Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 33

Thema: Hygienekonzepte der Verbände / Vereine für Kontaktsportarten in NRW ab dem 30.05.

  1. #1
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.594

    Standard Hygienekonzepte der Verbände / Vereine für Kontaktsportarten in NRW ab dem 30.05.

    Die Städte verlangen von den Vereinen und Abteilungen ein Hygienekonzept, um mit dem Trainingsbetrieb am 30.05.2020 wiede starten zu können.
    Teilweise sollen durch die Städte noch Regularien kommen.
    Wer hat schon ein Konzept oder weiß, welcher Verband ein wirklich konkretes Konzept hat?
    Links bitte hier sammeln.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.816

    Standard

    Hab dazu grad nur auf der Website des LSB NRW gelesen, dass der wiederum die Träger der Hallen, sprich die Kommunen, in der Pflicht sieht.
    IMHO: Das kann ja noch was geben.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.221

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Die Städte verlangen von den Vereinen und Abteilungen ein Hygienekonzept, um mit dem Trainingsbetrieb am 30.05.2020 wiede starten zu können.
    Teilweise sollen durch die Städte noch Regularien kommen.
    Wer hat schon ein Konzept oder weiß, welcher Verband ein wirklich konkretes Konzept hat?
    Links bitte hier sammeln.
    Was offiziell gemacht werden soll und was du am Ende machst, sind zwei paar Schuhe!?
    Ihr wisst doch selbst am Besten, was wirklich realisierbar ist und was nicht

  4. #4
    Registrierungsdatum
    30.10.2010
    Alter
    53
    Beiträge
    441

    Standard

    DOSB, DKV und BLSV haben Leitplanken, Übergangsregelungen und Regelungen aufgestellt. Hier https://www.karate-bayern.de/aktuell...itensport.html über Links einzusehen.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    42.859
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    ich habe das hier bekommen:
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  6. #6
    Registrierungsdatum
    17.12.2006
    Beiträge
    89

    Standard

    Hm.
    Fehlt nur noch der sterile OP-Kittel...
    Training im OP-Saal.
    Naja...

    P.S.: Danke an jkdberlin für die Info (PDF).
    Geändert von hope (09-05-2020 um 09:41 Uhr)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.816

    Standard

    Also den hier fand ich gut:
    notwendige Materialien zur Einhaltung der Hygienevorschriften (z. B. Mund-Nasen-Schutz, Maßband/Zollstock) zur Verfügung gestellt.


    Und was genau sollen "die TrainerInnen jetzt damit anstellen?
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.594

    Standard

    Mein größtest Verständnisproblem ist:
    Es gilt die 1,5 Meter Abstandsregelung, aber ab dem 30. Mai ist Kontaktsport erlaubt und Kontakt bedeutet für mich definitiv weniger als 1,5 Meter.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  9. #9
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.816

    Standard

    Punktlandung:
    Christian Ehring auf Youtube: Lockerungen: Bundesliga und Schulen???

    Mini-Auszug:
    "In Stadien, in die kein Fan reinkommt, spielen Spieler für einen Bezahlfernsehsender, den fast keine Sau sieht und den man öffentlich nur in Kneipen gucken kann, die erstmal noch zu haben. Irre!"
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    37
    Beiträge
    4.256

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Mein größtest Verständnisproblem ist:
    Es gilt die 1,5 Meter Abstandsregelung, aber ab dem 30. Mai ist Kontaktsport erlaubt und Kontakt bedeutet für mich definitiv weniger als 1,5 Meter.
    Ich vermute dass wir in NRW jetzt wöchentlich oder im 10 Tagesabstand neue Verordnungen bekommen.
    Auf der Website des Landes NRW sind bspw. zwei Versionen der aktuellen Coronaverordnungen verlinkt. Eine davon ist die, die ab 11.05. gilt. Dazu gibt Hygienebestimmungen für alle Bereiche die ab dem 11.05. öffnen.

    Man wird das weitere Infektionsgeschehen abwarten und dann kurz vor dem 20.05. weitere Maßnahmen für die Freibäder veröffentlichen.
    Wenn dann alles so läuft wie man sich das erhofft, wird die Freigabe von Kontaktsport die Abstandsregel aufheben weil beides zueinander widersprüchlich ist.
    Entweder kommt dann die "volle Normalität" für den Kontaktsport zurück inkl. Aufhebung der Personenbeschränkung oder man wird eine bestimmte Begrenzung der Teilnehmer einfordern in Form von festen Trainingsgruppen und festen Partnern inkl. Dokumentation die ja auch jetzt für die Fitnessstudios verlangt wird.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.425

    Standard

    wird dann wirklich zurückgerudert ?? eine zusage , die eine aufgabenaufforderung ist , die konzepte zu erstellen und die regeln umzusetzen?? merkwürdig!

  12. #12
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.594

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    wird dann wirklich zurückgerudert ?? eine zusage , die eine aufgabenaufforderung ist , die konzepte zu erstellen und die regeln umzusetzen?? merkwürdig!
    Die 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner pro 7 Tage bleibt ja als Obergrenze stehen. Wird diese überschritten, wird wieder zurückgerudert.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  13. #13
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.425

    Standard

    sieht man ja wie das coesfeld gehandhabt wird als ob die schlachter nicht in geschäften waren und in ONV und und und die möglichkeit bestand bürger anzustecken .......

  14. #14
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.030

    Standard

    DJJV hat erstmal bis zum 30.6. den Betrieb ausgesetzt!

    https://www.djjv.de/nc/news-termine/...0-verlaengert/

    Da gibt's die Übergangsregeln:

    https://www.dosb.de/medien-service/c...ergangsregeln/

    Meist nur 5 Personen, Training im Freien...:
    https://cdn.dosb.de/user_upload/www....boxen.docx.pdf

  15. #15
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.594

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    DJJV hat erstmal bis zum 30.6. den Betrieb ausgesetzt!

    https://www.djjv.de/nc/news-termine/...0-verlaengert/

    Da gibt's die Übergangsregeln:

    https://www.dosb.de/medien-service/c...ergangsregeln/

    Meist nur 5 Personen, Training im Freien...:
    https://cdn.dosb.de/user_upload/www....boxen.docx.pdf
    Das sind leider die "alten" Vorgaben, bzw. beim DJJV die Bundesweite Vorgabe für Lehrgänge, aber nichts, was sich aktuell für den 30.05. in NRW ändern würde.
    Der NWJJV weiß auch noch nichts, weil erst gestern die Verornung mit den Vorgaben für den 11.05. kam und für den 30.05.noch keine Verordnung in der Welt ist.
    Deswegen kann ma nur spekulieren und auf das reagieren, was man hinter vorgehaltener Hand aus Behörden und Ministerien mitbekommt.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verbände für BJJ in Deutschland
    Von Mono im Forum Grappling
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-08-2017, 11:42
  2. Sambo Vereine in NRW / Sauerland
    Von Gast im Forum Grappling
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22-02-2015, 18:47
  3. Schulen, Vereine, Verbände und Netzwerke auf Facebook
    Von andysun im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14-07-2011, 12:37
  4. Vorschläge für neue Verbände
    Von wfn.j im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22-02-2006, 08:33
  5. Schweden plant total Kampfsportverbot für Kontaktsportarten
    Von Ostblocker im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 04-11-2005, 15:32

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •