Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 42 von 42

Thema: Wie Adrenalin kontrollieren?

  1. #31
    lennska Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tyquu Beitrag anzeigen
    Ich hab es sogar manchmal wenn ich im Fernsehn, oder bei YouTube Schlägerein anschaue... Weis allerdings nicht ob das bei jedem so ist...
    ich hab sogar manchmal adrenalinschübe während ich einfach nur auf dem bett liege.

    aber ich bin recht dankbar dafür, denn ich denke hauptsächlich dadurch hab ich gelernt damit umzugehen

  2. #32
    Phrachao-Suea Gast

    Standard

    Zitat Zitat von lennska Beitrag anzeigen
    ich hab sogar manchmal adrenalinschübe während ich einfach nur auf dem bett liege.

    aber ich bin recht dankbar dafür, denn ich denke hauptsächlich dadurch hab ich gelernt damit umzugehen
    Ich muss nur ganz bestimmte lieder hören.
    Dann mach ich alles Kaputt,egal was

    Sind die beste Motivation fürs Training

  3. #33
    Tyquu Gast

    Standard

    Ja denke wohl auch, dass es so hilfreich sein kann. Einfach öfter erleben und dran gewöhnen, irgendwann isses dann auch in realen Situationen nichtmehr "lähmend"

  4. #34
    Phrachao-Suea Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tyquu Beitrag anzeigen
    Ja denke wohl auch, dass es so hilfreich sein kann. Einfach öfter erleben und dran gewöhnen, irgendwann isses dann auch in realen Situationen nichtmehr "lähmend"
    Ja kla alles Trainingssache

  5. #35
    DieKlette Gast

    Standard

    Ich finde das einfachste um mit dem Stress einer Auseinandersetzung umzugehen ist die Auseinandersetzung selber zu suchen.

    Ergo: Einfach regelmäßiges Sparring mit jemandem machen, der um einiges besser ist als man selbst und vor dem man auch Angst hat.

    Da ist man dann auch ständig unter Adrenalin, irgendwann flaut das ab.

  6. #36
    Registrierungsdatum
    02.04.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    94

    Standard

    Diese Adrenalinschübe hat man z.B. in Gefahrensituationen wegen dem Nervensystem (Sympathicus). Der schafft uns in einen in einen höheren Bereitschaftszustand. Adrenalin lässt dich mehr Leistung bringen, weniger Schmerzen leiden etc. Sieh es als Vorteil.
    Ich hab sowas immer vor den Wettkämpfen, mir hilft das aber eigentlich sehr. Spüre die Schmerzen nicht mehr und bekomme eine "Tunnelblick". Sobald das Adrenalin weg ist, merkst du aber was dir alles weh tut Ist also halb so schlimm, wenn alles zittert...
    Mit Atmung kannst du ein bißchen was erreichen, langsames Ausatmen und den Puls versuchen abzusenken, bei hoher Aufregung wird das eher nichts.
    Problematisch wird der Nervositätszustand allerdings bei diesem Totstellreflex(?), also wenn der Muskeltonus stark absinkt, die muskeln zu Puding werden. Den haben wir glaub ich noch aus der Steinzeit, wenn die Gefahr zu groß war , konnten wir uns tot stellen.
    Aber ansonsten, Adrenalin macht dich zum Mosnter...

  7. #37
    Registrierungsdatum
    12.05.2021
    Alter
    20
    Beiträge
    1

    Standard

    Adrenalin lässt sich auf eine Gewisse Art und Weise schon ein wenig "kontrollieren", aber leider nicht unterdrücken.

    Ich muss zb nur an eine stressige Situation denken, wenn ich einen Adrenalinschub möchte, wie zb beim Muskeltraining. Das Problem ist nur das beruhigen, denn wenn ich einmal auf Adrenalin bin, komme ich so schnell nicht mehr runter, was mich gewaltig stört, es wäre schön, wenn man Adrenalin in den Körper und aus den Körper fließen lassen könnte, wann und wie man will, immerhin wäre man dadurch extrem im Vorteil in gewissen Situationen.

  8. #38
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    2.011

    Standard

    Adrenalin holt sogar vor 12 Jahren (!) verbuddelte Fäden aus der Erde, reanimiert sie und lässt sie steptanzen!

  9. #39
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    598

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Adrenalin holt sogar vor 12 Jahren (!) verbuddelte Fäden aus der Erde, reanimiert sie und lässt sie steptanzen!


    Ja, zu den 12 Jahren wollte ich eigentlich auch schon etwas schreiben.

    Naja ich habe auf jeden Fall den leisen Verdacht, der eine oder andere an der Diskussion Beteiligte wird sich hier nicht mehr einbringen wollen oder können.

  10. #40
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.644

    Standard

    dann fangen wir halt einfach wieder von vorne an. vielleicht hat sich zwischenzeitlich ja was in der adrenalinforschung getan?
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  11. #41
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.189

    Standard

    Zitat Zitat von gorillastrength Beitrag anzeigen
    Gibt es da nicht sowas wie Atemtechniken oder so ähnlich? Mir geht es eigentlich nur um die Stimme.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Alter
    40
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowmaster Beitrag anzeigen
    Adrenalin lässt sich auf eine Gewisse Art und Weise schon ein wenig "kontrollieren", aber leider nicht unterdrücken.

    Ich muss zb nur an eine stressige Situation denken, wenn ich einen Adrenalinschub möchte, wie zb beim Muskeltraining. Das Problem ist nur das beruhigen, denn wenn ich einmal auf Adrenalin bin, komme ich so schnell nicht mehr runter, was mich gewaltig stört, es wäre schön, wenn man Adrenalin in den Körper und aus den Körper fließen lassen könnte, wann und wie man will, immerhin wäre man dadurch extrem im Vorteil in gewissen Situationen.
    Das ist einen Frage der Erfahrung in Stresssituationen!
    Deshalb hilft viel VK-Kampftraining und Drills um sein Adrenalin unter Kontrolle zu bekommen, da dort sehr realistisch trainiert wird.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. wer (behörde) darf mich kontrollieren??
    Von 17x17 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12-08-2007, 13:49
  2. [Bewegungen] Überpfrüfen/Kontrollieren
    Von mailo im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04-02-2006, 14:49
  3. Aikido - Uke's Schulter Kontrollieren
    Von hafi im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-09-2005, 08:50
  4. augenreflexe kontrollieren?
    Von Baphomet im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17-10-2004, 14:01
  5. Kraft beim Kontrollieren der Ellenbogen
    Von Takezo im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13-02-2002, 13:12

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •