Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: Sifu kernspecht chi sau

  1. #1
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard Sifu kernspecht chi sau





  2. #2
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    10.081

    Standard

    zu vid 2 fällt mir aus meiner spezielen perspektive ein: knifefighting mit gleichseitiger (arm)bindung in der nahdistanz ohne die andere hand zum schlagen oder pushen/halten/ziehen zu verwenden.
    eine selbstverständlichkeit, wie er da die unterarme und finger (bei druck oder sperren) bewegt. das fühlt man, wenn man mit messern in der ungeliebten, nahen distanz trainiert - auch ganz ohne wissenschaft, faszien, irgenwelchen gestängen usw. im hinterkopf oder stundenlangem armschach als voraussetzung. just do it und do it mit etwas willen, bei bindung den anderen trotzdem an kopf/hals, arm oder körper zu "berühren" (um zu schneiden oder das ding reinzudrücken)
    ansonsten: was will man denn noch groß labern über chi sao bzw. wt chi sao.... steht ja noch nicht mal ne frage oder behauptung im raum.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #3
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    ... was will man denn noch groß labern über chi sao bzw. wt chi sao.... steht ja noch nicht mal ne frage oder behauptung im raum.

    dachte in der abteilung videoclips dürfte man diese einfach so einstellen.

    soll/muss man dazu etwas behaupten/fragen?

    Falls ja, hol´ich´s nach.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    16.11.2021
    Beiträge
    214

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    dachte in der abteilung videoclips dürfte man diese einfach so einstellen.

    soll/muss man dazu etwas behaupten/fragen?

    Falls ja, hol´ich´s nach.
    Och nöö, lass mal lieber, ich sehe da auch keinen Erkenntnisgewinnn...

  5. #5
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    57
    Beiträge
    10.081

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    dachte in der abteilung videoclips dürfte man diese einfach so einstellen.

    soll/muss man dazu etwas behaupten/fragen?

    Falls ja, hol´ich´s nach.
    dürfen ist eine sache... ob es aber sinn macht, diese clips reinzustellen, wenn einem nicht irgend was spezielles daran interessiert, ist ne andere sache. einfach so, geben die nun wirklich nichts interessantes her. die sind sogar äußerst langweilig. da gibt es knackigeres, "schöners" zu sehen, wenn es nur der unterhaltung dienen soll - auch von krk
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  6. #6
    Registrierungsdatum
    14.08.2020
    Beiträge
    36

    Standard

    seid jahrzehnten die gleichen spielchen

    inklusive den großen guru hingebungsvoll beobachtende lämmer

    inzwischen zum fremdschämen...
    Geändert von valentin (22-06-2022 um 07:54 Uhr)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.653

    Standard

    Valentin: Traurig aber wahr. Dabei hätte er das doch gar nicht nötig, hat sehr viel erreicht und mit Sicherheit auch ein beeindruckendes Wissen aufgebaut.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  8. #8
    Registrierungsdatum
    14.08.2020
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Valentin: Traurig aber wahr. Dabei hätte er das doch gar nicht nötig
    eben..

    und ja, traurig - inzwischen wirkt er wie eine karrikatur seiner selbst

  9. #9
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.486

    Standard

    Hi,

    Hat er wirklich seinen Bart gefärbt?

    Gruß

    Alef

  10. #10
    Registrierungsdatum
    25.03.2022
    Beiträge
    63

    Standard

    Auf mich als Laien wirkt das wie eine Art ritualisierter Balzkampf.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.510

    Standard

    Und er führt seinen GM-Schüler der seit Jahrzehnten trainiert vor wie nen kleinen Schuljungen. (Habe nur 15 Sekunden gesehen..) Muss ein tolles didaktisches Konzept sein...

    Ansonsten klar Frage ist gut, aber für mich auch mehr (oder weniger ) nen Ansporn mir mal wieder sowas anzusehen, selbst suchen würde ich solche Videos nicht, von daher ist es mMn gut wenn immermal was eingestellt wird.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.510

    Standard

    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Auf mich als Laien wirkt das wie eine Art ritualisierter Balzkampf.
    Ist es doch letztlich auch irgendwo, eigentlich auch überall, meinste nicht!? Ist ja auch evolutionär gewachsen und gesünder für alle Beteiligten als wenn sich immer auf die Mappe gehauen würde. Wiviel es dann alerdings für diesen Fall bringt...

  13. #13
    Registrierungsdatum
    29.03.2004
    Ort
    Ruhrpott Rep.
    Beiträge
    2.956

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    Und er führt seinen GM-Schüler der seit Jahrzehnten trainiert vor wie nen kleinen Schuljungen. (Habe nur 15 Sekunden gesehen..) Muss ein tolles didaktisches Konzept sein...

    Ansonsten klar Frage ist gut, aber für mich auch mehr (oder weniger ) nen Ansporn mir mal wieder sowas anzusehen, selbst suchen würde ich solche Videos nicht, von daher ist es mMn gut wenn immermal was eingestellt wird.
    Und das ist der eigentliche Oberhammer.
    Wenn der Herr in Gelb rechts nicht weiß, wie er sein Bong zu halten

  14. #14
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von va+an Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn der Herr in Gelb rechts nicht weiß, wie er sein Bong zu halten

    meine meinung:

    1)
    man müsste wissen, was (genau) auf dem video gezeigt/geübt wird.
    2)
    soweit ich (als wt-laie) verstanden habe ist das letztlich immer noch was im bereich von chi sao, also einem der hauptübungsbereiche des wt:
    es geht darum, dass man für den fall, dass man mit seinen armen mit denen des gegners in kontakt gekommen ist (worauf man es zunächst anlegt), die arme des gegners so gut wie möglich kontrolliert, mit dem ziel, dass der gegner nicht zum schlagen kommt und man selbst schon.
    3)
    innerhalb der wt-theorie macht somit das chi sao schon sinn.
    4)
    sifu kernspecht übt/zeigt hier also (erfolgreich) m.E., wie man/er nach kontakt mit dem gegnerischen arm den des gegners am schlagen hindert und den eigenen zum schlagen frei bekommt.
    5)
    frage ist dann m.E. weiter, wie hoch das diesbezügliche können des gegners ist und ob dieser nicht für sifu kernspecht "schwindelt".
    dieser gegner ist hier im oberen video sifu schrön, dem ich fortgeschrittenes chi sao können unterstelle.
    den anderen kenne ich nicht.
    ob die "schwindeln", weiß ich nicht.

    6)
    gibt ja noch so ähnliche sachen:




    meine irgendwo gelesen zu haben, dass sifu firat nach diesem treffen zu sifu kernspecht gewechselt sei und dort (aufgrund seines damaligen könnensstandes) den 5. tg erhalten habe.
    inwieweit das alles "geschwindelt" ist, weiß ich ebenfalls nicht.

    edit:

    war anders:

    sifu firat hatte zuvor bereits bei sifu kwok den fünften meistergrad erhalten:

    https://www.selbstverteidigung-salzg...er-kaan-firat/

    welchen grad er in der ewto erhalten hat, weiß ich nicht.
    könnte man in der meisterdatenbank nachschauen, mag aber gerade nicht.

    edit 2:

    sechsten tg hat er mittlerweile.
    hab´s nachgeschaut.

    7)
    will sagen:

    wenn´s nicht geschwindelt ist, hat sifu kernspecht in diesem thema doch offensichtlich was drauf, auch wenn es/er komisch (dabei) aussieht.

    8)
    man könnte noch fragen, was derartiges können beim kämpfen helfen würde.
    geht man aber davon aus, dass chi sao eine der grundlagen für das wt-artige kämpfen ist, käme man doch auch zu dem schluss, dass entsprechend gute chi sao fähigkeiten das kampfkönnen des wt-kämpfers verbessern müssten?
    Geändert von Kunoichi Girl (22-06-2022 um 17:42 Uhr)

  15. #15
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    54
    Beiträge
    1.854

    Standard

    Mich wundert immer wieder, was manche so sehen, bzw. nicht sehen. Da denk ich mir mein Teil dann. Zumal ja auch viele, viele dieser Vids im Umlauf sind.
    Am besten gefallen mir da sowieso immer die Kommentare bei. Man muß einfach vieles mit Humor nehmen. Letztlich entscheidet ja jeder für sich selbst, was man so mit sich machen läßt, bzw. was man so gut oder weniger gut findet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dan-Chi Sau, Poon Sau und Chi-Sau in Eurer Interpretation/Linie
    Von wusau im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02-07-2019, 21:40
  2. Ip Ching & Sifu Paul O'Neal Chi Sau, Leeds, UK, 1990's
    Von mykatharsis im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25-09-2011, 14:42
  3. Chi-Sau von Tassos...
    Von Pak-Fak im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15-07-2009, 19:25
  4. studien von sifu kernspecht
    Von zocker im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08-05-2006, 17:35
  5. Was ist Chi Sau ?
    Von Tapping im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-01-2006, 07:57

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •