Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 275

Thema: Creatin

  1. #61
    Lemartes Gast

    Standard

    In der Apotheke war es mir persönlich viel zu teuer.
    Daher habe ich eine 500g Dose bei www.mikesbodyshop.de bestellt und kann Dir sagen, dass deren Creatin nicht verklumpt etc ist(also nicht "minderwertig").

    Ich habe eine einwöchige Aufladephase gemacht und nehme es insgesamt über einen Zeitraum von 8 Wochen ein(noch 2 Wochen für mich). Insgesamt bin ich von dem Resultat begeistert.
    Ich nahm in der Aufladephase 5 mal täglich 5g Creatin zu jeweils 500ml Wasser/Traubensaft ein. Danach reduzierte ich es auf 2 mal täglich 5g mit jeweils 500ml Wasser/Traubensaft(pro Gramm Creatin solltest Du 100ml Wasser dazu trinken).
    Bisher bin ich damit gut gefahren - aber mal sehen, wie das nach der Kur aussieht

  2. #62
    Registrierungsdatum
    08.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    13.721

    Standard

    bin´damals ganz ganz gut mit allstar gefahren, zumal es da auch Kapseln gibt dies fand ich praktisch da ich nicht pulver mit in die Arbeit nehmen musste, sodass ich es so gemacht habe Zuhaus ePulver, ind er Arbeit die Kapseln damit die Verteilung über den Tag gleichmässig ist , übrigens Preis vergleichen es gibt da gravierende Unterscheide und nur 100% Creatinmonohydrat kaufen alles andere kann zu leicht verunreinigt werden!
    Zur Aufnahmesteigerung kann man den Traubenzucker oder die Kartoffelstärke (Creavitargo = synth. Kartoffelstärke) in Form einer Pellkartoffel so zu sich nehmen
    Geändert von Franz (18-05-2003 um 12:00 Uhr)

  3. #63
    Jun Fan - PFS Gast

    Standard

    Hi!

    Für mich ist 100% reines Creatin-Monohydrat - Pulver i.V.m. Traubensaft das ekligste, was ich mir vorstellen kann. Krieg das Zeug einfach nicht runter. Gewirkt hat das reine Pulver bei mir komischerweise auch nix - vielleicht aber Einnahmefehler. Wie dem auch sei, bin dann auch Creavitargo umgestiegen und hab sehr gute Erfolge, sowohl im Kraft-, als auch im Massezuwachs verzeichnen können. Ca. 3-4 kg Masse in 6 Wochen und ca. 10 kg mehr auf der Bank. Das Wasser geht bei mir ziemlich langsam wieder raus oder ich hab nur wenig Wasser gezogen. Alles in allem kann ich das Creavitargo nur weiter empfehlen - jedoch nicht für den üblichen Ladenpreis von ich glaub 50 Euro, sondern über eBay, da gibt es die 2kg Dose für ca. 32 Euro.

    Soviel dazu von mir, für andere Meinungen bin ich natürlich immer offen,

    in sports...

    Jun Fan - PFS

  4. #64
    Skyguide Gast

    Standard

    Hast mal deine Einnahme-Schemen verglichen ?
    Wäre interessant so ne Gegenüberstellung der Varianten, einmal von Crea-Vitargo (aufgeschlüsselt auf die Inhaltsstoffe) und einmal deine normale Kur.
    Möglicherweise sieht mann da dann schon den Unterschied.

    Gruss Skyguide

  5. #65
    Darad Gast

    Standard

    tag...
    oben ist geschrieben worden, dass alkoholzufuhr muskelzuwachs/kraftsteigerung verhindert ?
    ist das wirklich so gravierend, und wenn ja, warum (bin nicht allzu bewandert in dem gebiet, also bitte leicht verständlich) ?
    danke und grüsse
    Fye

  6. #66
    Jun Fan JKD Ahrweiler Gast

    Standard Mein Senf zu Creatine

    Hallo Leute,

    ich tu auch noch mal meinen Senf dazu:

    Creatin(e) gibt es in verschiedenen Darreichungsformen. Es gibt Pulver (sogenanntes micronized creatine), Mischungen mit allem möglichen anderen Zeugs (Vitamine etc.) und flüssiges creatine.

    Das micronized creatine powder ist ein weisses Zeugs, das aus sieht wie puderzucker, geschmacksneutral und wird in Wasser oder Traubensaft eingerührt. Die Menge, die auf den handelsüblichen Creatinepackungen zur Supplementierung vorgeschlagen wird (z.B. beim ALLSTAR Creatine) ist ganz einfach unwirksam, weil man creatine um eine echte Wirkung zu erzielen viel höher dosieren muss, das aber zu Nebenwirkungen führt und ALLSTARS ihr Zeug mit der richtigen Angabe nicht verkaufen dürften.

    Creatine hat den Effekt, ein längeres Training zu ermöglichen da die Laktatbildung im Muskel verzögert wird und man somit länger und härter trainieren kann was in entsprechend gesteigertem Muskelwachstum resultiert, aber nur, wenn man trainiert wie ein Tier. Den Meisten Creatine usern geht es aber um die Wassereinlagerung, sie wollen den gigantischen Pump. Dafür muss man ca. 4 Wochen lang jeden Tag um die 30 gr. Creatine zu sich nehmen, gleichmässig über den Tag verteilt, maximalkraft training machen und Unmengen dazu trinken (ab 5 Liter aufwärts). Das ganze führt dann aber zu Magenkrämpfen die sich gewaschen haben und entsetzlichem Dünnschiss, zumindest ein paar Tage lang, der Krampfneigung im Magen-Darmtrakt kann man mit Magnesium abschwächen.
    Dasganze ist abernur was für Blender!
    Das flüssige creatine ( www.creatine.com ) ist besser, Du brauchst viel weniger, es ist stabil und zerfällt nicht in creatinin, es wird auf osmotischen Wege in die Zellen aufgenommen und lagert kein Wasser ein, es beschränkt sich rein auf den anabolen Effekt, die Laktatverzögerung ist ist für Athleten weit aus besser geeignet als das micronized powder. Man kann es für Ausdauersport, Kraftsport whatever einsetzen.

  7. #67
    el Martino Gast

    Standard

    Deine Aussage kann wohl nur ein Bodybuilder verstehen, dem schon das Hirn weggeblasen wurde....


    Ich nehm lieber etwas weniger Creatin mit etwas weniger Wirkung, als mehr Creatin mit "RICHTIGER" Wirkung, wenn die Folge davon ist, dass ich meinen Körper kaputt mache.
    Aber diese ganzen Bodybuilder versteh ich sowieso nicht... machen sich alle selbst kaputt. Die leben wohl in ihrer eigenen Welt oder sie haben solche Komplexe, dass ihnen ihr Leben eh schon egal ist...

    Ich kanns mir nicht erklären.


    edit: wohlgemerkt jene BB, die nicht natural sind oder sich Überdosen an Creatin reinziehen, nur um "richtige" Ergebnisse zu bekommen
    Geändert von el Martino (03-06-2003 um 12:28 Uhr)

  8. #68
    Registrierungsdatum
    08.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    13.721

    Standard

    @Darad
    zum Thema Alkohol und Wachstum:

    Alkohol ist ein Nervengift, wenn du deinem KörperGift zuführst ist die höchste Priorität die Entgiftung, d.h. dein System wird darauf Zeit und Energie verwenden, d.h. dein Körper wird das nicht so wichtige das Muskelwachstum hinten anstellen, d.h. Training und danach saufen, ist zwar nett bewegt aber bringt nicht den Effekt

  9. #69
    Darad Gast

    Standard

    ach du scheisse...
    jetzt steck ich aber in ner zwickmühle...

  10. #70
    Registrierungsdatum
    08.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    13.721

    Standard

    @Darad: ist aber nicht neu das Alk und Sport nicht gerade Partner sind, Alkohol sollte eher die Ausnahme sein denn die Regel, besser gar nicht!
    Und wenn du flavinoide möchtest dann trink Traubensaft.

    Gruss
    Franz

  11. #71
    Jun Fan JKD Ahrweiler Gast

    Standard @ el martino

    Ich sag nur wie es ist.
    Creatine mit 2gr. am Tag zu sich zu nehmen bringt genau gar nichts, dann kannst Du es auch weglassen.
    Flüssiges Creatine hat nicht die Nebenwirkungen, die Pulvercreatine so gefährlich machen - eigentlich hat es gar keine Nebenwirkungen. Wollte eher vor micronized creatine Genuss warnen - vor allen Dingen, wenn Euch mal einer erzählt wie man das Zeug einenehmen muss weil ihr immer enttäuscht seit und von der Kur nichts merkt und Euch dann wundert wenn ihr mit Magenkrämpfen vom Klo fallt.

    Also bitte kein böses Blut hier,



  12. #72
    Skyguide Gast

    Standard

    @ JFJKDHKRYUBOXEN:
    bis jetzt ist mir noch kein einziges stabiles flüssiges kreatin untergekommen und ne dosierungsempfehlung von 2g / tag bringt höchstens soviel für den aufbau wie ne tasse kaffe als doping, aber wer empfiehlt den sowas ?
    alle mir bekannten aufbauprodukte und studien arbeiten mit höheren dosen.
    2g creatin ist ja schon in meinem energizer drin.

    gruss skyguide

  13. #73
    Registrierungsdatum
    08.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    13.721

    Standard

    hatte bei Creatine noch nie Magenkrämpfe auch bei hohen Dosen nicht, das mit den Magenkrämpfen findet man bei einigen Studien ist aber wie bei allen Lebensmitteln von der Person abhängig kenne einige die bekommen von Knoblauch Rossetten brennen anderen ist das egal so ist das hier auch.

    creatin inhöheren Mnegen bedeutet nur was der Körper nicht braucht pinkelt er raus

    zZt hat keine Studie Spätschäden oder ähnliches festgestellt-

    2 g ist lächerlich da kannst es dir auch gleich denken, zum Thema flüssiges Creatin, wenn du wasser trinkst ist es genauso Effektiv
    habe bis jetzt noch keine Studie gefunden die flüssiges Creatin
    stabil vorgefunden hat -> Werbegag für sinnloses Blubberwasser

    Gruss
    Franz

  14. #74
    Darad Gast

    Standard

    Original geschrieben von Franz
    @Darad: ist aber nicht neu das Alk und Sport nicht gerade Partner sind, Alkohol sollte eher die Ausnahme sein denn die Regel, besser gar nicht!
    Und wenn du flavinoide möchtest dann trink Traubensaft.

    Gruss
    Franz
    flavinowas ???????
    bitte um erklärung...

  15. #75
    Skyguide Gast

    Standard Flavonoide

    Flavonodie geben den Pflanzen ihre Farbe und helfen uns Menschen beim bekämpfen von Viren, Bakterien und Pilzen, stärken das Immunsystem und senken das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen. Flavonoide zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen.

    Gruss Skyguide

Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flüssiges Creatin
    Von Dragon Lord im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17-09-2003, 14:33
  2. Ist Creatin Doping?
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08-07-2003, 20:34
  3. Creatin &Glutaminin suche Tips..
    Von Flasher im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10-08-2002, 08:54
  4. Eiweiss und Wheight gainer!
    Von BanzaiBany im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07-03-2002, 18:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •