Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Adesanya vs Jon Jones? Kommt es zum Fight?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Alter
    40
    Beiträge
    100

    Standard Adesanya vs Jon Jones? Kommt es zum Fight?

    Wie ist eure Meinung.?
    Ich denke schon und es wird bestimmt ein geiler Fight in der UFC.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.121

    Standard

    Nein. Jones will doch im Schwergewicht antreten...

  3. #3
    Registrierungsdatum
    14.10.2020
    Alter
    28
    Beiträge
    8

    Standard

    Wenn Jones noch den Titel hätte, wäre es der größte Money-Fight den die UFC hätte machen können! Ob wir Jones jemals im Schwergewicht sehen, bezweifle ich. Ich kann mir nicht vorstellen dass Jones jemals einen Kampf gegen Francis Ngannou akzeptieren würde.

    Da kann ich mir im Moment eher vorstellen, dass Adesanya Jan Blachowicz herausfordert. Falls Jones den Schwergewichtstitel holen sollte, wird Adesanya auf jeden Fall gegen Jones kämpfen, das hat bereits der Trainer von Adesanya bestätigt.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.774

    Standard

    Also mich kickt das Machtup absolut Null,sehe Jones da auch im Vorteil falls es dazu kommt.
    Viel lieber würde ich endlich Ferguson vs Nurmagomedov sehen !
    Aber dazu müssen beide in gutem Shape sein,die haben Tony scheiße behandelt und das hat sich auf ihn auf jeden Fall ausgewirkt.Und jetzt kommt wahrscheinlich der dämliche Ire zurück und die werden das für Cash melken.
    Richtige trash matchups die die raushauen die letzte Zeit,ist alles nicht mehr wirklich interessant zu gucken,echt schade.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.121

    Standard

    Was denn? Gathje vs Nurmagomedov ist doch top! Super spannend, der sah auch gegen Ferguson richtig top aus! Ferguson bekommt sicher auch noch ne Chance wenn er jetzt wieder gewinnt...

  6. #6
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.774

    Standard

    Find ich nicht
    Gathje sah gegen Ferguson nur gut aus,weil Ferguson in schlechtem Zustand war.Die UFC behandelt den scheiße und bezahlt ihn nicht angemessen für das was er geleistet hat,weil man ihn nicht so gut vermarkten kann.Zudem wurde er in der Vergangenheit mit schlechten Matchups abgespeist,Fights sind immer wieder geplatzt usw.
    Alles dreht sich bei denen nur ums Business,und nicht darum richtig gute Fights anzusetzen.
    Sowas nimmt den wirklich guten Kämpfern auf lange Sicht die Motivation,finde das merkt man,und das haben viele Fighter in der Vergangenheit auch schon selber geäußert.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    07.06.2020
    Alter
    38
    Beiträge
    4

    Standard

    Jones würde Izzy begraben

  8. #8
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.671

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    Alles dreht sich bei denen nur ums Business,und nicht darum richtig gute Fights anzusetzen.
    davon ist bei der UFC auszugehen, trotzdem kommen oft gute fights zustande. und jeder bekommt mal eine chance, die dann nicht immer zum idealen zeitpunkt für den einen oder anderen fighter ist.
    Geändert von marq (16-10-2020 um 16:30 Uhr)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.774

    Standard

    Ich weiß @marq,und im Grunde stimmt das auch.Aber um Jungs wie Ferguson tut es mir einfach leid.Der Junge hat richrig Skills,bekommt aber wenig Cash und wurde bei Matchups oft nicht berücksichtigt,oder hat den Kürzeren gezogen.Und wenn jetzt McGregor nochmal für nen Fame fight zurück kommt,ist es nicht so wahrscheinlich dass er demnächst nochmal zum Zug kommt, wenns um nen Titlefight geht.
    Und das nur wegen dem einen Loss zu schlechten Bedingungen,glaube davor fast 7-8 Jahre ungeschlagen.
    In Conors Bilanz der letzten 4-5 Jahre sind 2 Losses dabei,und die Decision im Diaz Rückkampf ist für mich fast ein dritter,dabei hat er nur mit Trashtalk Millionen verdient.
    Das sagt schon viel über den "Sport" aus finde ich

  10. #10
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.671

    Standard

    na ja profikampfsport ist nie gerecht, selbst amateurkampfsport ist es nicht, weil dort sich oft das profiwesen zu vorbild genommen wird, was ich persönlich schlecht finde

  11. #11
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.774

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    na ja profikampfsport ist nie gerecht, selbst amateurkampfsport ist es nicht, weil dort sich oft das profiwesen zu vorbild genommen wird, was ich persönlich schlecht finde
    I guess, thats the way it is

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cops mit Jon Jones
    Von jkdberlin im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07-09-2017, 13:25
  2. Jon Jones vs Frank Mir Afterparty Fight!!!
    Von tommaso im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12-12-2013, 14:41
  3. Jon Jones verhaftet!
    Von Karastrike im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01-06-2012, 22:12
  4. Jon Jones Imitation schiefgelaufen
    Von .-r4ki`` im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13-02-2012, 01:08
  5. Jon Jones stellt Räuber!
    Von VictorCaetano im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24-03-2011, 01:02

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •