martin Neumann
    Von GilesTCC im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06-09-2023, 05:39
  2. TUISHOU STEREO - Seminar Berlin 26.-28. August mit Giles Rosbander & Martin Neumann
    Von GilesTCC im Forum Eventforum Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03-07-2022, 00:04
  3. 28.11.: Lachlan Giles Leglock Seminar in Berlin
    Von jkdberlin im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05-11-2019, 06:45
  4. Shaolin Qigong Lehrgang 30. Okt 10 - Mai 11
    Von qigongskater84 im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14-10-2010, 08:33
  5. Taiji, Bagua und Qigong Seminar mit Meisterin Bai Haiyan in München
    Von l'ecole-bleu im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-01-2009, 18:37

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •