Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: UFC 60 Ticketpreise

  1. #1
    Registrierungsdatum
    02.04.2003
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.060

    Standard UFC 60 Ticketpreise

    Ich weiß nicht, ob Dana White sich und MMA mit diesen Preisen http://info.staplescenter.com/hughes_gracie_map.html (auf dem Event wird Royce kämpfen) einen Gefallen tut?!

  2. #2
    zap86 Gast

    Standard

    schon heftig, wäre mir etwas zuviel


    interessant wäre jetzt zu wissen wie die preise bei den ersten UFCs aussahen

  3. #3
    MMAFighting Gast

    Standard

    Zitat Zitat von BJJ Fighter
    Ich weiß nicht, ob Dana White sich und MMA mit diesen Preisen http://info.staplescenter.com/hughes_gracie_map.html (auf dem Event wird Royce kämpfen) einen Gefallen tut?!
    Ich würde mir da keine Sorgen machen, UFC 60 wird bestimmt wieder in Rekordzeit ausverkauft. Die Kalifornier sind MMA Verrückte

  4. #4
    MORTIS Gast

    Standard

    Ich habe damals $ 140.- für einen Platz bezahlt (UFC 47). Aber ich würde auch 200.- zahlen!! In der Halle ist es einfach viel Geiler als vor der Glotze.

    Gruss Jerome

  5. #5
    Registrierungsdatum
    02.04.2003
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von MORTIS
    Ich habe damals $ 140.- für einen Platz bezahlt (UFC 47). Aber ich würde auch 200.- zahlen!! In der Halle ist es einfach viel Geiler als vor der Glotze.

    Gruss Jerome
    Natürlich ist die Atmosphäre direkt vor Ort wesentlich ansprechender, aber wenn ich die Preise mit denen von Cage Rage vergleiche, dann ist das schon ein erheblicher Unterschied und die Kämpfer sind dem Niveau der UFC Kämpfer auf jeden Fall ebenbürtig (bis auf einige Ausnahmen)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    21.07.2005
    Beiträge
    756

    Standard

    Ich fand in den letzten Veranstaltungen auch Cage Rage auf Augenhöhe, aber was Dana bis jetzt in diesem Jahr auf die Beine stellt/stellen will ist imho qualitativ wieder höher einzuschätzen. UFC 58 war schon verdammt stark!

  7. #7
    Dudeplanet Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Francois
    Ich fand in den letzten Veranstaltungen auch Cage Rage auf Augenhöhe, aber was Dana bis jetzt in diesem Jahr auf die Beine stellt/stellen will ist imho qualitativ wieder höher einzuschätzen. UFC 58 war schon verdammt stark!
    Und die UFC zahlt ja auch mehr (wenn auch immer noch einen sehr kleinen Anteil ihrer Einnahmen) an die Kämpfer. An Royce Gracie würde sich Cage Rage wohl finanziell überheben.

  8. #8
    lee667 Gast

    Standard

    das einzig loyale an dieser geschichte sind die vielen behindertengerechten sitzplätze mehr nicht....

  9. #9
    Sebastian Gast

    Standard

    das Staples Center ist halt auch nicht einfach nur irgendeine Halle...das sollte man auch beachten.

  10. #10
    Scarface Gast

    Standard

    Also wenn ich schon nen haufen Kohle für den Flug und Hotel bezahlen müßte dann würd ich auch nen gescheiten platz nehmen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 10 Gründe warum Pride besser als Ufc ist....
    Von marq im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 20-06-2006, 13:10
  2. Jerome Le Banner vs Tim Sylvia in UFC.
    Von Cro-Cop23 im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 07-03-2006, 15:47
  3. UFC 53 "Heavy Hitters" Results
    Von jkdberlin im Forum Eventforum MMA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07-06-2005, 14:57
  4. Chute Boxe in der UFC? Dana White interview
    Von BJJ Fighter im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31-03-2004, 10:47
  5. UFC Hall of Fame
    Von jkdberlin im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06-11-2003, 12:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •