Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: SV erlernen in Raum Düsseldorf ????

  1. #1
    ThunderME Gast

    Question SV erlernen in Raum Düsseldorf ????

    hallo zusammen,

    bin durch zufall auf dieses forum gestossen und finde es echt prima, habe auch schon viel in den beiträge rumgestöbbert.

    für mich habe ich den entschluss gefasst eine kampfsportart zu erlernen, sie soll aber der reinen selbstverteildigung und den "sicher fühlen" dienen. so wir etwa krav maga oder systema.

    weiss von euch jemand ob es in der umgebung von düsseldorf so etwas gibt um den "realistischen strassenkampf" zu erlernen um sich schützen zu können?

    dank euch schonmal im voraus für eure beiträge

    gruss
    sebastian thunderme

  2. #2
    tapout Gast

    Standard *seufz*

    Kaum liest Newbie wieder ein paar Dinge schon ist das Allheilmittel Systema bzw. Krav Maga gefunden.

    Zu Systema gibt's 'n anderen Thread, aber den hast Du ja schon gelesen.

    Fuer Krav Maga gibt's momentan nur Seminare in Deutschland, trotz des Verbandes in Muenchen.

    Jaja, die gute alte reine SV. "Sicher fuehlen" ist auch was feines. Nur das erlernt man nicht ueber die Kunst bzw. SV selber. Der Tag an dem Du sagst, dass Dir keiner mehr was anhaben kann wird nicht kommen.

    Die beste SV ist der gesunde Menschenverstand und es spielt FAST keine Rolle, welche KK Du jetzt ausuebst. Ordentliche Verteidigung wird in vielen Schulen gelehrt. Man muss "nur" lernen das gelernte auch dementsprechend umsetzen zu koennen.

    "Realistischen Strassenkampf" kannst Du auch lernen. Jeden Abend in der Altstadt. Einfaches, willkuerliches anpoebeln von Leuten und Du wirst das beste Training haben, was es gibt. Allerdings ist das mit Schmerzen verbunden.

    Such Dir was aus, was Dir wirklich gefaellt. Man kann sich fuer eine Kampfkunst entscheiden oder fuer so'n zusammengequirlten Scheiss, wie z.B. ATK und Konsorten. Ich gebe zu, Anti-Terror-Kampf klingt schon anders als einfach nur Judo oder Karate. Ob sie im Endeffekt mehr bringen oder nicht, will ich an dieser Stelle nicht ausdiskutieren.

    Viel wichtiger ist der Spass an der Sache, als die Tatsache, dass Du meinst es sei effektiv oder gehoert zu haben es sei effektiv. Dann wirst Du schon das richtige finden.

    SV und auch das Selbstbwusstsein erlangt man nicht ueber ein Seminar oder einen SV Kurs, sondern nur durch jahrelanges, hartes, konsequentes und vor allem regelmaessiges Training. Spass ist also DER Hauptfaktor, um den Langzeiteffekt zu sichern. Jeder der was anderes behauptet hat mehr Disziplin als ich jemals aufbringen koennte oder labert einfach nur mehr Mist als ich mir vorstellen moechte.



    tapout!

  3. #3
    ThunderME Gast

    Standard

    hallo tapout,

    hast du dich etwa in deiner antwort aufgeregt? ich wollte doch nur wissen ob es in düsseldorfer umkreis so etwas gibt, mehr nicht.
    ich habe doch für mich den entschluss gefaßt mich in gefahrensituationen zu schützen.
    für mich ist dein sog. zusammengequirllter scheiss genau das wonach ich suche.
    ich denke ich kann mit einer traumhaften kata keinen in die flucht schlagen, deswegen brauche ich sie für meinen teil nicht zu erlernen. das nur kurz zu meinem vorhaben.
    übrigens bist du doch auch ein newbie ;-)

    wäre trotzdem schön wenn auch andere etwas zu diesem thread schreiben würden.


    gruss und nicht für ungut

    sebastian

  4. #4
    Registrierungsdatum
    26.05.2002
    Ort
    Tora Bora
    Beiträge
    197

    Smile

    Es gibt mehrere Systeme, die sich für SV-geeignet halten. Ich würde mir an Deiner Stelle hier im Board ein paar Anregungen holen und mit Google herausfinden, was in Düsseldorf geht. Im Netz stellen sich auch viele Verbände und Schulen vor, da kann man sich informieren und Kontakt aufnehmen. Wichtig ist es jedoch, seine Entscheidung im Dojo, und nicht im Internet zu fällen !
    Omo? Dä schlahn ich in de ersten Rond kapott

  5. #5
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    41
    Beiträge
    3.135

    Standard wg. systema

    klick mal hier hin und geh dann auf "schulen" - da stehen auch zwei in düsseldorf

    fister
    "Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri

  6. #6
    tapout Gast

    Standard @Thunder

    Mit Newbie meinte ich Newbie in Sachen KK und SV, nicht Newbie im Board.

    Ich hab' auch nicht gesagt, dass Du mit Katas Deine Gegner vertreiben sollst.

    Mach das, was Du fuer sinnvoll haeltst, aber heul mir nachher nicht die Ohren voll, wie sinnlos Deine Zeit doch vertan war.


    tapout!

  7. #7
    ThunderME Gast

    Standard

    @ tapout

    werde ich schon nicht machen und hole mir deswegen anregungen von vielen leuten.
    habe auch schon von hier aus sehr tolle und informative mails erhalten mit den ich viel anfangen kann.

    danke an alle die mir auf meine frage via persönliche nachricht geschrieben haben.



    gruss
    sebastian

  8. #8
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    8.972
    Blog-Einträge
    1

    Standard Re: SV erlernen in Raum Düsseldorf ????

    Original geschrieben von ThunderME
    für mich habe ich den entschluss gefasst eine kampfsportart zu erlernen, sie soll aber der reinen selbstverteildigung und den "sicher fühlen" dienen. so wir etwa krav maga oder systema.

    weiss von euch jemand ob es in der umgebung von düsseldorf so etwas gibt um den "realistischen strassenkampf" zu erlernen um sich schützen zu können?
    Wenn es nicht unbedingt Systema oder Krav Maga sein muß, sondern es Dir hauptsächlich um SV geht, kannst Du ja mal bei uns vorbeikommen: http://www.phma.de/

  9. #9
    LICTORIS Gast

    Standard Nettiquette

    Hallo Sebastian,
    ich hoffe das Probetraining hat Dir gefallen?

    SPASS ist tatsächlich der Schlüssel zu realistischem SV-Mentaltraining. Ich habe so meine Zweifel, ob die Gruppen-Urschrei-Therapie, wie sie z.B. im Karate praktiziert wird, die Psyche wappnet für Kämpfe alleine gegen mehrere.

    Wir haben eine Übung bei der man im Kreis steht und alle auf einen in der Mitte einschlagen und -treten (moderat bis herzlich). Es funktioniert lachend viel besser.Wird man säuerlich bis wütend verheddert man sich sehr schnell und kassiert nur noch mehr Schläge.

    Alles Gute,

    Wolfgang
    MANUS LICTORIS

  10. #10
    ThunderME Gast

    Standard

    hallo wolfgang,

    ja eurer training hat mir wirklich gut gefallen, der arzt gab mir auch sein ok, dass ich zum 17.10 "richtig" anfangen kann.
    habe mittlerweile durch meinen thread hier einige angebote aus düsseldorf und umgebung bekommen, doch kenne ich das meiste nicht so gut und eure gruppe empfand ich als sehr syphatisch und euch beide als kompetent. besonders fazinierte mich robert mit einigen seiner vorstellungen, alle achtung, wirklich.

    also bis bald wolfgang

    grüsse an dich und deine truppe
    sebastian
    Geändert von ThunderME (03-10-2002 um 20:49 Uhr)

  11. #11
    Andreas Weitzel Gast

    Standard

    Hallo, Sebastian,

    Du warst bei Wolfgang im Probetraining? Na dann sage ich nur, daß Du eine gute Wahl getroffen hast. Und wenn Robert auch noch dabei war, dann kann nichts mehr schief gehen. Die beiden sind sehr seriöse uns kompetente Trainer. Herzlichen Glückwunsch!

    Gruß
    Andreas

    PS: Bist Du am Sa./So. auch beim Seminar dabei? Wenn ja, dann freue ich mich darauf.

  12. #12
    ThunderME Gast

    Standard

    hallo andreas,

    leider kann ich noch am seminar nicht teilnehmen, wenn es den diese woche schon ist. die freigabe habe ich ja erst mitte oktober von meinem arzt (leistenbruch). aber ich freue mich schon drauf, intensiv zu lernen, besonders systema (robert!!) hat mich sehr fasziniert. und beide zusammen (wolfgang+robert) dann kann doch nichts mehr schief gehen.

    gruss und schönes we

    sebastian

  13. #13
    Rage Gast

    Standard Re: *seufz*

    Original geschrieben von tapout
    Kaum liest Newbie wieder ein paar Dinge schon ist das Allheilmittel Systema bzw. Krav Maga gefunden. (......)
    Die beste SV ist der gesunde Menschenverstand und es spielt FAST keine Rolle, welche KK Du jetzt ausuebst. (.....)
    Man kann sich fuer eine Kampfkunst entscheiden oder fuer so'n zusammengequirlten Scheiss, wie z.B. ATK und Konsorten. (....)
    Viel wichtiger ist der Spass an der Sache, als die Tatsache, dass Du meinst es sei effektiv oder gehoert zu haben es sei effektiv. Dann wirst Du schon das richtige finden.
    tapout!
    zum einen wollte niemand deine meinung über SV hören, zum anderen hast du irgendwie nicht so richtig den plan oder... ich meine der mist von wegen SV ist nicht vom system abhängig ist völlig unrealistisch und zusammengewürfelt ist einfach nur so typisch für leute die es mit der tradition haben das ich nicht verstehe wie du von kk sprechen kannst... kk hat wenn es real sein soll keine grenzen, die kann er sich dann garnicht leisten. hast du mal versucht Judo oder "sowas" anzuwenden? bringt nix... spaß an der sache? Capoaira? genau denk mal darüber nach... nix für ungut...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ital. Messerkampf in Düsseldorf
    Von roberto im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15-10-2003, 18:04
  2. Suche Tai Chi im Raum Düsseldorf
    Von d1234567 im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18-09-2003, 22:06
  3. ital. Messerkampf in Düsseldorf
    Von Eskrima-Düsseldorf im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-05-2003, 07:26
  4. Schulen im Raum Düsseldorf gesucht!
    Von Thyura im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03-05-2003, 23:25
  5. Seminar Warriors-Eskrima in Düsseldorf
    Von Eskrima-Düsseldorf im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23-03-2003, 08:31

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •