Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welchen Stil ???

  1. #1
    rjcjcrjkk Gast

    Standard Welchen Stil ???

    Hallo,
    ich bin 13 Jahre alt und wohne in Karben (nahe Frankfurt am Main). Da ich in einem blöden Viertel wohne habe ich öfters mit Jungs zu tun die sich gerne schlagen wollen. Jetzt suche nach einem geeigneten Kampfkunstverein in dem ich lerne mich besser zu verteidigen. Würde wenn möglich auch gerne noch ein bisschen Akrobatik dabei machen (SV ist mir aber wichtiger). Leider hab ich keine Ahnung welcher der Richtige für mich ist. In meinem Umkreis gibt es:

    -Avci Wing Tsun (WTEO)/Wing Tsun (EWTO)

    -Wing Tjun

    -Wing Tsun Concepts

    -Dang Fu Do

    -Ju-Jutsu

    -Shotokan Karate

    -Kobudo

    -Hapkido
    Geändert von rjcjcrjkk (25-04-2007 um 19:03 Uhr)

  2. #2
    Engin Gast

    Standard

    Ich würd' sagen gehe hin, nimm bei allen ein Probetraining und entscheide dich dann. Nur so kannst du erfahren welchen du selber am meisten bevorzugst, welcher dir am besten gefällt und mit was du am besten klar kommst. Es gibt für sowas keine allgemeingültige Antwort, wer was machen soll.

    Zitat Zitat von rjcjcrjkk Beitrag anzeigen
    Würde wenn möglich auch gerne noch ein bisschen Akrobatik dabei machen (SV ist mir aber wichtiger).
    Ich finde das hört sich ein bisschen widersprüchlich an. Entweder betreibst du eine Kampfkunst die wirklich "nur" SV betont ist, dann sind solche Sachen wie Akrobatik und co. fehl am Platz oder du betreibst ein Kampfkunst die Akrobatik und zur anderen Hälfte SV beinhaltet, was dir aber aufgrund dessen zur Verteidigung kaum helfen wird.

    Mein Tipp: Entweder eine Kampfkunst die vollständig der Selbstverteidigung dient oder gar keine. Eine Kampfkunst das auch nur ein bisschen Akrobatik beeinhatet ist Hühnerkacke (sinnlos).
    Geändert von Engin (25-04-2007 um 16:26 Uhr)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    02.12.2004
    Ort
    Schturrrrgort
    Alter
    47
    Beiträge
    10.032

    Standard

    hallo,
    frag doch mal den user alarabiata ob er dich mitnimmt zum escrima training .. er wohnt auch in karben
    gruss.

    dennis
    www.figure8-ion.de
    "Zecken sind auch nur minderwertiges Geschmeiss"

  4. #4
    StefanS. Gast

    Standard

    mit akrobatik und sv wird schwer kann ich dir sagen vll kannste auch woanders noch was akrobatisches machen bist ja noch jung ka wie viel zeit du hast ansonsten probier alles aus is bestimmt nich verkehrt aber wichtig is es muss dir spaß machen nimm vll jemanden mit der sich besser auskennt nich das die dich verarschen oder so passiert^^ jeder wil lseinen verein ne nbissl verkaufen mach probetraining und guck dir die leute an und so von den systemen her haste ja ne gute auswahl denk ich könnt alles gut sein

    Keep on Fighting

    MfG
    Stefan S.

  5. #5
    rjcjcrjkk Gast

    Standard

    Könnt ihr mir sagen welches von dem oben genannten das effektivste SV- System ist ?

  6. #6
    StefanS. Gast

    Standard

    naja also das is immer so die frage das kannste pauschal nicht sagen, kommt immer drauf an was man selber draus macht und wie der trainer und das training ist. wenn man das so sagen könnte wären viele leute glücklich^^

    also beim shotokan karate isses häufig sehr traditionell und schwer ohne viel vorwissen und so es wirklich umzuwandeln man lernt häufig nur katas... hab in deinem alter auch karate gemacht hab mir da aber keine gedanken gemacht wie ich das umsetzten kann heute siehts anders aus. beim wt wird halt teilweise schon szenarien sparring gemacht das machts einfacher is aber auch halt net jeder man sein stil sag ich mal musste schon testen mit nen bissl probetraining.

    ju jutsu is auch gut auch teilweise so szenarien sparring mäßig aber manchmal wirds auch eher als sport gesehen und nicht als sv is halt von verein zu verein unterschiedlich.. wie gesagt am besten is aus probieren und so viel fragen wie geht. ob szenarien nach gespielt wird oder eher sport würd ich auch überall fragen also wo der schwerpunkt liegt.

    war jetzt son beispiel wenn ich dir das andere noch näher erklären soll sag bescheid oder frag im forum bissl was dazu .... achja und kleiner tip nen karateka wird dir meistens sagen sein wäre das beste system nen wtler auch und so du musst es sehr objektiv betrachten für dich selber halt

  7. #7
    JunFan Gast

    Standard

    HI,
    Zitat Zitat von StefanS. Beitrag anzeigen
    naja also das is immer so die frage das kannste pauschal nicht sagen, kommt immer drauf an was man selber draus macht und wie der trainer und das training ist. wenn man das so sagen könnte wären viele leute glücklich^^
    Voll auf den Punkt gebracht!
    also beim shotokan karate isses häufig sehr traditionell und schwer ohne viel vorwissen und so es wirklich umzuwandeln man lernt häufig nur katas... hab in deinem alter auch karate gemacht hab mir da aber keine gedanken gemacht wie ich das umsetzten kann heute siehts anders aus. beim wt wird halt teilweise schon szenarien sparring gemacht das machts einfacher is aber auch halt net jeder man sein stil sag ich mal musste schon testen mit nen bissl probetraining.

    ju jutsu is auch gut auch teilweise so szenarien sparring mäßig aber manchmal wirds auch eher als sport gesehen und nicht als sv is halt von verein zu verein unterschiedlich.. wie gesagt am besten is aus probieren und so viel fragen wie geht. ob szenarien nach gespielt wird oder eher sport würd ich auch überall fragen also wo der schwerpunkt liegt.

    war jetzt son beispiel wenn ich dir das andere noch näher erklären soll sag bescheid oder frag im forum bissl was dazu .... achja und kleiner tip nen karateka wird dir meistens sagen sein wäre das beste system nen wtler auch und so du musst es sehr objektiv betrachten für dich selber halt


    Ansonsten kann ich stefan nur recht geben! mach überall Probetraining und durchlöcher die leute mit fragen. Achte darauf, wieviel zeit man sich für dich nimmt. Aber Achtung, nur weil sich ein assistenstrainer diue ganze zeit um dich kümmert, heisst das noch nichts, kann auch ne masche sein. Sprech da aus Erfahrung!

    Und, wenn dir jemand erzählt sie würden, das überlegenere system trainieren, dann nichts wie weg da!


    Wichtig ist (wie stefan schon sagte) Spaß muss es machen!



    gruß


    Pascal

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. JEET KUNE TAO - alter/neuer Stil
    Von Beginner2009 im Forum Jeet Kune Do
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 31-12-2007, 16:18
  2. neuer SV- Stil
    Von desertdragon im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25-08-2005, 09:19
  3. chen stil
    Von Walter123 im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21-08-2004, 11:34
  4. Chen Stil in Koblenz ?
    Von marius im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05-01-2004, 21:29
  5. Chen Stil in Freiburg?
    Von Thuan im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14-05-2003, 10:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •