Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Open Guard oder Closed Guard?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    30.03.2003
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    50
    Beiträge
    2.877

    Standard Open Guard oder Closed Guard?

    ich hät' da gern mal ein problemchen!

    in hinsicht auf Vale Tudo bzw. FreeFight würde ich gerne wissen welche guard am günstigsten ist. oder kann man das nicht so fest machen?
    S.C.A.T.
    Das wesentliche im Leben geschieht immer noch analog.

  2. #2
    Sebastian Gast

    Standard

    Wenn man auf Submission aus ist, eher Closed-Guard...wenn man aus der Rückenlage schnell aufstehen möchte, dann vielleicht eher Open-Guard. Weiß aber nicht, ob man das so direkt an Vale Tudo festmachen kann...

  3. #3
    martin.schloeter Gast

    Standard

    My 5 cent, it depends.
    Wie Sebastian schon schrieb: Für Submissions oder auch nur zum Sichern und "ausruhen" geschlossen.
    Wenn du einen Reversal machen willst, musst du so oder so irgendwann öffnen.
    Gruss

  4. #4
    Registrierungsdatum
    30.03.2003
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    50
    Beiträge
    2.877

    Standard

    ich fühle mich eigentlich mit der offenen guard recht wohl. mir ist aber gesagt worden dass ich damit anfälliger für leglocks usw. wäre???
    S.C.A.T.
    Das wesentliche im Leben geschieht immer noch analog.

  5. #5
    martin.schloeter Gast

    Standard

    Zitat Zitat von PeterF
    ich fühle mich eigentlich mit der offenen guard recht wohl. mir ist aber gesagt worden dass ich damit anfälliger für leglocks usw. wäre???
    Ist wohl war, aber was will man machen. Man kann nicht das eine ohne das andere haben, nicht schwimmen ohne nass zu werden. Wenn man die technischen Optionen einer offenen Guard haben will, muss man dieses Risiko wohl oder übel eingehen. Und letztlich muss der Opponent dass ja auch erstmal umsetzen. Wird halt etwas brenzlig wenn er sich aufrichtet.
    Gruss

  6. #6
    Conan Gast

    Standard

    mit einer offenen Guard kannst du im Vale Tudo dann auch die Schläge des Gegners mit dem Knie abblocken!

  7. #7
    Registrierungsdatum
    24.01.2004
    Ort
    Altenholz
    Alter
    30
    Beiträge
    1.020

    Standard

    Zitat Zitat von Conan
    mit einer offenen Guard kannst du im Vale Tudo dann auch die Schläge des Gegners mit dem Knie abblocken!
    aber in der open guard kann der gegner auch leicheter aufstehen und dadurch mit mehr wucht zuschlagen etc...
    Auf dem Weg der Kampfkünste gibt es keine Abkürzung.

  8. #8
    Conan Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bushido_85
    aber in der open guard kann der gegner auch leicheter aufstehen und dadurch mit mehr wucht zuschlagen etc...
    wenn er aufsteht gibts erstmal ein Upkick!!
    und die füße würde ich dann an seine hüfte machen, um zu sweapen oder ähnliches!

  9. #9
    Registrierungsdatum
    20.01.2004
    Ort
    Mülheim a.d.R.
    Alter
    53
    Beiträge
    2.954

    Standard

    Aus der open guard kann man aber auch schön submitten... Auch Leglocks...
    Lifestyle Gym - Fitness & Kampfsport im Ruhrgebiet. MMA, Luta Livre,Kickboxen, Kettlebells & Crossfitness

  10. #10
    Registrierungsdatum
    30.03.2003
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    50
    Beiträge
    2.877

    Standard

    find ich auch. geschlossen habe ich sie eigentlich nur wenn ich mich mal ausruhen muß oder zwecks giultine.
    S.C.A.T.
    Das wesentliche im Leben geschieht immer noch analog.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    07.03.2003
    Ort
    Kalifornien, USA
    Alter
    37
    Beiträge
    7.500

    Red face Ich als Anfänger...

    hab sie meist geschlossen, da man mit mir einfach noch zu viel machen kann
    verraten und verkauft

  12. #12
    Registrierungsdatum
    30.03.2003
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    50
    Beiträge
    2.877

    Standard

    Zitat Zitat von MatzeOne
    hab sie meist geschlossen, da man mit mir einfach noch zu viel machen kann
    auch wenn du sie geschlossen hast könnte ich mit dir ein eis essen gehen
    S.C.A.T.
    Das wesentliche im Leben geschieht immer noch analog.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    07.03.2003
    Ort
    Kalifornien, USA
    Alter
    37
    Beiträge
    7.500

    Standard

    du bist ja auch der Diesel
    verraten und verkauft

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bruchlose bewegung
    Von vakuum im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 667
    Letzter Beitrag: 13-01-2014, 15:02
  2. Die genaue Erklärung des Chi-Sao/Sau (Klebende Arme/Hände) im Wing Tsun System
    Von Der Suchende im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 29-05-2008, 12:22
  3. Illegale Kämpfe, Backyard Wrestling etc.
    Von itto_ryu im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 26-07-2007, 06:57
  4. Wissenschaft contra Religion die 101.
    Von sumbrada im Forum Philosophie, Esoterik und Tradition
    Antworten: 501
    Letzter Beitrag: 06-03-2007, 20:54
  5. Bruce Lee´s JKD verstehen lernen (Teil 1)
    Von Bob Dubljanin im Forum Jeet Kune Do
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12-01-2002, 09:45

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •