Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sportart gesucht

  1. #1
    jugendlicher Gast

    Standard Sportart gesucht

    Hallo Leute,

    ich bin 15 Jahre alt und suche noch nach der passenden Kampfkunstart für mich. Diese sollte folgende Intentionen verfolgen: Muskelaufbau,Verbesserung der Kondition und natürlich Selbstverteidigung^^

    Nun meine Frage,da ich mich nicht sehr gut auskenne: Würde Kickboxen diese Ansprüche erfüllen und kennt ihr einen guten Trainingsort in Dinslaken?


    MFG jugendlicher

  2. #2
    Registrierungsdatum
    19.02.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    1.419
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Frag am besten JuMiBa. Der müsste die Antwort kennen.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    17.11.2002
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Alter
    40
    Beiträge
    5.763

    Talking

    Zitat Zitat von immortal
    Frag am besten JuMiBa. Der müsste die Antwort kennen.
    tststs... ich bin doch gar nicht aus ...wie heißt das Nest... Dinslaken...

    Aber ok...

    Hy Jugendlicher,

    ja, ich denke, Kickboxen würde diesen Deinen Anforderungen gerecht werden.

    Und ich gebe Dir den Tip, alle Kampfkunstvereine und -schulen Deiner Umgebung zu besuchen und Probetrains zu absolvieren, um zu schauen, welche KK Dir am Besten gefällt.

    Gruß Micha
    Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...

  4. #4
    Hakama Gast

    Standard

    Hallo Jugendlicher,

    wenn du interesse hast kannst du dich auch im karate umschauen...
    ich kenn´mich im kickboxen nicht so seh aus,deswegen kann ich ncihts zu sagen...

  5. #5
    jugendlicher Gast

    Standard

    Wird im Karate,dass gemacht,was ich mir oben gewünscht hatte?

    Am besten wäre für mich eine Kampfsportart verbunden mit Krafttraining,


    ich schaue mich mal um, vielen dank

  6. #6
    Der Sepp Gast

    Standard

    Würde dir auch, wie schon JuMiBa sagte, Kickboxen empfehlen, aber mach auf jedenfall ein paar Probestunden. Dann kannst du dich immer noch entscheiden.

    Gruß Sepp

  7. #7
    Hakama Gast

    Standard

    Also karate ist auf jeden fall mit kraftraining zu vergleichen.
    Und ich denk mal dass du dich auf der straße mehr behauptest durch karate,aber beim kickboxen erlernst du wieder schneller dinge,aber ob das so hilfreich ist...naja mach was du für richtig hälst!

  8. #8
    Jade Gast

    Standard

    An deiner Stelle würde ich beides mal ausprobieren. Am Ende kommt es auch auf den Verein an und darauf, wie der Trainer/ Meister dich unterrichtet.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    17.11.2002
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Alter
    40
    Beiträge
    5.763

    Arrow

    Zitat Zitat von Hakama
    Also karate ist auf jeden fall mit kraftraining zu vergleichen.
    Und ich denk mal dass du dich auf der straße mehr behauptest durch karate,aber beim kickboxen erlernst du wieder schneller dinge,aber ob das so hilfreich ist...naja mach was du für richtig hälst!
    Trag Dich mal bitte in dem Alter-und-Geschlecht-Thread ein, Hakama...

    Gruß Micha
    Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwertkampfschule in Hannover gesucht
    Von Tuned im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23-08-2004, 16:41
  2. Untermieter gesucht!
    Von PAI LEE im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22-09-2003, 06:15
  3. Hapkido => Lehrer gesucht
    Von Spotter im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01-07-2003, 15:58
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30-03-2003, 16:44
  5. wushu infos gesucht!!!
    Von hanzaisha im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-07-2002, 11:52

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •