Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 72

Thema: Deutsche Kämpfer in Thailand - bisher und zukünftig

  1. #1
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard Deutsche Kämpfer in Thailand - bisher und zukünftig

    Kennt Ihr deutsche Kämpfer, die in Thailand in den großen Stadien (Lumpini, Rajadamnern) gekämpft haben? Vielleicht gibt es auch schon Deutsche, deren Kämpfe im Thai TV übertragen wurden?

    Es gibt unterschiedliche Veranstalter für die Kampfabende, so unterscheidet sich auch das Niveau der Kämpfe teilweise sehr. Vielleicht gab es schon deutschsprachige Sportler, die so eine große Akzeptanz erreicht haben, dass deren Kämpfe im Thai TV gezeigt wurden. Möglicherweise haben die unter einem Thai Gym Namen gekämpft und wurden hier deswegen wenig populär.
    Ich habe auch schon vor einigen Jahren in Thai Magazinen nachgefragt, aber den Reportern waren keine deutschen Sportler bekannt. Was aber nicht heißen muss, dass es keine deutschen Sportler gab, sondern nur, dass die Reporter sich fast ausschließlich für Thai Kämpfer in tiefen Gewichtsklassen interessierten.

    Welche deutschen Sportler könnten es eurer Meinung nach schaffen, auch in Thailand populär zu werden (max. 70 kg), wie die ausländischen Topleute Danny Bille, Ramon Dekker, Rob Kaman etc.?

  2. #2
    schlag Gast

    Thumbs up Hallo

    In den nächsten zwei Jahren sicher Mark Vogel vom Masters Gym, er kämpft am 6.Mai 2006 um den WBC Muay Thai Welttitel.
    Marks stärke sind seine Knie.

    Mark wird im März zwei Wochen nach Thailand gehen in ein Trainingscamp

    6.Mai Masters Fight Night K-1 Turnier und WBC Muay Thai WM mit Mark Vogel

    www.masters-gym.de

  3. #3
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Habe gelesen, dass Mark ein sehr guten Kampf gegen Paolo Balicha gemacht hat. Damit hat er auf jeden Fall schon internationales Niveau erreicht. Hoffentlich schafft er den letzten Schritt ganz nach oben auch noch.
    (Habe leider von Mark noch kein Video gesehen, von Paolo aber schon und auch von anderen gehört, dass Paolo auf sehr hohem Niveau kämpft.)

    Ich schätze Mark den Bildern auf Eurer Homepage nach, auf Mitte 20 ein, dann hätte er ja noch etwa 5 Jahre, um auf Topniveau zu kämpfen. Und wenn er in Thailand trainiert, werden sicher auch dortige Promoter auf ihn aufmerksam (ist dann natürlich immer so eine Sache, ob von denen eine faire Gage angeboten wird.)
    Geändert von Christoph Delp (26-02-2006 um 17:32 Uhr)

  4. #4
    Thai-Kickboxing Gast

    Standard

    In den 90iger Jahren wurde ja einige Events von Wolfgang Gier Live nach Thailand übertragen, wo deutsche Kämpfer gegen Thailändische antraten...

  5. #5
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Wolfgang Gier hat damals einiges auf die Beine gestellt. Ich nehme an, dass das vor 1995 war. In Thailand war ich ab 95, dort habe ich das leider nicht im TV gesehen. Schade dass es solche Veranstaltungen heute nicht mehr gibt.
    Wie hießen den damals deutsche Topsportler, die gegen thail. Champions angetreten sind und wo haben die trainiert? M. Cömert vielleicht, hat er nicht auch gegen Ballantine gekämpft?
    (Ich erinnere mich nur noch ganz entfernt an Berichte im Kick-Magazin. Vielleicht ist das auch völlig falsch.)


    Kennt jemand einen deutschen Sportler, der in Lumpini oder Rajadamnern Stadium gekämpft hat?
    (Muss ja keine Songchai Promotion gewesen sein, auch wenn es eine weniger große Veranstaltungen gewesen ist, wäre dies ein tolle Leistung.)


    Welche deutschen Sportler könnten es in naher Zukunft außer Mark noch schaffen, in Thailands großen Stadien anzutreten?


    Gruß
    Christoph

  6. #6
    CliffBurton Gast

    Standard Deutsche Kämpfer in Thailand

    Rolf Schüssler hat in diesen beiden Stadien gekämpft.Der konnte auch englisch Boxen. Den kennt hier aber keiner.
    Er hat dort von 1978 bis 1989 gelebt.
    Ist heute schon 50 Jahre alt.
    Das war ein Aussteiger, hat als Er zurrück kam, mal 1 Jahr in einer Schule in Darmstadt trainiert.Danach hab ich niemehr was von Ihm gehört.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.922

    Standard

    Man müßte mal den @Tyler/Rylet hier aus dem Board fragen.
    Nach eigenen Angaben muß er ja ganz schöner Hammer gewesen sein. In Thailand lauter KO`s in der ersten Runde. Deswegen wollten die den auch nicht mehr, weil er das Wettsystem versaut hat
    Wenn das nicht nur dummes Gebrabbel war

    Möchte sich dazu noch jemand äußern
    Geändert von Kannix (26-02-2006 um 22:27 Uhr)
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  8. #8
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard

    @CliffBurton
    Danke für die Info!
    Hast Du noch mehr Infos von Rolf Schüssler, sein thai. Gym-Name, vielleicht sogar ein Foto. Hat er es auch in eine der TopTen Ranglisten der beiden Stadien geschafft? Hast Du bei ihm trainiert?
    Da bringt ein Deutscher eine starke sportliche Leistung und kein deutsches Kampfsport-Magazin interessiert es/schreibt darüber.

    @Kannix
    Gibt es im MTBD einige junge A-Klasse Kämpfer in tiefen Gewichtsklassen, die es ganz nach oben (international) im professionellen Bereich schaffen könnten?
    Wie alt ist Leo Zulic und in welcher Gewichtsklasse kämpft er?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.922

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp
    @CliffBurton
    Danke für die Info!
    Hast Du noch mehr Infos von Rolf Schüssler, sein thai. Gym-Name, vielleicht sogar ein Foto. Hat er es auch in eine der TopTen Ranglisten der beiden Stadien geschafft? Hast Du bei ihm trainiert?
    Da bringt ein Deutscher eine starke sportliche Leistung und kein deutsches Kampfsport-Magazin interessiert es/schreibt darüber.

    @Kannix
    Gibt es im MTBD einige junge A-Klasse Kämpfer in tiefen Gewichtsklassen, die es ganz nach oben (international) im professionellen Bereich schaffen könnten?
    Wie alt ist Leo Zulic und in welcher Gewichtsklasse kämpft er?
    Ich glaube zulic ist noch keine 20.
    Dann gibt es noch Hassan Zadeh vom Bujin. Sehr dynamisch
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  10. #10
    schlag Gast

    Standard Hallo

    Mark Vogel ist gerade 24 geworden. Er kann sicher noch mehr als 5 Jahre kämpfen.

    www.markvogel.de dort gibt es mehr infos über ihn

  11. #11
    Registrierungsdatum
    19.06.2002
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix
    Ich glaube zulic ist noch keine 20.
    Dann gibt es noch Hassan Zadeh vom Bujin. Sehr dynamisch
    und 2-3 andere

  12. #12
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard

    @ Rick
    Danke für die Info. Werde auf den Kämpfer achten.

    @ Schlag
    Ich bin gespannt auf die Entwicklung.

    @Max
    Welche jungen Sportler bis max. 70/72 kg meinst Du?

  13. #13
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Vielleicht möchte noch jemand weitere deutsche Kämpfer nennen, deren Kampfstil er bewundert und denen er eine gute Zukunft vorher sagt.

    Bitte unbedingt aber keine Sportler negativ bewerten, die von anderen genant worden sind. Auch wenn man anderer Meinung über die bisherige Kampffähigkeit eines Sportlers sein sollte. Es geht nicht darum eine negative Diskussion anzufangen. Jeder kann seinen Favoriten nennen, bitte aber nicht den Favoriten eines anderen negativ bewerten.

    Mich und andere vielleicht auch, interessiert es, welche jungen deutschen Sportler in Zukunft international in Erscheinung treten können.
    Ich würde mich freuen, wenn ich in Thailand das nächste Mal einige deutsche Kämpfer nennen kann. Das es auch in Deutschland sehr gute junge Sportler gibt und nicht nur in Holland, Frankreich, GB, etc.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    19.06.2002
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp
    @Max
    Welche jungen Sportler bis max. 70/72 kg meinst Du?

    z.B. die Schick-Zwillinge aus Bochum. Die Beiden Kämpfen dieses Jahr zum zweiten Mal in Thailand. Davor Uli gegen Hasan Zadeh in Leverkusen, wir werden sehen...

  15. #15
    Janosch Gast

    Standard

    Auch den Baker Barakat sollte man nicht vergessen! Hat glaub ich zwar noch nicht in Thailand gekämpft, aber schon gegen ein paar gute Thais.
    z.B. Sakmongkol (Thailandchamp) in Dubai, K.Sasiprapa (Raja-Champ) in Athen

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HipHop-Lästerthread
    Von martin.schloeter im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 665
    Letzter Beitrag: 30-03-2008, 22:24
  2. Muay oder Muai ?
    Von Rylet im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 31-03-2006, 08:07
  3. Escrima Turnier 28.09.2005
    Von Uruk im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15-08-2005, 20:57
  4. Deutsche TOP Kämpfer... wo sind sie?
    Von K-1 The Netherlands im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03-05-2003, 18:53

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •