Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Karate Mom

  1. #1
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    10.444

    Smile Karate Mom

    Eine Mutter will ihrem Sohn zeigen wie stark sie sein kann und 30 Bretter zerschlagen.

    (Knight Scoop Folge vom 21.06.2002)

    Teil 1:



    Teil 2:


  2. #2
    Tomate Gast

    Standard

    rührend wie der Schwarzgurt zum Schluss Tränen verliert.

  3. #3
    Zoid Gast

    Standard

    Was sagt der Instructor denn da im 2ten Teil? Kann das vielleicht mal jemend übersetzten? Wäre prima.

  4. #4
    weudl Gast

    Standard

    Vor allem, sagen die da auch wie lange die Dame sich auf die Aktion vorbereitet hat? Obwohl die Bretter so dünn sind, dass sie schon brechen dürften wenn man sie böse anschaut, scheinen mir zumindest ihre Mae Geris doch schon recht fortgeschritten zu sein...

  5. #5
    gunma_bulf Gast

    Standard

    So lang wird das nicht gewesen sein, schliesslich hatt die Mutti am Ende immernoch den weissen Gurt.

    Trotzdem, respektable Leistung.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    10.444

    Standard

    Zitat Zitat von Zoid
    Was sagt der Instructor denn da im 2ten Teil? Kann das vielleicht mal jemend übersetzten? Wäre prima.
    Er sagt so ungefähr, dass die Mutter zwar stark ist aber der Kleine sich im Karate auch anstrengen soll um sie beschützen zu können.

    Vor allem, sagen die da auch wie lange die Dame sich auf die Aktion vorbereitet hat?
    Ganz am Anfang (1.Teil) wird gesagt, dass der Kleine 6 Jahre alt ist und seit seinem 3. Lebensjahr trainiert und die Mutter vor einem halben Jahr auch im gleichen Dojo angefangen hat.

    Die beiden Trainer sind übrigens vom Seidokaikan.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    10.444

    Standard

    Was auch geil ist, ich glaube die hat wirklich gedacht 30 Bretter auf einmal durchschlagen zu können weil der Trainer erstmal erklären mußte dass es für ihn sehr schwierig bzw. unmöglich wäre. Einzeln ginge es aber.

  8. #8
    weudl Gast

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea
    Ganz am Anfang (1.Teil) wird gesagt, dass der Kleine 6 Jahre alt ist und seit seinem 3. Lebensjahr trainiert und die Mutter vor einem halben Jahr auch im gleichen Dojo angefangen hat.
    Danke. Ein halbes Jahr scheint mir plausibel zu sein. Einem totalen Anfänger würde ich solche Techniken jedenfalls nicht zutrauen...

  9. #9
    Registrierungsdatum
    27.01.2006
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.910

    Standard

    hehe wenn das meine mutter wäre
    Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung - Leonardo DaVinci

  10. #10
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    10.444

  11. #11
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    41
    Beiträge
    10.444

    Standard

    Videos wieder gefunden und oben eingefügt - schauts Euch an (Teil1 Anfang kann man vorspulen)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Karate kein Budo?
    Von Thorre im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 27-03-2008, 22:13
  2. Karate - was ist das?
    Von Michael Kann im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 07-01-2008, 20:46
  3. Kennt die jemand?
    Von Michael Kann im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06-06-2007, 15:03
  4. Das Shotokan Karate ist tot, lang lebe das Shotokan Karate...
    Von DieKlette im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24-04-2006, 12:12
  5. SCK - Street Combat Karate
    Von BjörnE im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14-04-2006, 17:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •